Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

USA planen Intervention in Syrien

Für oder gegen Assad


  • Umfrageteilnehmer
    90
  • Umfrage geschlossen .
Assad ist mir mal symphatisch dann mal wieder net
Die Terroisten sind mir mal symphatisch dann wieder net
Die Hisbollah von drüben ist auch mal symphatisch und mal wieder net

Ich blick da net durch
 

Ademus Papa

Italicus

Glaubst du der Westen hätte Syrien in Ruhe gelassen, wenn Assad gestürzt wäre und die Ahrar al-Sham übernommen hätte?Keine Chance, dass wäre dann eine Einladung für die USA gewesen.Wenn er die Ummah will, dann muss man zunächst den Tumor entfernen.Ansonsten interessante Standpunkte, wobei sich Fragen stellen die er nicht in dem Video beantwortet.

hezbollah sind keine moslems. assad ist kein moslem. ahmadinedschad ist kein moslem. hassan nasrallah ist kein moslem.

Doch es sind alles Muslime und sie wollen von euch nicht mehr terrorisiert werden. :)
 

Sazan

Arvanit
:lol: sagt jemand der ein Video gepostet hat mit der Überschrift "Der zionistische Krieg in Syrien - Völkermord in Syrien I Die wahren Hintergründe"

aha, du solltest lieber auf den inhalt eingehen, kleiner putin.

- - - Aktualisiert - - -

Glaubst du der Westen hätte Syrien in Ruhe gelassen, wenn Assad gestürzt wäre und die Ahrar al-Sham übernommen hätte?Keine Chance, dass wäre dann eine Einladung für die USA gewesen.Wenn er die Ummah will, dann muss man zunächst den Tumor entfernen.Ansonsten interessante Standpunkte, wobei sich Fragen stellen die er nicht in dem Video beantwortet.



Doch es sind alles Muslime und sie wollen von euch nicht mehr terrorisiert werden. :)

wenigstens gehst du auf den inhalt ein- vielen dank dafür.

nein, wer sich etwas mit dem islam auskennt, der weiß, dass diese leute keine moslems sind. christen und juden sind dem islam viel näher als diese leute.
 
Oben