Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

"Dara aus Jasenovac"- Film über das Balkan Auschwitz, Filmstart 2020

Die Perspektive des Portals brantilejski zu dem Film, schon traurig ...

 

Tyler

Top-Poster
Die Perspektive des Portals brantilejski zu dem Film, schon traurig ...

Scheint ne recht abartige Seite zu sein.
 

Tyler

Top-Poster
Jetzt will ich mal ein bisschen relativieren, auch nicht mehr abartiger als serbische Cetnik-Seiten. :)

P.S. ich streiche das serbische und mache Cetnik-Seiten draus. Bevor sich jemand verletzt fühlt.!

Bestreitet ja keiner – was auch sonst? Albanische Cetniks?. Hätte mich zu einer abartigen, serbischen Serben-Cetnik-Seite auch nicht anders geäußert.

Es war jetzt aber nunmal die Seite, auf der die Opferrolle von Holocaust-Opfern hinterfragt und im gleichen Atemzug der Unabhängigkeitskrieg vor 25 Jahren genannt wird um die subtile Message zu vermitteln: Die Serben waren an dem an ihnen begangenen Völkermord genauso schuld, wie an den von ihnen begangenen Gräueltaten im Krieg der 90er. So wird nie eine Aufarbeitung möglich sein, da ändert's auch nichts dran, dass Serben die gleiche Scheiße machen.
 

Joker

Balkanspezialist
Bestreitet ja keiner – was auch sonst? Albanische Cetniks?. Hätte mich zu einer abartigen, serbischen Serben-Cetnik-Seite auch nicht anders geäußert.

Es war jetzt aber nunmal die Seite, auf der die Opferrolle von Holocaust-Opfern hinterfragt und im gleichen Atemzug der Unabhängigkeitskrieg vor 25 Jahren genannt wird um die subtile Message zu vermitteln: Die Serben waren an dem an ihnen begangenen Völkermord genauso schuld, wie an den von ihnen begangenen Gräueltaten im Krieg der 90er. So wird nie eine Aufarbeitung möglich sein, da ändert's auch nichts dran, dass Serben die gleiche Scheiße machen.
Öhm Moment mal kurz, niemand hat den Völkermord an Serben geleugnet oder gibt den Serben die eigene Schuld daran. Hab ich so in der Form hier noch nicht gelesen. Bin für eine Aussöhnung, nur sollte nach 20 Jahren auch endlich mal ein Anfang gemacht werden! Lass uns los legen! 😘
 

Tyler

Top-Poster
Öhm Moment mal kurz, niemand hat den Völkermord an Serben geleugnet oder gibt den Serben die eigene Schuld daran. Hab ich so in der Form hier noch nicht gelesen. Bin für eine Aussöhnung, nur sollte nach 20 Jahren auch endlich mal ein Anfang gemacht werden! Lass uns los legen! 😘
Ich hab von dem Artikel gesprochen. ;-)
 

Cobra

-----
Ein von einem bekennendem Cetnik und Großsserbienträumer aka Sesels Wasserträger mitfinanzierter Film....kann ja nur gut werden :facepalm:
 
Oben