Aktuelles

Libyscher Bürgerkrieg

Godzilla

ゴジラ
Die Türken wissen wo ihr Platz ist. Mal wieder umgehen sie ganz brav griechischen Luftraum und AWZ.




Man muss sich mal vorstellen wie sehr das kleine Kastelorizo deren AWZ und Luftraum zerstört :haha:

Ohne Kastelorizo hätten die deutlich mehr AWZ und Luftraum. Aber so ist das nun mal. Ist halt kein Wunschkonzert, und man muss eben Regeln beachten. Das wissen die Türken auch.
 

berliner

Top-Poster
Interessant. Al Sisi sagt, dass die Stadt Sirte für ihn eine rote Linie ist. Vor der Stadt verläuft zur Zeit die Front. Er will wohl keine mit den Muslimbrüdern verbündeten Truppen in Ostlibyen.
 

ZX 7R

Glatzen- und Zollstockentwicklerosoarcher
Ich sag ja.......vieles löst sich ganz von selbst.....find ich gut, dass die Ägypter kein Bock auf die is Mitglieder an ihren Grenzen haben......aber die türkischen Drohnen werden das schon tüteln.
 

Kesaj

Top-Poster
Interessant. Al Sisi sagt, dass die Stadt Sirte für ihn eine rote Linie ist. Vor der Stadt verläuft zur Zeit die Front. Er will wohl keine mit den Muslimbrüdern verbündeten Truppen in Ostlibyen.
Kann man aus seiner Sicht verstehen. Wenn selbst Erdogan und Türken (was haben die da verloren???) mitmachen dürfen, wieso nicht auch Sisi?

Auf wessen Seite steht der Tschad? Würde mich nicht wundern, wenn die bald auch intervenieren :haha:
 

Kesaj

Top-Poster
Ich sag ja.......vieles löst sich ganz von selbst.....find ich gut, dass die Ägypter kein Bock auf die is Mitglieder an ihren Grenzen haben......aber die türkischen Drohnen werden das schon tüteln.
Die türkischen Drohnen habe uns in ihrer Qualität sehr überrascht, müssen wir alle einsehen. Die türkische Militär-Industrie ist sehr gut aufgestellt, da haben die schon viel richtig gemacht. Mal schauen, wie weit man mit Drohnen kommen kann, Libyen bietet dafür ideales Terrain.
 
Oben