Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

"Dara aus Jasenovac"- Film über das Balkan Auschwitz, Filmstart 2020

oliver

Spitzen-Poster
der film wird ein flop,weil sich niemand aus der westlichen welt, für den balkan interessiert.erst recht nicht,wenn es sich um serbische opfer handelt.das haben wir ja leider,schon in den 1990 jahren erlebt,das serbische opfer verschwiegen worden sind.serbische opfer sind unerwünscht.gruss oliver
 

daro

Geek
Oli dies in den 90iger hat mit zwei Urschen
erstens ist exYu sehr uninteressant
zweitens gab es mehr Opfer von Serben als serbische Opfer.
 

oliver

Spitzen-Poster
daro,daro,du liegst nicht richtig.schau mal,kann es nicht eher daran liegen, das es mehr kroatische,moslemische opfer gab,weil sie mehrfach gezählt worden? ein beispiel.ein onkel kommt bei einem zwischenfall leider um sein leben.dann schreibt sein bruder,seine schwester,sein sohn,sein vater,seine mutter und so weiter, eine todesanzeige.dann wird aus einer person,direkt 5-6 personen.das wird dann in den westlichen medien,direkt hochgeschaukelt,wie angeblich böse die serben wären.erst viele jahre später,wird dann in einem kleinen zeitungsartikel die wahrheit geschrieben,das es doch nicht soviele kroatische und moslemische opfer gegeben hat.im gegenzug existiert aber von serbischer seite eine echte,professionelle opferliste,mit namen,todestag und ursache.dennoch wurden die serbischen opfer,ganz bewusst verschwiegen.das ist ein postmortem verbrechen,an die opfer.ein doppeltes verbrechen.eine schande des westens.gruss oliver
 

daro

Geek
daro,daro,du liegst nicht richtig.schau mal,kann es nicht eher daran liegen, das es mehr kroatische,moslemische opfer gab,weil sie mehrfach gezählt worden? ein beispiel.ein onkel kommt bei einem zwischenfall leider um sein leben.dann schreibt sein bruder,seine schwester,sein sohn,sein vater,seine mutter und so weiter, eine todesanzeige.dann wird aus einer person,direkt 5-6 personen.das wird dann in den westlichen medien,direkt hochgeschaukelt,wie angeblich böse die serben wären.erst viele jahre später,wird dann in einem kleinen zeitungsartikel die wahrheit geschrieben,das es doch nicht soviele kroatische und moslemische opfer gegeben hat.im gegenzug existiert aber von serbischer seite eine echte,professionelle opferliste,mit namen,todestag und ursache.dennoch wurden die serbischen opfer,ganz bewusst verschwiegen.das ist ein postmortem verbrechen,an die opfer.ein doppeltes verbrechen.eine schande des westens.gruss oliver
Nein kann nicht sein.
Jetzt werden nach dir kroatische und muslimische Opfer doppelt gezählt und serbische nicht.
Sechs Todesanzeigen für eine Person zählen auch als eine Person.
Vielleicht findet sich ja mal eine echte professionelle Liste mit den nicht Serbischen Opfern die in Serbien begraben wurden um für immer versteckt zu bleiben.
 

oliver

Spitzen-Poster
ich persönlich glaube nicht daran,das es angebliche kroatisch-moslemische opfer auf serbischen boden gibt.klingt sehr stark nach propaganda des westens.denen ist jede geschmacklosigkeit recht,nur um ihre finsteren pläne durchzusetzen.eine völlige verdrehung der realität.serbien ist das wahre opfer, der balkankriege.
 
Oben