Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Armenien - Aserbaidschan Konflikt

GleGlendale

Balkaner
Viele freiwillige Griechen sind damals nach Serbien um zu kämpfen, viele nach Afrin um für die YPG zu kämpfen viele nach Amenien um gegen die Azeris zu kämpfen und nicht wenige würden im Falle auch als Freiwillige nach Russland um zu helfen. So schätze ich die Griechen ein. Auch wenn ich das ungern zugebe. Sie sind loyale Verbündete. Umgekehrt würde Russland nicht einen Finger für die Griechen krümmen.

Anhang anzeigen 118011
Jetzt aber mal kurz stoppen. Es waren viel mehr russische Freiwillige im Terror-Aggressionskampf der VRS gegen Bosnien als griechische Freiwillige.
Wie gesagt, es gibt immer auf allen Seiten Freiwillige und Mitmacher, aber WEDER GRIECHENLAND NOCH RUSSLAND
würde sich militärisch aktiv beteiligen.

Das ist bei fast allen Religionen so. Es wird zuerst das maximale Eskalierungspotenzial angeschaut..
Warum hat die Türkei bei Palästina vor Monaten nicht eingegriffen??
Es wäre zu hart eskaliert - wäre eine international verknotete Situation gewesen

Im Kampf Aserbaidschan und Armenien war das eher beiläufig, da
beide nicht wirklich Europa sind, EU und USA haben ein wenig mit dem erhobenen Zeigefinger gearbeitet,
aber mehr ist nicht gekommen - das war nicht so wichtig,
- Da hätte Russland auch mehr machen können, wenn sie bereit wären

wenns aber um Griechenland geht - dann ist die Sache anders. Da spielen andere Interessen mit
und da ist die Sache auch anders.
 

Diaselo

Top-Poster
Die Russen haben niemals Arzach anerkannt und trotzdem ist es uns zu verdanken, dass Armenier dort verbleiben können. Ansonsten weiß jeder, welches Schicksal den jeglichem armenischem Leben in Arzach geblüht hätte. Von daher können mich alle Paokaras und TurkishForces der Welt mal sonst wie. Zumal die Griechen nicht einen Finger für die Armenier gerührt haben. Nicht ein Mal.
Wir spielen auch nicht Weltpolizei erstens zweitens spielte sich seit langem nicht als das echte Orthodoxen tum und drittens es gibt keine Freundschaften und vor keine Orthodoxen brotherhood und so ein geschwaffel es gibt nut Interessen.
 

Diaselo

Top-Poster
Viele freiwillige Griechen sind damals nach Serbien um zu kämpfen, viele nach Afrin um für die YPG zu kämpfen viele nach Amenien um gegen die Azeris zu kämpfen und nicht wenige würden im Falle auch als Freiwillige nach Russland um zu helfen. So schätze ich die Griechen ein. Auch wenn ich das ungern zugebe. Sie sind loyale Verbündete. Umgekehrt würde Russland nicht einen Finger für die Griechen krümmen.

Anhang anzeigen 118011
Seit wann vertreten Zivilisten den Statt :haha:
 

Diaselo

Top-Poster
Das mit Putin kannst du dir sonst wohin schieben. Jeder Russe, und dafür verbürge ich mich, würde sich etwa mit bei den Türken gegen jede Aggression gegen Griechenland stellen. Ich wage die These: Kein Grieche wird sich um unsere Zerstörung kümmern. Und das ist der Unterschied.
Das russische Volk ja russische Politik njet.
 

DZEKO

Besa Bese
Viele freiwillige Griechen sind damals nach Serbien um zu kämpfen, viele nach Afrin um für die YPG zu kämpfen viele nach Amenien um gegen die Azeris zu kämpfen und nicht wenige würden im Falle auch als Freiwillige nach Russland um zu helfen. So schätze ich die Griechen ein. Auch wenn ich das ungern zugebe. Sie sind loyale Verbündete. Umgekehrt würde Russland nicht einen Finger für die Griechen krümmen.

Anhang anzeigen 118011

In BiH gab es ganze Russische Freiwillige Brigaden. Diese ruhen nun im Schatten auf einem Friedhof.
 

TuAF

Turkesteron
Land
Turkey
aserbaidschan baut einen neuen int.flughafen in fuzuli/bergkarabach

E9gKKFiXoAMjm-Q
E9gKKGtXMAY1IMM


E9gKKF-WYAgQMr5


E9dE1nZWQAE1hYh
 

Turan

Top-Poster
Karabag war der Anfang TB2 waren Tests jetzt kommen ganz neue Drohnen die sogar um vielfachen Schlagkraft haben werden da wird kein Zuckerschlecken mehr mit den Türken sich anzulegen zudem wird der neue umbemannte Jet Mius eigenständig agieren und Feind von Freund unterscheiden das wird Russland als auch USA schwer zu schaffen machen wenn sie schon mit TB2 am verzweifeln sind wartet nur ab was noch alles kommt die Türkei baut gerade eine Roboterarmee der Westen hat es bereits erkannt und sind schon am verzweifeln.
 
Oben