Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Wirtschaftsinformatik

Pasuljović;2386250 schrieb:
Du warst doch der eine der meinte, ein freier Wille und ein allwissender Gott lassen sich vereinbaren?
Das ist der Beweis dafür, dass dir Logik nicht so liegt. Vielleicht hast du aber auch nicht richtig darüber nachgedacht.

Informatik hat was mit Logik zu tuen..Wirtschaftsinformatik ist ein bisschen aufgeputscht von Medien...es ist nichts anderes als Informatik ausser das man die Entwicklung und Anwendung von Buchaltung, ERB- Finansaufzichts bzw.Controllingprogrammen lernt.u.s.w
 
B

benutzer1

Guest
Ja, ich meine, ich scheiß mich jetzt nicht ein, ich will nur wissen was auf mich zukommt.:p
jaaa, kannst doch schauen. auf jeder homepage einer uni/fh findest du den studiumaufbau eines studienganges. und meistens gibts noch so nen studienplan, da kannste dir ja dann anschauen, was auf dich zukommt.
und wenns dir dann gar nicht liegt oder du probleme hast, kannst du ja noch immer wechseln... es gibt viele die in den ersten beiden semestern wechseln.
 
Y

Yunan

Guest
Ich weiß, ich will nur irgendwann anfangen und etwas durchziehen. Die letzte Option die ich mir offenhalte ist dann noch das BWL-Studium im Oktober, wenn der NC wieder im Normalbereich ist.
 
Ich weiß, ich will nur irgendwann anfangen und etwas durchziehen. Die letzte Option die ich mir offenhalte ist dann noch das BWL-Studium im Oktober, wenn der NC wieder im Normalbereich ist.

BWl und NC...naja seit der Wirtschaftscrasch hat diese Studiengang etwas an einfluss eingebüsst..was soll man mit diesen Studiegang anfangen, wenn die Bwl-ler nicht mal die Wirtschaftscrach voraussrechnen konnten.
Wie alt bist du Yunan wenn ich mal fragen darf?
 

aki

Autoritärer Geschäftsmann
Ich mache mir wie gesagt lediglich etwas Sorgen wegen der Mathematik. Ich hatte rein vom Verständnis nie Probleme mit der Mathematik, im Gegenteil, ich wollte alles immer abstrakt betrachten und die Zusammenhänge verstehen. Lediglich in den Prüfungssituationen lief es oft nicht so gut.

Ich poste mal kurz den Lehrplan der ersten beiden Semester hier, nach den zwei Semestern gibt es auch keine Mathematik als einzelnes Modul mehr.

9vvvx4gbf7r.jpg

Sorgen solltest du dir mit einer Matheschwäche auch über VWL machen, wenn ihr bestimmte Formeln selber herleiten müsst. Wohl eher aber nicht als W-Informatiker...
 
M

Mulinho

Guest
Kommt sie gut zurecht damit? Und war sie schon immer sehr gut in Mathematik?




Muli, wieso?:S
Machen werde ich es so oder so, der NC für BWL ist aufgrund des Extra-SS, der wegen der doppelten Jahrgänge G8 und G9 eingeführt worden, extrem hoch. An meiner FH liegt er im Moment bei 2,3. Im Oktober könnte ich wieder BWL studieren, das steht auch in dem Ablehnungsschreiben für BWL. Sonst liegt er nämlich immer bei ca. 3,0 - 3,2, da komme ich locker rein. Ist nur eine blöde Zeit gerade.
Ist ein echt harter Studiengang und wie die anderen schon geschrieben haben, musst du recht gut in Mathe sein.
 

aki

Autoritärer Geschäftsmann
Nur mal so zur Info:
An den Berliner Unis gibts ohne die 1 vorm Komma keinen BWL Platz!
 
Y

Yunan

Guest
BWl und NC...naja seit der Wirtschaftscrasch hat diese Studiengang etwas an einfluss eingebüsst..was soll man mit diesen Studiegang anfangen, wenn die Bwl-ler nicht mal die Wirtschaftscrach voraussrechnen konnten.
Wie alt bist du Yunan wenn ich mal fragen darf?

Das ist nicht richtig, der Ansturm auf BWL wird jedes Jahr größer, daher werden die NC's auch immer höher. Ich bin 21 Jahre alt.

Sorgen solltest du dir mit einer Matheschwäche auch über VWL machen, wenn ihr bestimmte Formeln selber herleiten müsst. Wohl eher aber nicht als W-Informatiker...

Also eine Matheschwäche habe ich nicht. Ich war lediglich kein Mathegenie.:p
Aber wie du schon sagst, in WIN wird VWL eher touchiert als richtig durchgenommen.
 
Y

Yunan

Guest
Nur mal so zur Info:
An den Berliner Unis gibts ohne die 1 vorm Komma keinen BWL Platz!

Ja, doch in Berlin ist es auch nicht wirklich schwer, auf einen 1,x-Schnitt zu kommen. Ich bin meinen 2,8 Technik-Fachabi in Bayern habe in meinem Jahrgang schon zu den Guten gehört, der beste hat "gerade mal" 2,0 erreicht, und der hatte es echt drauf was Mathe und Physik etc. angeht.
 
Oben