Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Wird Youtube dazu genutzt, um die Massen zu verblöden? Nur noch flache inhalte....

Wird Youtube immer niveauloser?

  • Ja, auf jeden Fall

    Stimmen: 2 20,0%
  • Nein finde ich nicht

    Stimmen: 3 30,0%
  • kommt drauf an

    Stimmen: 5 50,0%
  • mir egal, ich guck kein youtube

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    10

Jezersko

Top-Poster
Es ist dennoch 99% Müll. 1% ist schlicht bezahlte Werbung. Tendenz stark steigend.

Kann sich noch jemand an die dämliche Tussi hier erinnern, die auf allen Kanälen im Internet ihre Videos zum Besten gab? (Ich glaube sie nannte sich Tina). Dabei hat sie wohl unter hunderten Foren auch das BF entdeckt. Ich kann mich noch gut erinnern, wie ein paar User hier sofort angesprungen sind, nur weil sie ihren Arsch in Latex mitten im Bild platzierte...:lol27: (Es waren übrigens Dieselben, die mir gelegentlich vorschreiben wollen, dass jemand 50+ nicht mehr mit jüngeren Damen kommunizieren sollten).

Das ganze Theater war natürlich Show und die Userin war ein Computer, der einfach einschlägige Seiten scannte, und wo die Sicherheitseinstellungen es zuließen, seinen Sondermüll platzierte. Nach eigenen Angaben damals der am meisten angeclickte Reiseblog. Der letzte Eintrag ist jedoch von März 2015. :) Schert sich keine Sau mehr darum. Das ist auch gut so.
Ich muss meine Einschätzung von vor 4 Jahren aktualisieren:
90% Müll
9% Werbung (davon auch 90% Müll)
1% brauchbare Musikvideos, darunter auch fast vergessene historische Aufnahmen.

Aber ich würde sagen, youtube lohnt sich für Google.
 

Baka

Vino
Nicht das Niveau auf Youtube sinkt. Sondern das Niveau der Deutschen-Youtube Community. Einmal über den Teich oder in andere Länder, gibt es da krasse Projekte sogar vernetzt mit Communitys. Im Rahmen meiner damaligen Ausbildung, habe ich mich mit Pentesting auseinander gesetzt und ratet mal wo man am meisten was dazu findet? Genau in den Staaten. Da fordert ein Systemintegrator sogar die Leute auf, seinen extra dafür vorbereiteten Server zu hacken. Und das fand ich damals so fucking interessant. Aber nicht nur das auch die ganzen Channels wie The Angry Joe Show ist einfach über allem was hier in Deutschland abgeht. Der ganze wirklich interessante kram, den kriegt man halt eben nur wenn man das englisch beherrscht. In Deutschland geht es nur um Uhren, Autotune, Pranks, Autos. Youtube Deutschland spiegelt eigentlich die Deutsche Gesellschaft perfekt nieder. Eine Gesellschaft voller Neid, Protz, Fake und total kopien von Inhalten. Das gleiche auch was Streaming angeht. Selbst Logan Paul macht bessere Inhalte und das tut echt weh zu sagen.
 

Jezersko

Top-Poster
Ich glaube auch, dass youtube ein direkter Spiegel der Gesellschaft ist. Für sehr Viele ist das eben nicht besonders schmeichelhaft. Je nach Tageszeit gefällt mir mein Spiegelbild auch nicht immer.
Und wie Du sinngemäß schreibst, haben wir es besonders im deutschsprachigen Raum mit sehr vielen Luxusproblemen zu tun. Der materielle Wohlstand hat uns fett und faul gemacht. Dann kommt eben so Schrott heraus.
Ich muss es an dieser Stelle noch einmal anbringen: Was soll schon aus einer Gesellschaft hervorgehen, in der die Garagen doppelt so groß wie die Kinderzimmer sind?
 

Lubenica

Geek
Es kommt halt drauf an wie man Youtube nutzt. Ich nutze Youtube meist um Musik zu hören oder um mir Filme oder Dokus und Wissenschaftssendungen anzuschauen.
 

Xx_playboy244_xX

Kapitalist
Gibt genug gutes Zeug auf Youtube.
Youtube ist spitze!
Mit Youtube-Kanälen verhält es sich wie mit Freunden. Von den vielen die es gibt, musst du dir die aussuchen, die dir gefallen.

Ich verstehe auch nicht wenn Leute das Fernsehen schlecht reden.
Es gibt Arte, ZDFInfo, 3Sat, Phönix usw....da kommen tolle Sachen.
Ich wundere mich immer über so Leute die RTL schauen und dann schimpfen, wie das Fernsehen die Leute verblödet aber dann weiterhin RTL schauen.
Ist doch alles gut. Für jeden gibts was. Wer RTL schauen will, der schaut RTL, Wert Arte schauen will, der schaut Arte. Und genauso verhält es sich mit Youtube.
Hab diese Aufregung nie verstanden.
 
Oben