Aktuelles

Yugioh

Krosovar

Kami

VardarSkopje

Spitzen-Poster
Wer zahlt denn sowas ... Yugioh ist zum spielen da nicht zum sammeln bre, find das so lächerlich wie manche mit ihren Mappen voller Karten antanzen und dann erstmal 2 Stunden zum zusammenstellen brauchen.

Wer bock aufn duell ? :lol:
 

VardarSkopje

Spitzen-Poster
Ja mein ich..früher spielen war cool wo man noch klein war aber sammeln? Jbg macht für mich genauso viel Sinn wie Briefmarken sammeln.
 

Krosovar

Kami
Musste mir den scheiss holen :haha:

Konnte die übelst günstig ersteigern auf Ebay,
normalerweise gehen die für 120€ + weg





 

Der_Pate

Der Pate des Balkan.....s
IMG_1879.jpg
Kennt ihr alle den guten alten Slifer ?
Yami_marik_ID_by_88yami_marik.jpg

Und der Oberpsycho Marik ?

By the way...

Ihr habt mir alle eine Unternehmensidee gegeben.. Wie wäre es, wenn man aus Yu-Gi-Oh- Karten lebensechte Hologramme machen würden. Sozusagen eine Duel-Disk zu bauen, die Hologramme projizieren kann. Der Duel-Disk erkennt die Karte durch einen eingebauten Chip, und die Kids, würden durchdrehen.. BOAH ich wäre der Real-Life Seto Kaiba..

- - - Aktualisiert - - -

Erzähl euch mal ne Geschichte.

War so in der dritten Klasse oder so. Der Sandzak, der halb Türke/Kurde und ich sehen so während dem Unterricht dass der einte Thailänder seine Karten in seiner Tasche gelegt hat. In der grossen Pause, als alle aus dem Klassenzimmer waren, gingen wir zu seiner Tasche. Müsst euch vorstellen der Junge war einer unser engsten Kollegen, immer in der Freizeit zusammen Trampolin und Co. Keiner von uns hat gesagt - ne Hör auf alter oder so - eiskalt seine Bieg geschnappt und ausgerechnet was 40/3 gibt und eine Stunde lang fair die Karten unter uns aufgeteilt.

Er hat richtig geheult und die Lehrerin ging dem nach und Ey, ich hätte so derbe Schiss dass wir auffliegen. Mussten die Karten dann schlau umtauschen, damit wir nicht gleich auffliegen. Haben dann viel gegen Naruto Karten getauscht. Naruto an sich kam aber irgendwie nie an Yugio ran für mich.


Der geborene Dealer
 

Mermaid

Balkaner
Es gibt so ein Programm, damit kann man umsonst Yugioh spielen, ohne die Karten zu haben. Finde ich viel besser und geht auch Online.
 
S

Slavo

Guest
es gibt so ein programm, damit kann man umsonst yugioh spielen, ohne die karten zu haben. Finde ich viel besser und geht auch online.

Her mit dem Link!!!

- - - Aktualisiert - - -

Der mit Abstand beste Nostalgiethread hier...

Scheiße, was hab ich Geld für Yu-Gi-Oh Karten früher ausgegeben. Ich und mein Bruder beinhart das Geburtstagsgeld von 100 Euro (mit 10/11 Jahren damals) gleich mal für paar Bosterpacks hingehaut, meine Mutter hat mich nur verwirrt angeschaut. Danach durfte ich mir keine kaufen, weshalb ich meiner Mutter immer ab und an einen 10er aus der Tasche "auslieh" :lol: Glaub mir Mama, die ungefähr 300€ im Laufe von paar Jahren, die ich dir aus der Tasche nahm, waren alle gut investiert ehehehehe

Dann, als ich ins Gymnasium kam und schon genug viele Karten hatte und die ganze Klasse mit denen gespielt hat, immer wie auf so einem türkischen Basar meine Karten auf den Tisch präsentiert in jeder einzelnen Pause und immer verkauft bzw. zu anderen Tischen gegangen wo andere Freunde was verkauften und von denen immer was abgekauft. Kann mich noch erinnern, darunter war u.a. das dunkle Magier-Mädchen, das ich damals unbedingt haben wollte. Sie ist zwar eigentlich relativ nutzlos, vor allem wegen ihrem Effekt, aber mir hat sie so gut gefallen, dass ich damals bereit war 15€ hinzublechen. Jetzt hab ich sie meiner Freundin geschenkt, einfach so aus Nostalgiegründen, war damals auch ihre Lieblingskarte. :p





Und ja, dann gab's da noch paar Zigeunermoves von mir, wo ich Freunden immer paar Karten gestohlen hab. Bzw. in Kooperation mit meinem Bruder vorgegangen bin. Der lenkt jemanden ab und ich greif beinhart zu. Wie die Zigos auf der ungarischen Grenze bei den Parkplätzen, wo es sogar eigens dafür gemachte Warnschilder gibt. Exodia sei meiner Seele gnädig :( Ich hoffe das färbt nicht auf mein weiteres Leben ab ahahhaahah

Obwohl...

"Repetition is the key to success" :lol:
 

VardarSkopje

Spitzen-Poster
Slavo, die Seite heißt Dueling Network
Das spiele ich auch :lol:
Da stellst dir dein beliebiges Deck zusammen und spielst Online aber ohne Automatismus, also alles Manuell wie in echt halt, die Seite dient nur als Plattform für die Grundfunktionen.

Zigeunermoves, ich weiß wovon du sprichst :fts:
 
Oben