Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Die wilde, militante Veganerin

Hasbulla

Top-Poster
Hallo Leute,

Vllt kennt ihr die militante veganerin. Sie hat sich immer für Tiere eingesetzt und war durch und durch feministin. Sie hat Menschen, die Fleisch essen, mörder genannt usw. Sprich sie hat die ganze Zeit polarisiert um Aufmerksamkeit zu erzeugen. Auf jeden Fall war die alte immer Cringe und richtig unangenehm. Jedenfalls hat sie gestern bekanntgegeben, dass sie bei onlyfans durchstartet. Glaubt ihr das war alles nur Taktik von ihr, damit sie erstmal aufmerksam generiert, um am Ende mehr Kunden zu haben??

Was ist eure Meinung dazu? Lasst es mich wissen! Bis bald
 
Hallo Leute,

Vllt kennt ihr die militante veganerin. Sie hat sich immer für Tiere eingesetzt und war durch und durch feministin. Sie hat Menschen, die Fleisch essen, mörder genannt usw. Sprich sie hat die ganze Zeit polarisiert um Aufmerksamkeit zu erzeugen. Auf jeden Fall war die alte immer Cringe und richtig unangenehm. Jedenfalls hat sie gestern bekanntgegeben, dass sie bei onlyfans durchstartet. Glaubt ihr das war alles nur Taktik von ihr, damit sie erstmal aufmerksam generiert, um am Ende mehr Kunden zu haben??

Was ist eure Meinung dazu? Lasst es mich wissen! Bis bald
Wer ist gemeint? Kenne bewusst keine Veganerinnen.
 
hä, Ricarda Lang hat keine kurzen Haare
Du kannst mir nicht sagen, dass du dich in bestimmten rechten Kreisen aufhälst und die noch nie gesehen hast:

RaffaelaRaab-wewave_720x.jpg
 
Zurück
Oben