Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Was ihr als nächstes lesen wollt..

DamirB

Gesperrt
ja er kann manchmal auch unterhaltsam sein. Biolek war mir immer sympathisch weil er auch etwas tolpatschig war. Einmal sagte ein Gast sinngemäß "Ich koche am liebsten mit Gas" und Bio "Ich liebe Gas!" :lol:
 

BlackJack

Jackass of the Week
Eben bestellt, freue mich schon darauf, der Autor gehört zu den führenden Experten für alles
Oliver Stengel studierte Soziologie, Psychologie und Politik. Er arbeitet und forscht zu globalen Transformationen und nachhaltiger Entwicklung an der Hochschule Bochum. Seine im oekom verlag publizierte Dissertation »Suffizienz

1616060691692.png
 

BlackJack

Jackass of the Week
Die Franzosen zeigen im Gegensatz zu den paralysierten und verängstigten Deutschen noch etwas Kampfgeist gegen völlig aus dem Ruder gelaufene Ansichten und Umerziehungsversuche durch linksextremistische Minderheiten. Freue mich auf das Buch.

Die linksidentitäre Selbstbehauptung hat viele Gesichter. Ob es um gendergerechte Sprache geht, Antirassismus, Diversitätsgebote oder Dekolonialisierung – die Praxis der Subsumierung entweder unter die Bösen oder die Guten ist institutionell bereits tief verankert. An der Universität, in der Verwaltung, in Film, Kunst und Medien, überall ist die eigene Identität plötzlich politisch, und sie steht gleich unter Verdacht, wenn sie nicht zu einer als diskriminiert geltenden Minderheit gehört. Die französische Journalistin und Filmemacherin Caroline Fourest hat diesen identitätspolitischen Verdrehungen eine scharfsinnige Kritik gewidmet.

 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Die Franzosen zeigen im Gegensatz zu den paralysierten und verängstigten Deutschen noch etwas Kampfgeist gegen völlig aus dem Ruder gelaufene Ansichten und Umerziehungsversuche durch linksextremistische Minderheiten. Freue mich auf das Buch.



Falscher Thread.
 
Oben