Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Serbien

Land
Serbia
Denke der meint damit die Prozedur der Aberkennungen Kosovos in Gang zu bringen, aber vielleicht wird er selbst das nicht geschissen kriegen
Ungewöhnliche Formulierung von dir.

Es ist kein Geheimnis, dass sich langfristig nichts bezüglich des KS aufhalten lässt, natürlich kann man ab jetzt das Abkommen von Washington ignorieren und einige Anerkennungen von irgendwelchen Drittstaaten herbeiführen, aber irgendwann muss man eine Lösung erreichen.
 

Maradona

Der Goldjunge
Land
Argentina
Ungewöhnliche Formulierung von dir.

Es ist kein Geheimnis, dass sich langfristig nichts bezüglich des KS aufhalten lässt, natürlich kann man ab jetzt das Abkommen von Washington ignorieren und einige Anerkennungen von irgendwelchen Drittstaaten herbeiführen, aber irgendwann muss man eine Lösung erreichen.

Nun gut, wenn Kosovo sich nicht dran hält, wieso Serbien? Sollten wirklich noch 5 Staaten die Anerkennung Kosovos zurückziehen würde die Mehrheit der Weltstaaten Kosovo wieder als Serbien sehen, somit auch die Mehrheit im UNO Parlament.

Serbien ist mehr bereit für ein richtigen 50/50 Kompromiss als Kurti, würde ich jetzt sagen (ohne Serbienbrille)
 
Land
Serbia
Nun gut, wenn Kosovo sich nicht dran hält, wieso Serbien? Sollten wirklich noch 5 Staaten die Anerkennung Kosovos zurückziehen würde die Mehrheit der Weltstaaten Kosovo wieder als Serbien sehen, somit auch die Mehrheit im UNO Parlament.

Serbien ist mehr bereit für ein richtigen 50/50 Kompromiss als Kurti, würde ich jetzt sagen (ohne Serbienbrille)
Das liegt daran, dass Serbien egal mit welchem Abkommen nur gewinnt, wobei der KS mit allem weniger als der Anerkennung der Staatlichkeit nur verliert.
 

Kesaj

Top-Poster
Ungewöhnliche Formulierung von dir.

Es ist kein Geheimnis, dass sich langfristig nichts bezüglich des KS aufhalten lässt, natürlich kann man ab jetzt das Abkommen von Washington ignorieren und einige Anerkennungen von irgendwelchen Drittstaaten herbeiführen, aber irgendwann muss man eine Lösung erreichen.

Freudscher Versprecher Disse :haha:
 
Land
Serbia

Maradona

Der Goldjunge
Land
Argentina
Das liegt daran, dass Serbien egal mit welchem Abkommen nur gewinnt, wobei der KS mit allem weniger als der Anerkennung der Staatlichkeit nur verliert.

Haste nicht gemerkt das für Kosovo und dem Westen kein Abkommen zählt was wir unterzeichnen, welches nur Serbien einhält? Angefangen von BV2013 weiter hinauf? Merkst du langsam nicht das Serbien nur verarscht wird? Am besten wir unterzeichnen noch ein dritten vertrag, führen alles aus und Pristina führt wieder nichts, das wäre doch mal was :)

Warum soll Serbien nicht um Aberkennungen kämpfen, wenn Kosovo sich nicht dran hält und um Anerkennungen und Beitritt internationaler Institutionen kämpft? Ich versteh dich nicht
 
Land
Serbia
Haste nicht gemerkt das für Kosovo und dem Westen kein Abkommen zählt was wir unterzeichnen, welches nur Serbien einhält? Angefangen von BV2013 weiter hinauf? Merkst du langsam nicht das Serbien nur verarscht wird? Am besten wir unterzeichnen noch ein dritten vertrag, führen alles aus und Pristina führt wieder nichts, das wäre doch mal was :)

Warum soll Serbien nicht um Aberkennungen kämpfen, wenn Kosovo sich nicht dran hält und um Anerkennungen und Beitritt internationaler Institutionen kämpft? Ich versteh dich nicht
Serbien sollte in Zukunft bei Unterzeichnungen den Prozess festlegen, ihr macht das dann, dann wir das bis dann usw. ... Niemand kann was dafür, wenn man Dinge vereinbart aber nicht festlegt, wer was wann umsetzt.
 
Oben