Aktuelles

Der Ukraine Sammelthread

R25-300

Spitzen-Poster
aber mindestens 1-2 Monaten muss man sich wohl noch gedulden denn am 21 April stehen die Präsidentschaftswahlen an, danach kann es losgehen richtung Kertsch
 

Lilith

une vache folle
Teammitglied
FBR. So etwas wie die Generalstaatsanwaltschaft. Interessieren sich jetzt auf einmal für Kolomojski und sein Vermögen und Geldwäschegeschäft in den USA. Er gilt als hinter Zelenski stehend und das Ganze also als ein Schlag gegen den.
 

R25-300

Spitzen-Poster
Die Deutschen in PACE antworten mit Fluchen die Frage der Ukrainer über Russland
Der Chef der deutschen Delegation in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (PACE), Andreas Nick, antwortete mit unangebrachten Flüchen auf die Frage der ukrainischen Abgeordneten über Russland. Dies wurde von einem Delegationsmitglied aus Kiew, dem Abgeordneten Borislav Bereza, angekündigt. "

Laut ihn ereignete sich der Vorfall bei einem geschlossenen Treffen der Fraktion der Europäischen Volkspartei, wo sie über die Rückkehr der russischen Delegation in die PACE diskutierten.

Wir haben die Hauptfrage gestellt: Was ist Ihnen wichtiger: Geld oder Prinzipien? Wir fragten: Warum seid ihr bereit Russland für 12.000 Leben zu vergeben, das die Ukrainer geopfert haben? Danach begannen die Deutschen zu fluchen“, sagte Beresa.

Er betonte, dass die Vertreter Deutschlands sich erlaubt hätten, obszöne Sprache zu gebrauchen, und der Chef der deutschen Delegation "sich wie ein Mann benahm der offenbar lange Zeit mit Russland kommuniziert und die Gewohnheiten der Gopniks erlangt hat".

PACE unterstützte am Montag, dem 8. April, die Durchführung einer Dringlichkeitsdebatte über den Bericht über die Vereinfachung des Verfahrens zur Aufhebung der Sanktionen der russischen Delegation. Dieser Vorschlag wird von Deutschland aktiv unterstützt.

Die Versammlung beraubte Russland im Januar 2015 seine Stimmrechte. Die Sanktionen waren eine Reaktion auf den Übergang der Krim unter die Zuständigkeit von Moskau im Jahr 2014.
https://lenta.ru/news/2019/04/08/pace/

:lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

Lilith

une vache folle
Teammitglied
Edit. Er musste das Gopnik hervor heben. Kein Sinn auf Rassisten gebürtig aus Kasachstan weiter einzugehen.
 

R25-300

Spitzen-Poster
Hä? Was ist los? Oh Mann, die angriffslustige Kampfhenne hat den Sinn des Posts garnicht verstanden.
Das ist das Problem bei euch beiden Russen heir, sachlich könnt ihr nicht antworten stattdessen fängt ihr an zu beleidigen

:greco:
 

Damien

Spitzen-Poster
Die Deutschen in PACE antworten mit Fluchen die Frage der Ukrainer über Russland
Der Chef der deutschen Delegation in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (PACE), Andreas Nick, antwortete mit unangebrachten Flüchen auf die Frage der ukrainischen Abgeordneten über Russland. Dies wurde von einem Delegationsmitglied aus Kiew, dem Abgeordneten Borislav Bereza, angekündigt. "

Laut ihn ereignete sich der Vorfall bei einem geschlossenen Treffen der Fraktion der Europäischen Volkspartei, wo sie über die Rückkehr der russischen Delegation in die PACE diskutierten.

Wir haben die Hauptfrage gestellt: Was ist Ihnen wichtiger: Geld oder Prinzipien? Wir fragten: Warum seid ihr bereit Russland für 12.000 Leben zu vergeben, das die Ukrainer geopfert haben? Danach begannen die Deutschen zu fluchen“, sagte Beresa.

Er betonte, dass die Vertreter Deutschlands sich erlaubt hätten, obszöne Sprache zu gebrauchen, und der Chef der deutschen Delegation "sich wie ein Mann benahm der offenbar lange Zeit mit Russland kommuniziert und die Gewohnheiten der Gopniks erlangt hat".

PACE unterstützte am Montag, dem 8. April, die Durchführung einer Dringlichkeitsdebatte über den Bericht über die Vereinfachung des Verfahrens zur Aufhebung der Sanktionen der russischen Delegation. Dieser Vorschlag wird von Deutschland aktiv unterstützt.

Die Versammlung beraubte Russland im Januar 2015 seine Stimmrechte. Die Sanktionen waren eine Reaktion auf den Übergang der Krim unter die Zuständigkeit von Moskau im Jahr 2014.
https://lenta.ru/news/2019/04/08/pace/

:lol:
Man sieht immer mehr das die EU die Lust verloren hat ein Land zu unterhalten das nur von den Amerikanern geplündert wird. Und sie selbst nicht viel davon haben. Die Ukraine ist für die EU eine Last geworden. Vor der Kamera spricht man noch über das Böse Russland wenn man sich aber umdreht schüttelt die EU uns die Hand. Baut Fabriken bei uns oder eine neue Pipline. Der Handel mit der EU hat sich wieder deutlich erhöht. Und den Iran wollen sie auch nicht sanktionieren. Die EU geht ihren eigenständigen weg immer weiter und schaut sich nach mehr als nur amerikanischen Geschäftspartnern um.
 
Oben