Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

USA planen Intervention in Syrien

Für oder gegen Assad


  • Umfrageteilnehmer
    90
  • Umfrage geschlossen .

Sazan

Arvanit
Assad ist mir mal symphatisch dann mal wieder net
Die Terroisten sind mir mal symphatisch dann wieder net
Die Hisbollah von drüben ist auch mal symphatisch und mal wieder net

Ich blick da net durch

mahatma glück. mahatma pech. mahatma gandhi

- - - Aktualisiert - - -

In dem man wiedereinmal den lächerlichen versuch starten will die Juden die schuld zu geben

Übrigens, ich bin kein Russe.

achso, da drückt also der schuh. du denkst, dass mit "zionisten" alle juden gemeint sind? ne, so ist das nicht.
 

Dinarski-Vuk

Vuk sa Dinare
Die grösste Gefahr für die Stabilität in Syrien ist zurzeit die strategisch wichtige Stadt Dara'a. Dara'a ist 100 km von Damaskus entfernt, sie ist sowohl mit Israel als auch Jordanien verbunden, so dass immer wieder ungestört terroristische Fanatiker ins Land ohne Probleme kommen können. Hier ist es auch schwierig irgendwelche Überraschungsaktionen zu starten.
 

Arbeiter

Lupenreiner Demokrat
achso, da drückt also der schuh. du denkst, dass mit "zionisten" alle juden gemeint sind? ne, so ist das nicht.

Laut meinen Erkenntnissen sind Wikipedia Juden, Zitat aus Wikipedia:

Zionismus (von Zion für Name des Tempelberges in Jerusalem) bezeichnet eine politische Ideologie und die damit verbundene Bewegung, die auf die Errichtung, Rechtfertigung und Bewahrung eines jüdischen Nationalstaats in Palästina abzielt. Der Zionismus wird als Ideologie den Nationalismen und als politische Bewegung den Nationalbewegungen zugerechnet.[

Zionismus

Natürlich sind nicht alle Juden gemeint jedoch sind Juden gemeint.
 
Oben