Aktuelles

Nachrichten aus Nordmazedonien

Kesaj

Top-Poster
Deki ist das der 3. alb. Staat auf dem Balkan:lol:

Möchte gern wissen was mein liebster maz. User Gushter grad treibt:lol:ich weiß noch wie ich mit ihm hier noch über Mazedonien diskutiert habe und er seine VMRO-DPMNE wie eine Löwin ihre Kinder verteidigt hat und jetzt sowas:lol::lol:
Ich habe Gushtër das letzte mal im Juni bei einem Albanisch-Kurs in Zürich gesehen.
 

Albokings24

Cool Daddy
Deki ist das der 3. alb. Staat auf dem Balkan:lol:

Möchte gern wissen was mein liebster maz. User Gushter grad treibt:lol:ich weiß noch wie ich mit ihm hier noch über Mazedonien diskutiert habe und er seine VMRO-DPMNE wie eine Löwin ihre Kinder verteidigt hat und jetzt sowas:lol::lol:
Wenn es um Macht geht gibt es keine Löwen.

Ist eigentlich egal wer Premier wird ob antiker Makedonier, Bulgare oder Albaner, Hauptsache er schaut auf alle gleich.
 
Die zwei größten Verräter des Landes Ahmuti und Zoki haben jetzt endlich eine Vereinbarung zur Koalition gemacht. ERSTER ALBANISCHER Premierminister Naser Zyberi in Nordmazedonien. Glückwunsch an alle Albaner, aber seine Forderungen sind ziemlich unrealistisch.
Dibra(Debar) soll sich Albanien anschließen und Likova(lipkovo, wenn das Presevo Tal Kosovo anschließt) soll Kosovo anschließen. in Jede Schule wird Albanisch beigebracht (selbst im Osten).
Die Nationalhymne soll auch geändert werden. Albanischer PREMIERMINISTER für WAS?!
 

Illyrer1912

#Shqiptar
Die zwei größten Verräter des Landes Ahmuti und Zoki haben jetzt endlich eine Vereinbarung zur Koalition gemacht. ERSTER ALBANISCHER Premierminister Naser Zyberi in Nordmazedonien. Glückwunsch an alle Albaner, aber seine Forderungen sind ziemlich unrealistisch.
Dibra(Debar) soll sich Albanien anschließen und Likova(lipkovo, wenn das Presevo Tal Kosovo anschließt) soll Kosovo anschließen. in Jede Schule wird Albanisch beigebracht (selbst im Osten).
Die Nationalhymne soll auch geändert werden. Albanischer PREMIERMINISTER für WAS?!
Ich sehe auch, dass unsere Probleme nicht gelöst werden wenn ein Albaner Premier ist sondern sich die Grenzen mit Kosovo und Albanien weiterhin öffnen und es eine verbesserte Infrastruktur zu beiden Staaten gibt. Nur so können wir unsere wirtschaftliche Situation ändern und die junge Bevölkerung zum bleiben bewegen.

Ali Ahmeti hat noch nie ein Versprechen gehalten.
 

Kesaj

Top-Poster
Die DUI hat viele Ministerposten rausgeholt, 6 von 15 Ministern sind Albaner. Was das bringen wird ist natürlich eine andere Frage. Jedenfalls ist es positiv herauszustellen, dass Mazedonien funktioniert und hoffentlich zumindest auf politischer Ebene die Spaltungen zwischen den Ethnien überwunden sind.
 
Oben