Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Stress mit arabischer Großfamilie

Snowden

Balkanspezialist
Ich habe vor gut 2 Wochen eine gebrauchte Waschmaschine verkauft die aber noch einwandfrei funktioniert hat. Habe sie eigentlich nur verkauft weil ich vom Jobcenter kostenfrei eine noch bessere erhalte. Naja Verkauf ging reibungslos 2 Nachrichten ausgetauscht und halben Tag später war der Käufer ein Araber mit 2 Kollegen/Cousins was weiß ich da und haben das Ding mitgenommen. Jetzt Anfang der Woche kam ein Anruf Maschine geht nicht mehr. Er will das Geld zurück. Außerdem soll ich sie abholen bzw. er will zusätzliches Geld wenn er sie entsorgen soll. Bin erst nicht drauf eingegangen dann nahmen die Nachrichten und Anrufe aber Überhand. Hab ihm dann kurz geschrieben es war ein Privatverkauf daher keine Rücknahme. Wie ich Araber so kenne hat er wahrscheinlich das Gerät völlig falsch benutzt und verballert oder es geht noch oder kp hat irgendwas entfernt um mir dann zeigen zu können dass wirklich defekt ist und er das nachher wieder einbauen kann. Auf jeden Fall kam gestern dann ein Anruf mit einer mir unbekannten Nummer. Bin drangegangen und da war nicht etwa der Araber dran aber wohl einer seiner Kollegen/Cousins. Der meinte er gibt mir eine Frist bis Sonntag um die Sache zu regeln andererseits kommen sie "nochmal auf einen Besuch vorbei". Was soll ich nun machen? Hier in der Hochhaussiedlung sind fast immer die Türen nicht richtig zu also die kommen leicht ins Haus rein. Wohnungstür auch uralt. Wenn die also wollen, sind die hier mit einem Tritt in meinen 4 Wänden. Ich überlege nun über das Wochenende einfach bei meiner Freundin unterzukommen und noch eine Kamera in die Bude zu hängen. Sollten die also wirklich hier einlaufen hab ich alles auf Video. Wertsachen etc von denen ich eh kaum was habe nehme ich natürlich mit.
 
Zuletzt bearbeitet:

oliver

Spitzen-Poster
Land
Serbia
hau den ölaugen direkt eine rein, und brech ihnen die hakennasen. du musst nur schnell sein,bevor der dönergestank sich in deiner wohnung breit macht. gruss oliver
 

shqip

Top-Poster
Ich habe vor gut 2 Wochen eine gebrauchte Waschmaschine verkauft die aber noch einwandfrei funktioniert hat. Habe sie eigentlich nur verkauft weil ich vom Jobcenter kostenfrei eine noch bessere erhalte. Naja Verkauf ging reibungslos 2 Nachrichten ausgetauscht und halben Tag später war der Käufer ein Araber mit 2 Kollegen/Cousins was weiß ich da und haben das Ding mitgenommen. Jetzt Anfang der Woche kam ein Anruf Maschine geht nicht mehr. Er will das Geld zurück. Außerdem soll ich sie abholen bzw. er will zusätzliches Geld wenn er sie entsorgen soll. Bin erst nicht drauf eingegangen dann nahmen die Nachrichten und Anrufe aber Überhand. Hab ihm dann kurz geschrieben es war ein Privatverkauf daher keine Rücknahme. Wie ich Araber so kenne hat er wahrscheinlich das Gerät völlig falsch benutzt und verballert oder es geht noch oder kp hat irgendwas entfernt um mir dann zeigen zu können dass wirklich defekt ist und er das nachher wieder einbauen kann. Auf jeden Fall kam gestern dann ein Anruf mit einer mir unbekannten Nummer. Bin drangegangen und da war nicht etwa der Araber dran aber wohl einer seiner Kollegen/Cousins. Der meinte er gibt mir eine Frist bis Sonntag um die Sache zu regeln andererseits kommen sie "nochmal auf einen Besuch vorbei". Was soll ich nun machen? Hier in der Hochhaussiedlung sind fast immer die Türen nicht richtig zu also die kommen leicht ins Haus rein. Wohnungstür auch uralt. Wenn die also wollen, sind die hier mit einem Tritt in meinen 4 Wänden. Ich überlege nun über das Wochenende einfach bei meiner Freundin unterzukommen und noch eine Kamera in die Bude zu hängen. Sollten die also wirklich hier einlaufen hab ich alles auf Video. Wertsachen etc von denen ich eh kaum was habe nehme ich natürlich mit.

Muss schon sagen das du ziemlich viele Problem anziehst, erst der Penner, jetzt die Araber. Hoffe nicht jetzt das du noch anfängst Probleme bei der CIA zu machen
 

Snowden

Balkanspezialist
Muss schon sagen das du ziemlich viele Problem anziehst, erst der Penner, jetzt die Araber. Hoffe nicht jetzt das du noch anfängst Probleme bei der CIA zu machen
Nicht zu vergessen das Problem mit den Autostalkern. Ich bin irgendwie ein Magnet für solche Probleme und anhängliche Frauen die man nur wieder schwer los wird.
 

hirndominanz

PROFI-MENSCH
bei denen hilft nur echter totaler Gegendruck oder komplette Schwanzeinziehung...............entscheide dich.
du solltest das dingfest machen und ihnen direkt die Staatsanwaltschaft an den Leib schicken......
was auch nicht schlecht ist, wobei ich dich nicht kenne......ganz klar sagen "paßt auf Leute, kriege ich nur noch eine einzige Mail, Anruf oder sonstwas,ist das sofort bei der Kripo"....................
Ich weiß nicht wie ernst die dich nehmen....es hilft nur echter Druck......................
TOTALER- echter- GEGENDRUCK
 

hirndominanz

PROFI-MENSCH
Die scheissen sich genau so in die Hose vor der Polizei oder Staa wie alle anderen auch.........................und das Geschäft ruhig androhen, es gerichtlich klären zu lassen..................dann fahren die das Ding zum Müll oder stellen es dir ins Bett............
 

Snowden

Balkanspezialist
bei denen hilft nur echter totaler Gegendruck oder komplette Schwanzeinziehung...............entscheide dich.
du solltest das dingfest machen und ihnen direkt die Staatsanwaltschaft an den Leib schicken......
was auch nicht schlecht ist, wobei ich dich nicht kenne......ganz klar sagen "paßt auf Leute, kriege ich nur noch eine einzige Mail, Anruf oder sonstwas,ist das sofort bei der Kripo"....................
Ich weiß nicht wie ernst die dich nehmen....es hilft nur echter Druck......................
TOTALER- echter- GEGENDRUCK
Meinst du? Nicht dass ich mich dadurch noch tiefer in die Scheiße reite. Ich werds mal versuchen Danke für den Tipp.
 

daritus

Top-Poster
klar, sag du meldest die und die bekommen dann Probleme wegen Aufenthalt wenn du das der Polizei meldest

mag sein das du ihnen kein kaputtes gerät verkauft hast, genau so wie es sein kann das es tatsächlich kaputt gegangen ist. Es handelt sich um ein privatverkauft von einem gebrauchten Gegenstand so ist das halt. Es ist ärgerlich aber da sollte man halt nicht irgendwelche blutfeden daraus machen...
 
Oben