Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

US- Präsidentenwahl am 3. November 2020

Wer gewinnt?


  • Umfrageteilnehmer
    26
  • Umfrage geschlossen .

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Trump hat Schulden in der Höhe zwischen 400 Millionen und 1,1 Milliarden Dollar
Donald Trump: "Ich bin der König der Schulden"
"Ich bin der König der Schulden. Ich kenne mich gut mit Schulden aus, niemand kennt Schulden besser als ich. Ich habe ein Vermögen mit Schulden gemacht. Und wenn es nicht klappt, verhandle ich die Schulden neu, ich meine, das ist eine kluge Sache und keine dumme Sache. Und ich habe ein Vermögen gemacht." Das sagte US-Präsident Donald Trump 2016 in einem CBS-Interview.
Und hat damit kleine Firmen, Handwerker usw. in den Konkurs bzw. Arbeitslosigkeit und Armut geschickt.

Auch ziemlich hart Joe Biden:
„Trump ist so in etwa wie Goebbels“
 

Andelko

Top-Poster
Was für eine Shit Show die Debatte war. Lecko Mio.

Trump distanziert sich erneut nicht von Rassisten und Rassismus und sagt stattdessen zu einer rechtsextremen Gruppe namens Proud Boys "Stand back, Stand by"

Zu Deutsch: Haltet euch zurück und seid bereit
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Was für eine Shit Show die Debatte war. Lecko Mio.

Trump distanziert sich erneut nicht von Rassisten und Rassismus und sagt stattdessen zu einer rechtsextremen Gruppe namens Proud Boys "Stand back, Stand by"

Zu Deutsch: Haltet euch zurück und seid bereit
Ich habe die Debatte leider nicht gesehen, schon aus Rücksicht auf meinen Magen ;)
 

berliner

Top-Poster
Was für eine Shit Show die Debatte war. Lecko Mio.

Trump distanziert sich erneut nicht von Rassisten und Rassismus und sagt stattdessen zu einer rechtsextremen Gruppe namens Proud Boys "Stand back, Stand by"

Zu Deutsch: Haltet euch zurück und seid bereit
Heute schreiben sogar Leser in der New York Times - eigentlich ein Blatt von Bildungsbürgern und Intellektuellen - dass sie zur Not eine Waffe in die Hand nehmen werden, wenn Trump mit Hilfe seiner bewaffneten Anhänger einen Wahlsieg Bidens aberkennen und dadurch die Demokratie abschaffen wird. Verrückte Zeiten.

Vielleicht ist das alles einfach der Beginn vom Ende des bisherigen Amerikas. Jedes Reich in der Geschichte ging irgendwann zugrunde und es entstand etwas neues.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Trump hatte auf jeden Fall die bessere Einschaltquote.
Heute schreiben sogar Leser in der New York Times - eigentlich ein Blatt von Bildungsbürgern und Intellektuellen - dass sie zur Not eine Waffe in die Hand nehmen werden, wenn Trump mit Hilfe seiner bewaffneten Anhänger einen Wahlsieg Bidens aberkennen und dadurch die Demokratie abschaffen wird. Verrückte Zeiten.

Vielleicht ist das alles einfach der Beginn vom Ende des bisherigen Amerikas. Jedes Reich in der Geschichte ging irgendwann zugrunde und es entstand etwas neues.
Alles was es über Trump zu sagen gibt hat Biden eigentlich mit den Worten: "Halt die Klappen Mann" gesagt :mrgreen:
 

Lilith

une vache folle
Teammitglied
Land
Russia
Heute schreiben sogar Leser in der New York Times - eigentlich ein Blatt von Bildungsbürgern und Intellektuellen - dass sie zur Not eine Waffe in die Hand nehmen werden, wenn Trump mit Hilfe seiner bewaffneten Anhänger einen Wahlsieg Bidens aberkennen und dadurch die Demokratie abschaffen wird. Verrückte Zeiten.

Vielleicht ist das alles einfach der Beginn vom Ende des bisherigen Amerikas. Jedes Reich in der Geschichte ging irgendwann zugrunde und es entstand etwas neues.
Sie werden nicht untergehen. Aber ich habe schon vor Jahren geschrieben, dass ihre Ausnahmestellung bröckeln wird und sie mit allen Mitteln um das, was sie in verschiedensten Bereichen als Vorsprung haben, kämpfen werden.

Das Schlimme ist, dass in einer solch zunehmend offenbar gespaltenen Gesellschaft so extrem viele Waffen in Umlauf sind. Auch wenn ich mich damit wiederhole.

Die "Debatte" war dieses Landes unwürdig. Was soll man schon dazu sagen.
 
Oben