Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

UN-Gerichtshof in Den Haag - Das Jugoslawien-Tribunal....eine Bilanz

mirko

Top-Poster

kann mir mal einer der Juristen erklären, was diese Randnotizen in den Urteilen fur eine Aussagekraft haben? Richtig ernst genommen werden sie ja erst, seit damit Politika Slobo rehabilitieren wollte. Natürlich hab’s davor auch schon genug Urteile, wo das Gegenteil drin stand. Diverse Urteile gegen Serben erwähnten nebenbei, dass Seselj schuldig war und trotzdem gab es dann den ersten Freispruch. Dann ist Serbien mal Aggressor und mal nicht. Rechtskräftig wird das alles nicht sein, aber wenn diese Aussagen nur dazu dienen das Urteil zu untermauern, wie kann das dann so unterschiedlich sein
Jugos 2004: Gotovina ist ein Kriegsverbrecher, Oluja war eine etnische Saebuerung, Haag hat immer recht

Jugos, 2021: Der Grichtshof in Haag ist zu pro-kroatisch
 
Oben