Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Eishockey Sammelthread

Lilith

une vache folle
Teammitglied
Land
Russia
Hat nicht sollen sein für Deutschland.
Chancen gab's genügend.
Vielleicht ist morgen Bronze drin.
Sei gedrückt. Haben sich doch wieder Finnen und Kanadier heraus kristallisiert.

Wird schwer, aber ich drücke von Herzen die Daumen. Frank, haltet euch den Trainer, immer weiter machen. Das geht schon in die richtige Richtung. Bin Fan geworden^^
 

frank3

Ultra-Poster
0-3. Und diesmal verdient hinten.
Zum Abschluss dann doch noch ein schwaches Spiel.
Aber war trotzdem ein starkes Turnier.
 

frank3

Ultra-Poster
Musste auch gerade daran denken. Na ja. Zugute halten muss man, sie haben den Kopf aus der Schlinge gezogen und daraus sehr rechtzeitig ihre Lehren gezogen. Vielleicht ein wenig notwendige Demut auch zur rechten Zeit.
Naja - sie hatten es nicht mehr in der eigenen Hand. Ihre 10 Punkte aus der Vorrunde reichten nur weil
- Kasachstan überraschend gegen Norwegen das letzte Spiel verloren hatte und
- Deutschland mit einem 2-1 mit 3 Punkten gegen Lettland gewonnen hat.
Mehr Dusel geht eigentlich nicht.
Aber manchmal ist der Sport so. Beim Fußball WM - Titel für Italien 1982 wars ähnlich und auch Portugal lieferte bei der EM 2016 3 Unentschieden in der Vorrunde um dann den Titel zu holen.
Beim Eishockey fällt mir natürlich unser Meistertitel ERC Ingolstadt im Jahr 2014 ein als man auf Platz 9 nach der Hauptrunde einlief.
 

Lilith

une vache folle
Teammitglied
Land
Russia
Echt? Da sind mir die Kanadier viel lieber. Das HF zwischen den beiden hätte Finale sein sollen. War das beste Spiel der WM.
Die Amis haben gerade für den Jugendbereich sehr viel in den letzten Jahren aufgebaut. Und weder da noch bei der A-WM mal einen Titel geholt . Wäre auch endlich mal etwas anderes. Für die gute Arbeit wäre das auch mal eine verdiente Belohnung.

P.S. Korrektur: USA hat ja, letzte u20 WM gewonnen. Hab es verdrängt^^. Aber im Grunde bestätigt das, was ich schrieb.

Für mich: Nächstes Jahr wieder mit Hoffnungen. Nächstes Jahr wieder bittere Enttäuschung. Und das wird sich auch nicht mehr ändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben