Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey

Lilith

une vache folle
Teammitglied
Land
Russia
ich bin gegen Kinderarbeit. Da die Türkei nicht im Ansatz die Sozialleistungen wie Deutschland zu bieten hat, müssen Kinder die Familien unterstützten.
Dann bin ich aber knallhart wie bei uns. Dann soll man sich fragen, worin man sein Geld investiert. Lieber in Militär um auf dicke Hose machen zu können oder lieber in die Gesellschaft. Diese Kinder haben schon jetzt für sich persönlich keine Zukunft, wenn sie deswegen aus der Schule genommen werden etc. Und sie werden auch so dann kaum für etwas anderes später wirken können als innerhalb des familiären Hofs oder mit Hilfsarbeiten irgendwo.
 
G

Gelöschtes Mitglied 30483

Guest
Roma und Sinti haben da eigene Vorstellungen. Da spielen patriarchische Familien Vorstellungen und Kultur mit ein.
Wtf haben Sinti und Roma mit zu tun? Als ob nur deren Kinder arbeiten....
Man muss in der Türkei nur in ein Friedhof und da laufen Kindergruppen rum die gegen Geld von den Angehörigen der Toten die Gräber pflegen. Hab ich mit eigenen Augen gesehen und das in einer Region die nicht für viele Roma bekannt ist. Oder in den Friseuren werden die kleinen Kinder zum Putzen und föhnen eingestellt...
Kinderarbeit findet man ziemlich oft und sie müssen das Geld ihren Eltern geben denen sie eh egal sind.
 
G

Gelöschtes Mitglied 30483

Guest
sehr viel, und ja Mehrheitlich sind das solche Kinder. Woher gleich die Schnappatmung ?
Weil es Blameshifting ist. Anstatt der unangenehmen Wahrheit ins Auge zu sehen, dass es in der Türkei Kinderarbeit gibt ist zu unangenehm. Dann den Roma die Schuld geben und als nächstes wahrscheinlich Arabern und Kurden.. Fakt ist es gibt viel Armut in der Türkei und es ist die Aufgabe der Regierung die Kinder zu schützen aber was will man von einem Wichser erwarten der kurz davor war Pädophilie zu gestatten.
 
G

Gelöschtes Mitglied 30483

Guest


Wie toll mal wieder die Kinder geschützt werden
 

daritus

Gesperrt
Weil es Blameshifting ist. Anstatt der unangenehmen Wahrheit ins Auge zu sehen, dass es in der Türkei Kinderarbeit gibt ist zu unangenehm. Dann den Roma die Schuld geben und als nächstes wahrscheinlich Arabern und Kurden.. Fakt ist es gibt viel Armut in der Türkei und es ist die Aufgabe der Regierung die Kinder zu schützen aber was will man von einem Wichser erwarten der kurz davor war Pädophilie zu gestatten.
quark, selbstverständlich gibt es Kinderarbeit auch unter den Türken (fast in jedem Handwerksberuf z.B. etc.) Hier wurde eine News von Kinderarbeiten gepostet. Das Kind ist nun mal ein Roma. Auch ist das nix neues das die Papier und Plastik Sammler meistens Roma, Syrer oder Hardcore Kurden sind.
 
Oben