Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Serben verhindern Wiederaufbau der Häuser von vertriebenen Albanern

Golemi

Dardania
au nicht ganz richtig.
wie kann es sein das von den sechs republiken nur serbien autonome provinzen hatte, und dann gleich zwei?
hat der humpelkroate damals schon alles vorbereitet, genauso mit der vertreibung der donauschwaben und der
umsiedlung der orthodoxen aus lika und bosnien in diese häuser.
gibt halt immer noch idioten die denken das die 90-er n kapitel für sich sind, sind jedoch nur die fortsetzung.
aleksandar is schuld an allem, hätte er auf die kroaten und slowenen geschissen und se den italienern und ösis
gelassen wäre den leuten viiiiel leid erspart blieben in den letzten 100 jahren, der votzkopf!!!!

Ich spreche hier über Kosova und nicht über Bosnien.
Eine Provinz ist aber kein integraler Bestandteil eines Landes (hier sprechen wir von Serbien). Eine Provinz hat auch Rechte. Eine Provinz hat auch eine Zentralbank. Eine Provinz hat auch ein Parlament. Eine Provinz hat auch eine Polizei. Eine Provinz hat auch Lehrer.

Die 'provinz Kosovo' hatte ab 1974 alle Rechte wie jede andere Teilrepublik Jugoslawiens, das war nur noch auf dem Blatt Papier eine 'Provinz'. Man hätte auch Republik Kosova 1974 sagen können, von den Rechten her war sie den offiziellen Teilrepubliken gleichberechtigt.

Mit der Umsiedlung in Bosnien, Lika oder Orthodoxe hatten Albaner nichts zu tun. Was in den 90'er geschah war das Produkt Belgrads fehlgeleiteter Politik sowohl aus ökonomischer Sicht als auch der politischen Sicht.

Welchen 'aleksandar' meinst du, Aleksander den Großen oder Zar Aleksander? Ich glaube nicht, dass die Aleksander's die Vertreibung in Bosnien vorbereitet haben.
 

Dubioza

Top-Poster
aber komisch das der humpelnde kroate den serben zwei provinzen gab, vor allem da 45 serben die mehrzahl der einwohner drin stellten?!
74 hat man die nächste stufe der vorbereitung fpr die 90-er getroffen, sag mal verstehst du was du liest?
Aleksandar I Karađorđević natürlich, ich sag ja, du blickst nicht was du liest!
 

Cobra

-----
aber komisch das der humpelnde kroate den serben zwei provinzen gab, vor allem da 45 serben die mehrzahl der einwohner drin stellten?!
74 hat man die nächste stufe der vorbereitung fpr die 90-er getroffen, sag mal verstehst du was du liest?
Aleksandar I Karađorđević natürlich, ich sag ja, du blickst nicht was du liest!

Mehrheit der Einwohner? Und? Da erlaubt man euch also dort zu leben und der Dank ist das ihr das Land haben wollt?
Wieso passt diese "Logik" denn plötzlich beim Kosovo nicht mehr? 90% Albaner welche dort seit mind. 1912 in der Mehrheit sind.
Und wenn wir schon dabei sind, Berlin hat in einigen Jahrzehnten bestimmt auch eine türkische Bevölkerungsmehrheit, lasst uns die TRB ausrufen.
 

Ciciripi

Sfiduesi Demokrat
Die serbischen Cetniks muss man aus dem Kosovo depotieren in Richtung Heimat sprich Serbien. Das sind wilde Menschen, die mit dem demokratischen und sovranen Kosovo nix zu tun haben. Feinde KOSOVOS und der Demokratie, solche Wilde darf man nicht tolerien.
 

Inat

Gesperrt
Mehrheit der Einwohner? Und? Da erlaubt man euch also dort zu leben und der Dank ist das ihr das Land haben wollt?
Wieso passt diese "Logik" denn plötzlich beim Kosovo nicht mehr? 90% Albaner welche dort seit mind. 1912 in der Mehrheit sind.
Und wenn wir schon dabei sind, Berlin hat in einigen Jahrzehnten bestimmt auch eine türkische Bevölkerungsmehrheit, lasst uns die TRB ausrufen.

Wer hat wem erlaubt wo zu leben? Serben sind als Sieger aus beiden Weltkriegen rausgegangen und du redest von "erlaubt da zu leben". Danke jeden Tag Gott, dass es Kroatien gibt denn in beiden Weltkriegen standet ihr auf der falschen Seite und wurdet am Schluss noch belohnt.
 

Dubioza

Top-Poster
Mehrheit der Einwohner? Und? Da erlaubt man euch also dort zu leben und der Dank ist das ihr das Land haben wollt?
Wieso passt diese "Logik" denn plötzlich beim Kosovo nicht mehr? 90% Albaner welche dort seit mind. 1912 in der Mehrheit sind.
Und wenn wir schon dabei sind, Berlin hat in einigen Jahrzehnten bestimmt auch eine türkische Bevölkerungsmehrheit, lasst uns die TRB ausrufen.

und was war vor 1912 wenn schon nach hinten gehst?
die mehrzahl der einwohner wurde von den osmanen islamisiert!

wegen mir können se berlin haben, aber nur mit der ex-ddr zusammen dann ham mer n grosses problem weniger
 

Cobra

-----
und was war vor 1912 wenn schon nach hinten gehst?
die mehrzahl der einwohner wurde von den osmanen islamisiert!

wegen mir können se berlin haben, aber nur mit der ex-ddr zusammen dann ham mer n grosses problem weniger
Selbst vor 1912 ist eine serbische Mehrheit nie eindeutig belegt.
Ausserdem wirds gerade noch besser... Jetzt reichts schon für Gebietsansprüche falls serben irgendwann irgendwo mal vielleicht die Mehrheit gestellt haben? :lol: wird ja immer besser
 

Golemi

Dardania
aber komisch das der humpelnde kroate den serben zwei provinzen gab, vor allem da 45 serben die mehrzahl der einwohner drin stellten?!
74 hat man die nächste stufe der vorbereitung fpr die 90-er getroffen, sag mal verstehst du was du liest?
Aleksandar I Karađorđević natürlich, ich sag ja, du blickst nicht was du liest!

Was für "humpelnde Kroate"? Hat dir niemand Respekt beigebracht? Was meinst du mit "vor allem da 45 serben die Mehrzahl der Einwohner drin stellten?!"
Was Gottverdammt willst du damit sagen? Das 45 Serben in beiden Provinzen gewohnt haben? Oder das vor dem Jahr 1945 Serben die Mehrzahl waren?
Du musst dich klarer ausdrücken sonst kann man dir nicht folgen! Lieber Dubioza
 
Oben