Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Montenegro

Rasan

Balkaner
Es gibt Regeln in der Orthodoxen Kirche. Fakt ist, dass es keine anerkannte Montenegrinisch Orthodoxe Kirche gibt. Genau das habe ich geschrieben. Das mindeste wäre es, diese Verwarnung zurück zu nehmen. Das wird nicht passieren weil dieses Forum mittlerweile durch und durch antiserbisch ist. Und nur weil der eine oder andere das jetzt ins Lächerliche zieht, macht es das nicht unwahr
 

Ludjak

Labertasche
Es gibt Regeln in der Orthodoxen Kirche. Fakt ist, dass es keine anerkannte Montenegrinisch Orthodoxe Kirche gibt. Genau das habe ich geschrieben. Das mindeste wäre es, diese Verwarnung zurück zu nehmen. Das wird nicht passieren weil dieses Forum mittlerweile durch und durch antiserbisch ist. Und nur weil der eine oder andere das jetzt ins Lächerliche zieht, macht es das nicht unwahr
Das war eine Warnung und keine Verwarnung !!
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Es gibt Regeln in der Orthodoxen Kirche. Fakt ist, dass es keine anerkannte Montenegrinisch Orthodoxe Kirche gibt. Genau das habe ich geschrieben. Das mindeste wäre es, diese Verwarnung zurück zu nehmen. Das wird nicht passieren weil dieses Forum mittlerweile durch und durch antiserbisch ist. Und nur weil der eine oder andere das jetzt ins Lächerliche zieht, macht es das nicht unwahr
Zu einem ist es keine Verwarnung, zum Anderen gibt es eine Montenegrinische Orthodoxe Kirche, es ist eine Glaubensgemeinschaft und interessiert niemanden ob diese Kirche irgendwo in irgend einer anderen Welt zugelassen ist. Es genügt vollkommen wenn in Montenegro anerkennt. Du hast geschrieben dies ist ein Fake samt den Mitripoliten und damit verletzt du die Gefühle einer in Montenegro anerkannten Glaubensgemeinschaft. Vor allem bestimmst du nicht ob es diesbezüglich etwa geben darf oder nicht. Wen ich 2 ähnlich gelagerter Beiträge gemeldet hätte, wo auch Warnungen vergeben wurden, hätte ich kein Fass aufgemacht und wäre schön ruhig geblieben.
Der Rest ist natürlich leider auch vollkommener Schwachsinn, also hör pronto damit auf.
Danke
Das versteht er nicht trotz mehrmaligem Wiederholen.
Bei einer Verwarnung gibt es zumindest 1 Schlechtpunkt, bei 5 offenen Punkten gibt es eine Sperre. Eine Warnung belastet das Punktekonto nicht.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Es gibt Regeln in der Orthodoxen Kirche. Fakt ist, dass es keine anerkannte Montenegrinisch Orthodoxe Kirche gibt. Genau das habe ich geschrieben. Das mindeste wäre es, diese Verwarnung zurück zu nehmen. Das wird nicht passieren weil dieses Forum mittlerweile durch und durch antiserbisch ist. Und nur weil der eine oder andere das jetzt ins Lächerliche zieht, macht es das nicht unwahr
Ein weiterer Fakt ist, dass dieser Beitrag von dir gemeldet wurde mit "Verletzung religiöser Gefühle". BlackJack hat sich über die Warnung nicht beschwert, obwohl von einem serbischen Mod eine Warnung kam und wenn es man es genau nimmt, wenn der Beitrag von @BlackJack schon verwarnt wurde, dann hätte auch jede kritische Äußerung und Beleidigung zum Papst oder Vatikan verwarnt werden müssen. Es gab Meldungen, aber wenn jemand den Papst einen Wixxa oder ähnliches genannt hat, wurde es von allen Mods ignoriert. Man darf auch "Geistliche" durchaus kritisch sehen und wenn jemand der Meinung ist, dass man durch Kritik seine "religiösen Gefühle" verletzt, dann zeugt es eigentlich von einem sehr bescheidenen....
Wenn man es dann genau betrachtet, dann wurden serbische User bevorzugt und kann deshalb absolut nicht antiserbisch sein.
 
Oben