Aktuelles

Nachrichten aus der Türkei

Zakkum

1071
Mitglied seit
11 Januar 2014
Beiträge
2.122
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
48


Noch hat der Tourismus in der Türkei für die Saison 2020 nicht angefangen – aber der Start zeigt sich bereits am Horizont. Da passt es wunderbar, dass nun 23 weitere türkische Strände mit der "Blauen Flagge" ausgezeichnet wurden. Damit gehört die Türkei zu den drei Top-Ländern, welche für ihre Strände die begehrte Auszeichnung erhalten haben, die seit 1987 für nachhaltigen und umweltfreundlichen Tourismus vergeben wird.

In diesem Jahr erhielten 23 weitere türkische Strände die Blaue Flagge, womit die Gesamtzahl auf 486 steigt. Die Blaue Flagge ist eine internationale Auszeichnung, die hohe Standards für Umweltfreundlichkeit, sauberes Wasser, gepflegte Strände, Abwasser- und Abfallentsorgung sowie weitere Parameter honoriert. Die Auszeichnung, um die man sich bewerben muss, bevor ein nationales und internationales Gremium über die Vergabe entscheidet, erhält man für ein Jahr. Danach wird kontrolliert, ob man den hohen Ansprüchen weiter entspricht. Das teilte das türkische Ministerium für Kultur und Tourismus am 22. Mai der Öffentlichkeit mit.

Die Türkei hat nach Angaben der dänischen Gruppe insgesamt 486 Strände, 22 Jachthäfen und sieben Jachtdocks mit der begehrten Flagge ausgezeichnet und liegt damit hinter Spanien und Griechenland. Die Anzahl der Bereiche mit der "Blauen Flagge" im türkischen Mittelmeer-Hotspot von Antalya stieg auf 206, während Mugla 105, Aydin 35, Izmir 52, Balikesir 31, Samsun 13 und Istanbul zwei Auszeichnungen haben. Andere Strände in Canakkale, Kirklareli, Kocaeli, Düzce, Ordu und Mersin haben Ihre Auszeichnungen mit der "Blauen Flagge" beibehalten können.





Türkei muss noch bei Marinas und Boats aufholen!
 

MissChaos

#Anatolia
Teammitglied
Mitglied seit
1 Oktober 2019
Beiträge
401
Punkte für Reaktionen
612
Punkte
93
Gab es irgendwelche Putzaktionen? Ich erinnere mich noch Anfang der Nuller, war eine Zeit lang das Meer in Antalya stark verdreckt. Also da konnte es mal passieren, dass du mit der nächsten Welle im Müll schwimmst.
als ich an der Ägäis war, war alles Top!
Als ich allerdings das letzte mal anm tr Strand war, hatten wir etwas Sturm gehabt und dem entsprechend sah es aus (ist normal)
Würde mich echt mal freuen wenn man mal das Land vernünftig pflegen würde
 

TuAF

Turkesteron
Mitglied seit
10 Februar 2009
Beiträge
12.831
Punkte für Reaktionen
376
Punkte
83
die türkei hat bisher mehr als 1000 einheimische beatmungsgeräte weltweit exportiert,die für die behandlung von covid19 patienten von entscheidender bedeutung sind.

Turkey exports more than 1,000 mechanical ventilators
Turkey carrying out innovative diagnostic projects to fight coronavirus, says technology minister

 

Zakkum

1071
Mitglied seit
11 Januar 2014
Beiträge
2.122
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
48
Diese Beatmungsgeräte sollte man zertifizieren
 

Ademus Papa

Italicus
Mitglied seit
16 Oktober 2011
Beiträge
1.108
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
48
Ort
Alba
Glaubt ihr die Türkei wird in diesem Jahrzehnt aus der NATO aussteigen?Möchte das die Türkei überhaupt?
 

der skythe

Spitzen-Poster
Mitglied seit
23 März 2013
Beiträge
5.624
Punkte für Reaktionen
478
Punkte
113
Schade, es wäre dennoch ein starkes Signal an die Welt.Aber die Geostrategische Lage scheint momentan ungünstig zu sein.
Kannst du dich an den Putsch 2016 erinnern?
Die Verantwortlichen leben heute alle im Westen,hauptsächlich in den Staaten,England und Deutschland.
Was glaubst du was passieren würde wenn wir aus der NATO aussteigen?
Sie würden mit allen Mitteln die Türkei in die Enge treiben,so haben wir ein Veto in der NATO und können diese Bande aktiv bremsen
 
Oben