Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Montenegro

GleGlendale

Frisch aus Bellgrad
:haha:
Die Wirklichen Montenegriner sprechen Serbisch, benutzen das Serbische Alphabet und erkennen die Serbisch Orthodoxe Kirche als einzige Orthodoxe Kirche in Montenegro an
"serbisches" Alphabet
oder wohl doch eher "Analphabet"

:haha:
 

GleGlendale

Frisch aus Bellgrad
Sind sie wirklichen Montenegriner in der Minderheit?
Er labbert nur, die echten Montenegriner, die echten Einheimischen
sind mehrheitlich gegen serbischen Nationalismus und deren Propaganda,
nur dieser Mensch hier sieht das nicht gerne ein,
ist halt so, die Wahrheit tut ihm weh. Sehr sogar.

Die Serben sind im Montenegro in der klaren Minderheit
 
G

Gelöschtes Mitglied 32834

Guest
Die wirklichen Montenegriener :mrgreen:

Es gibt pro-serbsiche Montenegriener und es gibt anti-serbische Montenegriener.
Sind aber beides Montenegriener.

Wobei Montenegriener kein ursprüngliches Volk sind.
Montenegro = Crna Gora = Schwarzer Berg = Regionale Bezeichnung des gebirgigen Gebiets.
Es gibt auch die uzicka Crna Gora, die skopska Crna Gora und so weiter.

Montenegriener sind überwiegend Serben. Daneben gibt es Bosnjaken und Albaner und Kroaten.
Und seit jüngster Zeit gibt es Serben, die sich vom Serbentum abspalten und ein neues Volk gründen wollen.
Diese Bestrebungen werden von vielen anti-serbischen Parteien rund um den Balkan unterstützt.
 
Oben