Aktuelles
  • Happy Birthday Balkanforum
    20 Jahre BalkanForum. Herzlichen Dank an ALLE die dieses Jubiläum ermöglicht haben
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Efraim Zuroff, der letzte Nazi Jäger: „Srebrenica war kein Genozid sondern ein Kriegsverbrechen

Nein, absoluter Fakt! Haben zwar nur 11 Tage durchgehalten, aber mussten auch gegen eine Übermacht kämpfen. Deutschland, Italien, Ungarn, NDH Kroatien.

Das du das nicht weißt ist schon ein armutszeugnis , und wie man bei euch in Kroatien in den Schulen leert.


Kroaten wirkten bei diesen Krieg gar nicht mehr mit in der YU Armee, war faktisch nur noch eine serbische, nach der Ausrufung NDH kämpfte Kroatien sogar mit den Nazis mit gegen Serbien im April Krieg 1941


Von Königs Onkel Paul, wurde darauf aber gestürzt vom serbischen Volk und Armee, Serben gingen in massen auf die Straße, König Petar II wurde für volljährig erklärt und Serbien sagte NEIN zu Hitler. Wurde darauf militärisch erobert von Nazi Deutschland , schlimmste Kriegsverbrechen an Serben begangen , unser Land zerbombt, unsere Armee hielt 11 Tage durch. Unser König floh nach England in Exil.
Peter II ist nicht von den Nazis geflüchtet sondern von den Serbischen Attentäter die ihr ermorden wollten.
 
Nein, absoluter Fakt! Haben zwar nur 11 Tage durchgehalten, aber mussten auch gegen eine Übermacht kämpfen. Deutschland, Italien, Ungarn, NDH Kroatien.

Das du das nicht weißt ist schon ein armutszeugnis , und wie man bei euch in Kroatien in den Schulen leert.


Kroaten wirkten bei diesen Krieg gar nicht mehr mit in der YU Armee, war faktisch nur noch eine serbische, nach der Ausrufung NDH kämpfte Kroatien sogar mit den Nazis mit gegen Serbien im April Krieg 1941


Von Königs Onkel Paul, wurde darauf aber gestürzt vom serbischen Volk und Armee, Serben gingen in massen auf die Straße, König Petar II wurde für volljährig erklärt und Serbien sagte NEIN zu Hitler. Wurde darauf militärisch erobert von Nazi Deutschland , schlimmste Kriegsverbrechen an Serben begangen , unser Land zerbombt, unsere Armee hielt 11 Tage durch. Unser König floh nach England in Exil.
Wusste gar nicht, dass es damals eine serbische Armee gab. Aber das ändert nichts am Versagen. In Bosnien, Dalmatien und Montenegro haben sich schlechter bewaffnete Partisanen langer gehalten als diese Witzarmee. Strategisch ein einziger Flop und an Peinlichkeit kaum zu überbieten.

Auf die Straße gehen, ist halt etwas anderes, als sein Land zu verteidigen. Gott sei dank, verteidigte man sich außerhalb Serbiens so
Erfolgreich, dass auch Serbien am Ende befreit wurde, wenn auch nicht aus eigener Kraft
 
Wusste gar nicht, dass es damals eine serbische Armee gab. Aber das ändert nichts am Versagen. In Bosnien, Dalmatien und Montenegro haben sich schlechter bewaffnete Partisanen langer gehalten als diese Witzarmee. Strategisch ein einziger Flop und an Peinlichkeit kaum zu überbieten.

Auf die Straße gehen, ist halt etwas anderes, als sein Land zu verteidigen. Gott sei dank, verteidigte man sich außerhalb Serbiens so
Erfolgreich, dass auch Serbien am Ende befreit wurde, wenn auch nicht aus eigener Kraft
Außer bei rein serbischen Einheiten, wollte natürlich niemand in Jugoslawien für ein serbisch dominiertes Jugoslawien kämpfen. Was ja auch keine Überraschung ist.
 
Wusste gar nicht, dass es damals eine serbische Armee gab. Aber das ändert nichts am Versagen. In Bosnien, Dalmatien und Montenegro haben sich schlechter bewaffnete Partisanen langer gehalten als diese Witzarmee. Strategisch ein einziger Flop und an Peinlichkeit kaum zu überbieten.

Auf die Straße gehen, ist halt etwas anderes, als sein Land zu verteidigen. Gott sei dank, verteidigte man sich außerhalb Serbiens so
Erfolgreich, dass auch Serbien am Ende befreit wurde, wenn auch nicht aus eigener Kraft
Es war am Ende sozusagen eine serbische Armee, in Kroatien hat man Hitlers einmarsch groß bejubelt, keine gegenwehr gezeigt, sich dann sogar Hitler angeschlossen gegen Serbien angeschlossen. Dchlechter Versuch unser Vaterlandsverteidigung gegen die Nazis lachhaft runter zu reden. Hatte nichts mit Witzarmee zu tun, sondern weil man einfach einer Übermacht von mehreren Ländern entgegenstand. Andere Länder hielten nicht länger durch , sogar Frankreich wurde in 40 Tagen überrannt , mit den größten Armee der Welt was bewaffnete Soldaten abgeht.

Titos Partisanen machten 78% Serben aus, auch hier ohne Serben kein Tito, egal wie man es sieht und dreht, Serben hatten den größten Anteil für die Befreiung und den Kampf, von Anfang bis Ende.
 
Nein, absoluter Fakt! Haben zwar nur 11 Tage durchgehalten, aber mussten auch gegen eine Übermacht kämpfen. Deutschland, Italien, Ungarn, NDH Kroatien.

Das du das nicht weißt ist schon ein armutszeugnis , und wie man bei euch in Kroatien in den Schulen leert.


Kroaten wirkten bei diesen Krieg gar nicht mehr mit in der YU Armee, war faktisch nur noch eine serbische, nach der Ausrufung NDH kämpfte Kroatien sogar mit den Nazis mit gegen Serbien im April Krieg 1941


Von Königs Onkel Paul, wurde darauf aber gestürzt vom serbischen Volk und Armee, Serben gingen in massen auf die Straße, König Petar II wurde für volljährig erklärt und Serbien sagte NEIN zu Hitler. Wurde darauf militärisch erobert von Nazi Deutschland , schlimmste Kriegsverbrechen an Serben begangen , unser Land zerbombt, unsere Armee hielt 11 Tage durch. Unser König floh nach England in Exil.
Looool NDH-Kroatien wurde erst nach der Invasion gegründet, die paar Ustashe die es damals gab und die von Italien da mit rein gegangen sind, haben keinerlei Rolle gespielt. Die Kroaten hatten einfach kein Bock für ein serbisch dominiertes Jugoslawien draufzugehen und haben sich daher nicht gegen die Invasion gestellt, wieso auch?
 
Es war am Ende sozusagen eine serbische Armee, in Kroatien hat man Hitlers einmarsch groß bejubelt, keine gegenwehr gezeigt, sich dann sogar Hitler angeschlossen gegen Serbien angeschlossen. Dchlechter Versuch unser Vaterlandsverteidigung gegen die Nazis lachhaft runter zu reden. Hatte nichts mit Witzarmee zu tun, sondern weil man einfach einer Übermacht von mehreren Ländern entgegenstand. Andere Länder hielten nicht länger durch , sogar Frankreich wurde in 40 Tagen überrannt , mit den größten Armee der Welt was bewaffnete Soldaten abgeht.

Titos Partisanen machten 78% Serben aus, auch hier ohne Serben kein Tito, egal wie man es sieht und dreht, Serben hatten den größten Anteil für die Befreiung und den Kampf, von Anfang bis Ende.
Jaja natürlich 78% Serben, und es gab natürlich nur 10 serbische Tschetniks, klar Dekilein.
 
Looool NDH-Kroatien wurde erst nach der Invasion gegründet, die paar Ustashe die es damals gab und die von Italien da mit rein gegangen sind, haben keinerlei Rolle gespielt. Die Kroaten hatten einfach kein Bock für ein serbisch dominiertes Jugoslawien draufzugehen und haben sich daher nicht gegen die Invasion gestellt, wieso auch?
NDH Kroatien wurde während des April Krieg gegründet , Kroatien schloss sich dann im April Krieg Hitler an gegen Serbien. Kroaten haben in Zagreb Hitlers Nazis empfangen als ob Jesus Christus auferstanden ist, Serben in Belgrad gingen massenhaft gegen Hitler auf die Straße. Kroatien wurde von Hitler kein Stein angerührt , in Serbien hat Hitler alles zerbombt und schlimme Kriegsverbrechen gegen serben begangen, das größte in Kragujevac und Kraljevo, aber auch Pančevo, Belgrad, überall haben die deutschen Nazis sich auf uns Serben ausgelassen.

Das ist der Unterschied zwischen Kroatien und Serbien im 2 WK, die einen waren teil der Achsenmächte, die andere der Alliierten
 
Zuletzt bearbeitet:
NDH Kroatien wurde während des April Krieg gegründet , Kroatien schloss sich dann im April Krieg Hitler an gegen Serbien. Kroaten haben in Zagreb Hitlers Nazis empfangen als ob Jesus Christus auferstanden ist, Serben in Belgrad gingen massenhaft gegen Hitler auf die Straße. Kroatien wurde von Hitler kein Stein angerührt , in Serbien hat Hitler alles zerbombt und schlimme Kriegsverbrechen gegen serben begangen, das größte in Kragujevac und Kraljevo, aber auch Pančevo, Belgrad, überall haben die deutschen Nazis sich auf uns Serben ausgelassen.

Das ist der Unterschied zwischen Kroatien und Serbien.
Ich sage es dir noch mal, die Kroaten haben bei der Besetzung Jugoslawiens durch die Achsenmächte keinen nennenswerten Anteil gehabt. Gib Quelle ansonsten Maul.

Deutsches Reich und ihre Verbündeten waren eine Übermacht und keines der Völker Jugoslawiens außer natürlich Serben wollte für ein serbisch dominiertes Jugoslawien kämpfen, wieso auch?
 
Wenn der weiter so eine Scheiße labert, versucht er noch die Welt davon zu überzeugen, dass Serbien ein Teil der Allierten war und am D Day mit 50.000 Tschetniks in der Normandie den Nazis in den Arsch getreten hat.
Freak
 
Zurück
Oben