Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt

Auf wessen Seite seid ihr (eher)???


  • Umfrageteilnehmer
    98

daro

Geek
Die Existenzrechte der Palästinenser werden schon seit Jahrzehnten im insgeheimen von dem Westen erst gar nicht anerkannt und Israel will komplett die Palästinenser vertreiben damit das Land rein Jüdisch wird mit Ausnahmen von paar Christen alsi komm mir nicht mit Existenzrechte von Israel keiner spricht irgendwas von das Israelis gar nicht existieren wie man Dinge von sich auf andere schließt was für Clowns.

Die Israelis wollen nur das was die Türkei haben.
Bei Israelis sind es die Palästinenser und bei den Türken die Kurden und Aramäer
 

Darth Bane

Keyboard Turner
Die Existenzrechte der Palästinenser werden schon seit Jahrzehnten im insgeheimen von dem Westen erst gar nicht anerkannt und Israel will komplett die Palästinenser vertreiben damit das Land rein Jüdisch wird mit Ausnahmen von paar Christen alsi komm mir nicht mit Existenzrechte von Israel keiner spricht irgendwas von das Israelis gar nicht existieren wie man Dinge von sich auf andere schließt was für Clowns.
Das Problem bei euch ist , dass ihr die alleinige Schuld immer und immer wieder Israel zuschiebt. Immer das gleiche bei euch.
Immer sind die anderen Schuld. Und bei euch Türken ist es eh so ne Sache mit Schuld und Täter Opfer Umkehr. Ihr leugnet immer noch den Völkermord an den Griechen, Aramäern, Assyrern, Armeniern und an den restlichen christlich orthodoxen Bevölkerungen und ihr reisst hier jetzt das Maul auf. Im Real Life würdet ihr von mir Van Dame Kicks sehen bis ihr glaubt ihr seid Alf vom Planeten Melmac.
 

daritus

Top-Poster
Die Israelis wollen nur das was die Türkei haben.
Bei Israelis sind es die Palästinenser und bei den Türken die Kurden und Aramäer
danke für den Vergleich, darauf habe ich gewartet. Natürlich ist der Vergleich quatsch. Die Kurden (als solches gibt es mMn nach nicht weder Sprachlich noch Kulturell etc. das ist aber ein anders Thema)
die Kurden im Nordirak haben gute Beziehungen zur Türkei, Wirtschaftlich und Politisch. Die Völkischen Kurden bzw. verkappte Linke oder auch YPG und PKK mögen die Kurden im Irak nicht, und sprechen auch eine andere Sprache ( Kurmanci vs. Sorani)

auch hier liegt eine massive Lobbyarbeit und Fehl und Falschinfo seitens hier lebende völkische Kurden und Journalisten vor. Es muss das Bild gewahrt werden das es sich bei den Kurden um das größte Staatenlose Volk handelt. Das die sich selbst untereinander nicht riechen können oder grundlegend verschieden sind juckt niemanden.

sind Serben und Kroaten wieder Jugos oder selbständige Nationen?
 

Warlord

Top-Poster
Das sagt schon alles wer die Strippen zieht.

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

daro

Geek
danke für den Vergleich, darauf habe ich gewartet. Natürlich ist der Vergleich quatsch. Die Kurden (als solches gibt es mMn nach nicht weder Sprachlich noch Kulturell etc. das ist aber ein anders Thema)
die Kurden im Nordirak haben gute Beziehungen zur Türkei, Wirtschaftlich und Politisch. Die Völkischen Kurden bzw. verkappte Linke oder auch YPG und PKK mögen die Kurden im Irak nicht, und sprechen auch eine andere Sprache ( Kurmanci vs. Sorani)

auch hier liegt eine massive Lobbyarbeit und Fehl und Falschinfo seitens hier lebende völkische Kurden und Journalisten vor. Es muss das Bild gewahrt werden das es sich bei den Kurden um das größte Staatenlose Volk handelt. Das die sich selbst untereinander nicht riechen können oder grundlegend verschieden sind juckt niemanden.

sind Serben und Kroaten wieder Jugos oder selbständige Nationen?

Einige Kurden hätten gerne eine selbständige Nation und sehen sich sicherlich nicht als Türken, Kurden gibt es viel länger auf dem Gebiet als die Türken.

Die Türkei hat sich hier nicht einzumischen, moralisch haben sie definitiv schlimmeres hinter sich als Israel.

Die Türkei kann sich auch wirtschaftlich nicht leisten hier einzumischen.
 

Darth Bane

Keyboard Turner
Ich habe im BF mehrfach darauf hingewiesen, dass Linke dreist PKK verharmlosen und die Aufhebung der Terroristeneinstufung fordern.
jetzt musst du dich nur noch selbst darauf hinweisen dem Maaßen, VS, NSU 2.0 , Afd , und den Schwurblern nicht ständig die Stange zu halten... wird nämlich immer ungaubwürdiger mit deiner pro Israel Position. Dann noch die Arschkriecherei bei den Kürbiskopflovern und dein Geschwätz von Aufhebung der Terroristeneinstufung etc. ... alter entscheide dich mal. Du kannst doch nicht auf allen Hochzeiten tanzen.

"ich habe mehrfach...." :haha:
 
Oben