Aktuelles

Boxen (News, Diskussion, Termine)

daro

Geek
Mitglied seit
15 Juli 2015
Beiträge
15.378
Punkte für Reaktionen
171
Punkte
63

Der Kampf war einer der Besten in der Boxgeschichte
natürlich hat es noch einige mehr Muhammad Ali gegen Joe Frazier II kommt natürlich auch in die Kategorie


Wenn dir der Kampf nicht gefallen hat, viele Boxexperten sind anderer Meinung
 

Cobra

-----
Mitglied seit
8 Juni 2009
Beiträge
68.525
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
48
Der Kampf war einer der Besten in der Boxgeschichte
natürlich hat es noch einige mehr Muhammad Ali gegen Joe Frazier II kommt natürlich auch in die Kategorie


Wenn dir der Kampf nicht gefallen hat, viele Boxexperten sind anderer Meinung
Der Kampf war ne Sensation weil ein Underdog den bis dahin ungeschlagenen (glaube 38Siege, 33 Ko´s) Schwergewichtsweltmeister Tyson geschlagen hat, mit pyssender Hollywood Story dazu, HAtte Grippe, Mutter verstarb 3 Wochen zuvor, Ringrichter zählte nachdem Douglas zu Boden ging zu spät an, dieser stand bei 9, hätten aber locker auch 11 oder 12 sein können. Aber vom boxerischen gehört der Kampf nicht mal unter die Top 100

Das einzige was aus diesem Kampf für Tysons Gegner zu lernen war, war das dieser psychisch nicht damit klar kam angeschlagen zu sein, was später gegen Hollywood auch sein Ende bedeutete
 

daro

Geek
Mitglied seit
15 Juli 2015
Beiträge
15.378
Punkte für Reaktionen
171
Punkte
63
Der Kampf war ne Sensation weil ein Underdog den bis dahin ungeschlagenen (glaube 38Siege, 33 Ko´s) Schwergewichtsweltmeister Tyson geschlagen hat, mit pyssender Hollywood Story dazu, HAtte Grippe, Mutter verstarb 3 Wochen zuvor, Ringrichter zählte nachdem Douglas zu Boden ging zu spät an, dieser stand bei 9, hätten aber locker auch 11 oder 12 sein können. Aber vom boxerischen gehört der Kampf nicht mal unter die Top 100

Das einzige was aus diesem Kampf für Tysons Gegner zu lernen war, war das dieser psychisch nicht damit klar kam angeschlagen zu sein, was später gegen Hollywood auch sein Ende bedeutete
Mag sein ein schlechter Kampf war er definitiv nicht, zu Boden gehen aufstehen und den Weltmeister Ko, Schlagen und die ganze Geschichte dahinter, es gehört halt alles dazu.
 

der skythe

Spitzen-Poster
Mitglied seit
23 März 2013
Beiträge
5.624
Punkte für Reaktionen
478
Punkte
113
Mag sein ein schlechter Kampf war er definitiv nicht, zu Boden gehen aufstehen und den Weltmeister Ko, Schlagen und die ganze Geschichte dahinter, es gehört halt alles dazu.
Es war aber auch kein guter Kampf von Iron,er hatte zu der Zeit mit ganz anderen Problemen zu kämpfen.
Seine Blitzscheidung mit dieser Geldgierigen Stadtmatratze Robin Givens ,der Tod seiner Mom,irgendwie kam alles zusammen.
Viele meinen das er zu dieser Zeit auch mit Koksen angefangen haben soll.
Sorry aber diesen Kampf als einen der besten aller Zeiten zu betiteln ist schon sehr optimistisch 😊
 

daro

Geek
Mitglied seit
15 Juli 2015
Beiträge
15.378
Punkte für Reaktionen
171
Punkte
63
Ok hab übertrieben, die glaube ich es hast wenigstens Ahnung
 

daro

Geek
Mitglied seit
15 Juli 2015
Beiträge
15.378
Punkte für Reaktionen
171
Punkte
63
Auch Cobra kann mal Recht haben, auch wenn es oft nicht so ist. Wie bei der Geschichte mit der Cola, wo er sich so stark reingesteigert hat über drei Seiten und völlig falsch lag.

Ich kann wenigstens zugeben das es halt nicht so ist, zumindest war es kein schlechter Kampf und gewisse Sachen sind Ansichtssachen.
 

daro

Geek
Mitglied seit
15 Juli 2015
Beiträge
15.378
Punkte für Reaktionen
171
Punkte
63

Geiler Kampf mit einem unnötigen Abbruch Wilder hätte weiterkämpfen können.

Doch Fury war ne Maschine und hat Wilder zerstört
 

Cobra

-----
Mitglied seit
8 Juni 2009
Beiträge
68.525
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
48

Geiler Kampf mit einem unnötigen Abbruch Wilder hätte weiterkämpfen können.

Doch Fury war ne Maschine und hat Wilder zerstört
Du solltest lieber Tischtennis gucken....

Der Kampf hätte deutlich früher abgebrochenen werden müssen. Wilder war nach dem Schlag aufs Ohr überhaupt nicht mehr anwesend....
 
Oben