Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Der Ukraine Sammelthread

R25-300

Spitzen-Poster
Wie ein Netzwerk ukrainischer Ultranationalisten in die Konservative Partei Kanadas eindrang, um sich für militärische Konflikte einzusetzen

How a network of Ukrainian ultra-nationalists penetrated Canada’s Conservative Party to lobby for military conflict
Once an underground network of fascist ideologues shunned by the Ukrainian Canadian community for “criminal ideas,” Canada’s ultra-nationalist Bandera lobby is today a major political player. It recently rubbed shoulders with former PM Stephen Harper and top contenders for the leadership of his Conservative Party.
 

Damien

Ultra-Poster
Die ukrainischen Truppen in Donbass wurden in höchster Alarmbereitschaft versetzt.

Die operativen Einheiten der Streitkräfte der Ukraine in Donbass sind in höchster Alarmbereitschaft. Diese Informationen werden von einer Reihe von Medien berichtet, die sich auf ihre Quellen unter dem Kommando der ukrainischen Armee beziehen.

„Niemand wird sagen, wer zuerst angefangen hat. "Beschuss" von dieser Seite jede Nacht, von unserer Seite die gleichen Aktionen ", - sagte einer der Offiziere der Streitkräfte der Ukraine.

Eine Quelle im Verteidigungsministerium behauptet, der Feind sei zu den Positionen zurückgekehrt, die er vor dem Abzug der Truppen innehatte, und befindet sich in einer Entfernung von 400 bis 700 Metern.

„Es gibt jeden Tag zwei Inspektionen vom Hauptquartier in den Gräben. Darüber hinaus überprüfen sie nicht wie bisher die Einhaltung der Bestimmungen des Waffenstillstands, sondern die Munitionsversorgung, die Bereitschaft und Wartungsfreundlichkeit von Ausrüstung und Waffen “, sagte die Quelle.

Dem Offizier zufolge hat der Generalstab mehrere Optionen für die Rückgabe unkontrollierter Gebiete entwickelt, und Kiew hat "einen ernsthaften Vorteil bei Waffen und Personal".

„Der Generalstab hat die Erfahrungen des jüngsten Krieges in Karabach sorgfältig untersucht, insbesondere in Bezug auf die Aktionen moderner Drohnen, die bereits bei den Streitkräften der Ukraine im Einsatz sind. Jetzt sind alle Voraussetzungen geschaffen, um einen erheblichen Teil der unkontrollierten Gebiete in die Ukraine zurückzukehren. Wir brauchen nur einen Befehl des Oberbefehlshabers “, betonte das Verteidigungsministerium.

Die Quelle sprach auch über einen Notfallplan für den Fall einer russischen Einmischung.

„In diesem Fall wird die Offensive der ukrainischen Streitkräfte gestoppt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit müssen dann die Truppen abgezogen werden, um die "Kessel" nicht zu wiederholen, - fasste der Offizier zusammen.

 
Oben