Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Man hätte Jugoslawien beibehalten sollen

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
30 Jahre nach Zerfall Jugoslawiens: Nachfolgestaaten weiterhin europäisches Schlusslicht.

"Die Nachfolgestaaten des ehemaligen Jugoslawiens entwickelten sich nach dem Zerfall des multiethnischen Staates in unterschiedliche Richtungen. Einige von von ihnen sind Mitglieder der EU und der NATO, andere befinden sich noch an der Peripherie des Balkans."

"Eines haben sie jedoch gemeinsam: Korruption, Menschenrechtsverletzungen, Populismus und eine kontroverse Haltung gegenüber der Vergangenheit. Zu diesem Schluss kommt der kroatische Historiker Dr. Hrvoje Klasić in der Studie „Jugoslawischer Raum 30 Jahre nach dem Zerfall Jugoslawiens“, die kürzlich von der „Friedrich-Ebert“-Stiftung in Bosnien-Herzegowina herausgegeben wurde."

 
Oben