Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

BALKANforum Abstimmung

Ist Recep Tayyip Erdogan ein Diktator?


  • Umfrageteilnehmer
    32
  • Umfrage geschlossen .

hirndominanz

PROFI-MENSCH
Na du als waschechter Paderborner mußt das ja wissen......

- - - Aktualisiert - - -

Der Mensch hat logisch betrachtet , doch mehr Glück als gedacht.
Die die eines Tages feststellen werden, das das alles Gesülze war und ist, was in den heiligen Büchern steht, werden nur noch ganz wenige sein.....Bis dahin und an diesen Erkenntnishorizont haben Milliarden vor-Menschen praktisch völlig sinnlos einen nicht unwesentlichen Teil ihres Hirns und Zeit vergeudet.
Aber Glück gehabt: Sie werden alle längst Asche sein, wenn das einmal klar formuliert wird.
 

lotus

Freudemacher
Ich bin überzeugt, dass der Antichrist aus ISlamistischen Reihen kommen wird.

Es gibt dazu mehrere Prophezeiungen.

Was die zehn Staatsoberhäupter betrifft, welche dem Sohn des Verderbens Ihre Macht übertragen, so ist es gut möglich, dass sich auch Nicht-Muslime darunter befinden werden.
Nicht 10, alle muslimische Länder zusammen können keine Eroberungen starten, und es gibt keine echte funktionierende islamische Länder. Der Antichrist wird aus Isfahan im Iran kommen, mit viele Abtrünnige Juden und Muslime dannach werden weitere Abtrünnige dazu kommen, seine Gegner werden militärisch schwach sein aber dafür werden sie auf Gottes Beistand rechnen können.
 

Muslim

Top-Poster
Welche Textstellen der Bibel lassen dich vermuten, dass der Antichrist aus Israel kommen wird?

Also zählen wir mal zusammen, ein Muslim, bzw. ein Araber wird nicht nur die Türkei und somit die ganze islamische Welt unter seiner Herrschaft bringen, sondern auch die USA und Russland zusammen. Und von der Türkei aus das „kleine“ Israel bekämpfen. Das muss aber ein Super-Muslim sein?! Ihr hattet da grosse Hoffnungen an „Hussein“ Obama, nicht wahr? Habt ihr mal Hollywood davon erzählt, könnte ein Blockbuster werden.

Was sagt ihr zu Europa, auf welcher Seite wird sie sich schlagen? Wo wird der Balkan da mitmischen?

Also wenn du so ein puritanischer und protestantischer Christ bist, der genau auf den Text achtet, Buchstabe für Buchstabe! Also wo bitte steht da Muslim? Den gab es doch damals gar nicht? Jemand muss erst da "Muslim" für dich reinlesen, verstehst du was ich meine?!

- - - Aktualisiert - - -

Der Mensch hat logisch betrachtet , doch mehr Glück als gedacht.
Die die eines Tages feststellen werden, das das alles Gesülze war und ist, was in den heiligen Büchern steht, werden nur noch ganz wenige sein.....Bis dahin und an diesen Erkenntnishorizont haben Milliarden vor-Menschen praktisch völlig sinnlos einen nicht unwesentlichen Teil ihres Hirns und Zeit vergeudet.
Aber Glück gehabt: Sie werden alle längst Asche sein, wenn das einmal klar formuliert wird.

Milliarden von Menschen, also eine ungeheure Mehrheit der Menschheit, hat sich einfach vollkommen geirrt, bzw. hat dumm gelebt und ist dumm gestorben? Nach dem Motto: „the last is the best“! Ist das nicht ein etwas überheblicher und arroganter Rückschluss?

Der Antichrist wird aus Isfahan im Iran kommen, mit viele Abtrünnige Juden und Muslime dannach werden weitere Abtrünnige dazu kommen, seine Gegner werden militärisch schwach sein aber dafür werden sie auf Gottes Beistand rechnen können.

Jetzt versteht ihr warum Assad weg muss und warum die Hasstrommel gegen Iran und der Shia gerechtfertigt sind.
 

lotus

Freudemacher
Was sagt ihr zu Europa, auf welcher Seite wird sie sich schlagen? Wo wird der Balkan da mitmischen?

Also wenn du so ein puritanischer und protestantischer Christ bist, der genau auf den Text achtet, Buchstabe für Buchstabe! Also wo bitte steht da Muslim? Den gab es doch damals gar nicht? Jemand muss erst da "Muslim" für dich reinlesen, verstehst du was ich meine?!

Wenn es so weit ist wird alles zum Stillstand kommen, und alle Abtrünnige der Welt werden sich unter Antichrist vereinen, die Staaten werden von ihnen ausgenutzt, einfache Bürger werden sich nicht wehren können.

Für Slo sind Muslime mal so dann so.
 

Dadi

Spitzen-Poster
redet ihr jetzt ernsthaft darüber wer sich wo positionieren wird wenn apokalyptische Prophezeiungen eintreten werden.
 

BlackJack

Jackass of the Week
SLO ist das letzte Bollwerk im Kampf gegen Antichristen

latest
 

Muslim

Top-Poster
redet ihr jetzt ernstha[ft darüber wer sich wo positionieren wird wenn apokalyptische Prophezeiungen eintreten werden.
Ich versuche doch nur das ganze logisch nachzuvollziehen. Ich meine es gibt Menschen àla Slo, die heute, aus diesen Prophezeiungen ein Weltbild zeichnen und andere hirnverbrannte sogar ein politisches Programm ableiten.

Naive Menschen, die zu faul sind selber zu denken, bzw. zu recherchieren, den Dingen wirklich tief auf den Grund gehen - kostet Zeit, Schweiß und Nerven – fallen auf diese hirnverbrannte Menschen rein, wie z.B. aus unseren Reihen diese Leute die sich IS anschließen, weil sie davon überzeugt sind (von einem einzigen YouTube-Video), dass die Zeit gekommen ist.

In Bezug auf Erdogan entwickelt bei einigen Menschen sich ebenfalls etwas Ähnliches --> Populismus und Personenkult. Sie haben vergessen wie Wirtschaft wirklich funktioniert, nicht durch geschicktes Reden. Ich spreche die Gehirnwaschung, die in unseren Reihen momentan laufen, für die anderen Reihen, sind andere zuständig.
 

The Power

Gesperrt
Also zählen wir mal zusammen, ein Muslim, bzw. ein Araber wird nicht nur die Türkei und somit die ganze islamische Welt unter seiner Herrschaft bringen, sondern auch die USA und Russland zusammen. Und von der Türkei aus das „kleine“ Israel bekämpfen. Das muss aber ein Super-Muslim sein?! Ihr hattet da grosse Hoffnungen an „Hussein“ Obama, nicht wahr? Habt ihr mal Hollywood davon erzählt, könnte ein Blockbuster werden.

Was sagt ihr zu Europa, auf welcher Seite wird sie sich schlagen? Wo wird der Balkan da mitmischen?

Also wenn du so ein puritanischer und protestantischer Christ bist, der genau auf den Text achtet, Buchstabe für Buchstabe! Also wo bitte steht da Muslim? Den gab es doch damals gar nicht? Jemand muss erst da "Muslim" für dich reinlesen, verstehst du was ich meine?!

- - - Aktualisiert - - -



Milliarden von Menschen, also eine ungeheure Mehrheit der Menschheit, hat sich einfach vollkommen geirrt, bzw. hat dumm gelebt und ist dumm gestorben? Nach dem Motto: „the last is the best“! Ist das nicht ein etwas überheblicher und arroganter Rückschluss?



Jetzt versteht ihr warum Assad weg muss und warum die Hasstrommel gegen Iran und der Shia gerechtfertigt sind.


Die ungeheure Mehrheit ist dafür verantwortlich das der Mensch, in nicht all zu langer Zeit, sich selbst von der Erde tilgt. Dazu bedarf es noch nicht einmal "Gott".
Diese ungeheure Mehrheit war davor auch schon verwantwortlich für den Tod von Miliarden anderer Menschen. Sollte es in eurem "Sinne" einen "Gott" geben, dann ist er mit sicherheit alles, nur nicht barmherzig so wie es in euren Kackbüchern steht.

- - - Aktualisiert - - -

Ich versuche doch nur das ganze logisch nachzuvollziehen. Ich meine es gibt Menschen àla Slo, die heute, aus diesen Prophezeiungen ein Weltbild zeichnen und andere hirnverbrannte sogar ein politisches Programm ableiten.

Naive Menschen, die zu faul sind selber zu denken, bzw. zu recherchieren, den Dingen wirklich tief auf den Grund gehen
- kostet Zeit, Schweiß und Nerven – fallen auf diese hirnverbrannte Menschen rein, wie z.B. aus unseren Reihen diese Leute die sich IS anschließen, weil sie davon überzeugt sind (von einem einzigen YouTube-Video), dass die Zeit gekommen ist.

In Bezug auf Erdogan entwickelt bei einigen Menschen sich ebenfalls etwas Ähnliches --> Populismus und Personenkult. Sie haben vergessen wie Wirtschaft wirklich funktioniert, nicht durch geschicktes Reden. Ich spreche die Gehirnwaschung, die in unseren Reihen momentan laufen, für die anderen Reihen, sind andere zuständig.

Und das von einem tiefgläubigen Mohammedaner, wer den Wiederspruch findet.... :laughing6:
 

Muslim

Top-Poster
Die ungeheure Mehrheit ist dafür verantwortlich das der Mensch, in nicht all zu langer Zeit, sich selbst von der Erde tilgt. Dazu bedarf es noch nicht einmal "Gott".

Du tust mir echt leid, du armes Genie und Erleuchteter, der unter einer so ungeheuren, überwältigen Mehrheit aus Unwissenden und Blindgängern, leben muss.
 
Oben