Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Slowenien NEWS

Ludjak

Labertasche
Echt jetzt? Auch in Österreich wurde die Israel-Fahne sowohl auf dem Bundeskanzleramt als auch am Außenministerium gehisst. Finde ich für ein neutrales Land zwar nicht berauschend, aber deswegen schäme ich mich nicht österreichischer Staatsbürger zu sein.
"Senidah ist mit Sicherheit die größte Musiksensation aus Slowenien der Gegenwart, die in den vergangenen eineinhalb Jahren den gesamten Balkan eroberte. Nun meldet sich die Sängerin mit einem politischen Statement zu Nahost-Konflikt auf Instagram."
...
" Die israelische Flagge zu hissen, sei “nicht in ihren Namen”, schreibt Senidah. „Ich schäme mich für dieses Foto und, dass ich eine slowenische Staatsbürgerschaft besitze!“, kritisert sie weiter"
Hohle Frucht, mit solchen Aussagen gibt sie allerhöchstens dem rechten Pack in Slowenien Rückenwind.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Jansa versucht sich als Mini-Trump. Er hätte gerne, dass die Justiz von Rechtsnationalen unterwandert wird.

"Beim Besuch der EU-Kommission zum Auftakt der EU-Ratspräsidentschaft in Slowenien ist es zu einem Eklat gekommen. Ministerpräsident Janez Jansa hatte bei dem Treffen gestern in Brdo ein Foto von Richtern gemeinsam mit sozialdemokratischen Politikern gezeigt, wie ein Teilnehmer der Runde berichtete. Dabei habe sich Jansa beschwert, dass die Justiz von Sozialdemokraten unterwandert sei."

 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Kaum geht es nach weiter nach Rechts, schon kommen Sprüche, kennt man ja auch von Trump, wie :
"Hojs sagte gestern gegenüber Medien in Brdo, nach dem, was er „am Vortag erfahren habe“, würde er künftig eventuell eine „bestimmte hochrangige Person in der EU-Bürokratie“ als „Schwein“ bezeichnen."
 

Ludjak

Labertasche
Jansa versucht sich als Mini-Trump. Er hätte gerne, dass die Justiz von Rechtsnationalen unterwandert wird.

"Beim Besuch der EU-Kommission zum Auftakt der EU-Ratspräsidentschaft in Slowenien ist es zu einem Eklat gekommen. Ministerpräsident Janez Jansa hatte bei dem Treffen gestern in Brdo ein Foto von Richtern gemeinsam mit sozialdemokratischen Politikern gezeigt, wie ein Teilnehmer der Runde berichtete. Dabei habe sich Jansa beschwert, dass die Justiz von Sozialdemokraten unterwandert sei."

Jansa ist doch ein billiger Abklatsch von Blondie Trump, beiden geht es doch lediglich um Macht und nichts anderes !
Janša hat in seiner politischen Karriere schon so ziemlich jede Windrichtung eingeschlagen nur um ganz nach oben zu kommen und mittlerweile hat der sich doch auch mit der rechten Fahrspur ganz gut angefreundet !!
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Öffentlich-rechtliche Fernsehchefin abgesetzt. Jansa nimmt sich anscheinend an Orban ein Beispiel.

"...Nachdem der für Personalbestellungen zuständige Programmrat vergangene Woche beschlussunfähig war, konnte er selbst und ohne die Zustimmung des Rates darüber entscheiden."

"Kritiker werfen ihm vor, den Ablösungsverfahren absichtlich während der Urlaubszeit eingeleitet zu haben, um den Programmrat umgehen zu können. Am Montag nahmen nur 13 von insgesamt 29 Programmräten an der außerordentlichen Sitzung teil, womit das Gremium beschlussunfähig war. Berichten zufolge erschienen vor allem jene Räte nicht zur Sitzung, die als Unterstützer von Premier Janez Jansas Regierung gelten."

 

mirko

Top-Poster
Öffentlich-rechtliche Fernsehchefin abgesetzt. Jansa nimmt sich anscheinend an Orban ein Beispiel.

"...Nachdem der für Personalbestellungen zuständige Programmrat vergangene Woche beschlussunfähig war, konnte er selbst und ohne die Zustimmung des Rates darüber entscheiden."

"Kritiker werfen ihm vor, den Ablösungsverfahren absichtlich während der Urlaubszeit eingeleitet zu haben, um den Programmrat umgehen zu können. Am Montag nahmen nur 13 von insgesamt 29 Programmräten an der außerordentlichen Sitzung teil, womit das Gremium beschlussunfähig war. Berichten zufolge erschienen vor allem jene Räte nicht zur Sitzung, die als Unterstützer von Premier Janez Jansas Regierung gelten."

Aslo die offentlische Fernsehen darf nicht homosexualismus, pornographie und aenliches ausstrallen. Bist du damit nicht einverstanden?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Aslo die offentlische Fernsehen darf nicht homosexualismus, pornographie und aenliches ausstrallen. Bist du damit nicht einverstanden?
Was für einen Scheiß bringst du da? Lass dir übersetzen was da steht, du bist einfach nur noch peinlich. Wenn du keine Ahnung hast, einfach Finger weg von der Tastatur.
 

mirko

Top-Poster
Die slowenische Regierung soll nach deinen Angaben Medien zensurieren. Sie zenusrieien eigentlich links-gruenne Themmen. Hoffentlich kennst du dass diese Themen schlecht sind?
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Die slowenische Regierung soll nach deinen Angaben Medien zensurieren. Sie zenusrieien eigentlich links-gruenne Themmen. Hoffentlich kennst du dass diese Themen schlecht sind?
Bitte lass dir übersetzen. Mal abgesehen davon, dass du absolut nichts verstanden hast, sind Pornos zum größten Teil etwas mit Leuten deiner Gesinnung
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Slowenien will Einreisebestimmungen verschärfen

"Erneut hat Slowenien den Start für die 3G-Regel für den Transit verschoben. Nun soll er bis 5. September gelten. An der Grenze hätte der 3G-Nachweis vor mehr als einem Monat in Kraft treten sollen. Aufgrund des massiven Staus bei den Grenzen wurde dieser erneut verschoben."

 
Oben