Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Die Rechte Wende

Josip Frank

Ultra-Poster
https://www.bild.de/politik/kolumne...n-einer-straftat-kommentar-64578862.bild.html

Warum ist der Görlitzer Park nicht einfach eine Provinzposse, ein lokales Ärgernis – sondern so gefährlich für unser ganzes Land und unser Zusammenleben? Die rot-rot-grüne Gleichgültigkeit, mit der die linke Landespolitik den Rauschgifthandel seit Jahren subventioniert, ist nichts anderes als die Beteiligung an einer Straftat.

Die falsche Milde mit den Drogendealern und Clans ist Verrat an allen anständigen Anwohnern und eine Beleidigung des gesamten Bürgertums unseres Landes. Ausgerechnet von der Hauptstadt geht das Signal aus: Du musst nur lange genug das Recht brechen, dreist genug sein und die Polizei austricksen – dann kann dir nichts passieren.
Auch der anständigste Steuerzahler erlebt im Alltag, dass selbst kleine Verstöße rigoros geahndet werden, zum Beispiel im Straßenverkehr. Auf Verständnis hoffen kann hingegen nur, wer im Görlitzer Park Cannabis und Koks an Kinder und Passanten verkauft.


Deutschland Erwache

Reportage-im-Goelitzer-Park-13.jpg




 

Make-donia

Solidarity with Ambrosuis
In diesem park wurde schon seit den wilden 68 zeiten gekifft. Der Park ist jetzt ständig in den Medien, wahrscheinlich weil man damit reine propaganda gegen eine unliebsame regierungskoalition in berlin machen will. ich finde es sehr witzig, wenn z.b solche Zeitungen wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung ständig über berliner Stadtparks schreiben. Vielleicht sollte die mal über den Bahnhofsviertel in Frankfurt schreiben, da gibt es genug zu berichten.
 
G

Gelöschtes Mitglied 21368

Guest
Als wenn es das kiffen in Stadtparks, Drogenhandel usw erst seit 2015 gibt....und zwar in allen Städten, ob Großstadt oder Kleinstadt.
 

Josip Frank

Ultra-Poster
In diesem park wurde schon seit den wilden 68 zeiten gekifft. Der Park ist jetzt ständig in den Medien, wahrscheinlich weil man damit reine propaganda gegen eine unliebsame regierungskoalition in berlin machen will. ich finde es sehr witzig, wenn z.b solche Zeitungen wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung ständig über berliner Stadtparks schreiben. Vielleicht sollte die mal über den Bahnhofsviertel in Frankfurt schreiben, da gibt es genug zu berichten.

bin jeden Tag im Viertel....falls Du es mitbekommen hast, dass die Preise steigen

- - - Aktualisiert - - -

Als wenn es das kiffen in Stadtparks, Drogenhandel usw erst seit 2015 gibt....und zwar in allen Städten, ob Großstadt oder Kleinstadt.


In deinem Durlach Dorf fehlen noch die Neger, aber mach Dir keine Sorgen, Deutschland tut alles ,damit auch dort die Traumatisierten oder wie zur Zeit modern psychisch Labile fleißig handeln...
 
G

Gelöschtes Mitglied 21368

Guest
In deinem Durlach Dorf fehlen noch die Neger, aber mach Dir keine Sorgen, Deutschland tut alles ,damit auch dort die Traumatisierten oder wie zur Zeit modern psychisch Labile fleißig handeln...


Es geht um die Straftat, und da spielt es doch letztendlich keine Rolle, ob du Drogen von Arabern, Deutschen oder Afrikanern bekommst.
 

berliner

Abwesend
https://www.bild.de/politik/kolumne...n-einer-straftat-kommentar-64578862.bild.html

Warum ist der Görlitzer Park nicht einfach eine Provinzposse, ein lokales Ärgernis – sondern so gefährlich für unser ganzes Land und unser Zusammenleben? Die rot-rot-grüne Gleichgültigkeit, mit der die linke Landespolitik den Rauschgifthandel seit Jahren subventioniert, ist nichts anderes als die Beteiligung an einer Straftat.

Die falsche Milde mit den Drogendealern und Clans ist Verrat an allen anständigen Anwohnern und eine Beleidigung des gesamten Bürgertums unseres Landes. Ausgerechnet von der Hauptstadt geht das Signal aus: Du musst nur lange genug das Recht brechen, dreist genug sein und die Polizei austricksen – dann kann dir nichts passieren.
Auch der anständigste Steuerzahler erlebt im Alltag, dass selbst kleine Verstöße rigoros geahndet werden, zum Beispiel im Straßenverkehr. Auf Verständnis hoffen kann hingegen nur, wer im Görlitzer Park Cannabis und Koks an Kinder und Passanten verkauft.


Deutschland Erwache

Reportage-im-Goelitzer-Park-13.jpg





Ich komme fast jeden Tag am görli vorbei und ich sehe das teils wie du
Aber gleichzeitig sind Leute wie du, die NSDAP Sprüche wie "Deutschland erwache" benutzen der Grund, weshalb die Mehrheit nicht von der Wichtigkeit überzeugt werden wird, weil sie den rechten rotz mehr verachten als die probleme vor Ort.
 

Josip Frank

Ultra-Poster
Ich komme fast jeden Tag am görli vorbei und ich sehe das teils wie du
Aber gleichzeitig sind Leute wie du, die NSDAP Sprüche wie "Deutschland erwache" benutzen der Grund, weshalb die Mehrheit nicht von der Wichtigkeit überzeugt werden wird, weil sie den rechten rotz mehr verachten als die probleme vor Ort. Vielen Dank dafür.


Entschuldige...wenn diese Gestalten nach Afrika verfrachtet werden, dann muss niemand in Deutschland aufwachen


ps. Ich war letzte Woche in Bozen...gleiches Spiel
 
G

Gelöschtes Mitglied 21368

Guest
Entschuldige...wenn diese Gestalten nach Afrika verfrachtet werden, dann muss niemand in Deutschland aufwachen

Nicht zu fassen...und wenn die Afrikaner weg sind, übernehmen arabische Clans oder jemand anders das Geschäft, das Problem ist doch dadurch nicht gelöst...
 
Oben