Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Serbien

GleGlendale

Frisch aus Bellgrad
Stell dir mal vor das an Bajram nur ein Bosniake was tut, welch ein Drama die serbischen Medien abziehen würden, auch unsere gleich. Andersherum kein einziges Wort.
Wenn ein Bosniake zu Bajram sowas machen würde, gäbe es ein Drama in unseren Medien,
aber in den serbischen Medien würde es heißen:
"Eto suzivot muslimana i bosnjaka",
sie würden tagelang SDA, Islamska Zajednica mit irgendwelchen dummen Sprüchen
angreifen, Vucic würde sich einschalten, der Milanovic wäre der erste,
der da scharfe Töne spucken würde..
und so? Egal. Ist wie nix passiert.. singt gerne
über Foca, Srebrenica, Bratunac etc. weiter..

Irgendwann muss der 08/15 Bosnjo,
der noch immer von einem "Gemeinsamen" träumt,
den sowohl die bosnischen Serben als auch die bosnischen Kroaten zum Großteil
nicht wollen, verstehen,
was für ein Spiel hier gespielt wird.. Wenn 11.07.1995
nicht nochmal passieren soll, muss man da
vorsichtiger sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ždanov

Top-Poster
Irgendwann muss der 08/15 Bosnjo,
der noch immer von einem "Gemeinsamen" träumt,
den sowohl die bosnischen Serben als auch die bosnischen Kroaten zum Großteil
nicht wollen, verstehen,
was für ein Spiel hier gespielt wird.. Wenn 11.07.1995
nicht nochmal passieren soll, muss man da
vorsichtiger sein.

Was bleibt denn in Bosnien-Herzegowina übrig als "vom Gemeinsamen zu träumen", wenn man den Staat zusammenhalten will?
 

GleGlendale

Frisch aus Bellgrad
Was bleibt denn in Bosnien-Herzegowina übrig als "vom Gemeinsamen zu träumen", wenn man den Staat zusammenhalten will?
Es geht um das Gemeinsame, aber dieser Satz hat sich darauf bezogen,
dass man nicht blind durch die Welt laufen sollte und vorsichtiger sein soll,
wenn man 11.07.1995 nicht wiederholt haben will.
Heißt ja nicht, dass man den Staat nicht zusammenhalten will.
Das ist ja eigentlich das Ziel der Bosniaken,
man muss nur googeln und beobachten,
und auch sogar in die Politik schauen. Die Kroaten gibt es gefühlt nur mehr 7-8%
und die haben 50% des Federacija BIH Parlamentes inne,
weil eben die Bosniaken ihnen Freiräume geben und mit was dankt der Covic..
mit Freundschaft zu Dodik.. und Untersützung der Sezessionspläne.
 
Es geht um das Gemeinsame, aber dieser Satz hat sich darauf bezogen,
dass man nicht blind durch die Welt laufen sollte und vorsichtiger sein soll,
wenn man 11.07.1995 nicht wiederholt haben will.
Heißt ja nicht, dass man den Staat nicht zusammenhalten will.
Das ist ja eigentlich das Ziel der Bosniaken,
man muss nur googeln und beobachten,
und auch sogar in die Politik schauen. Die Kroaten gibt es gefühlt nur mehr 7-8%
und die haben 50% des Federacija BIH Parlamentes inne,
weil eben die Bosniaken ihnen Freiräume geben und mit was dankt der Covic..
mit Freundschaft zu Dodik.. und Untersützung der Sezessionspläne.
Bro das aber offtopic, gehört in den BiH Thread
 
Oben