Aktuelles

Erdogan will die Hagia Sophia zur Moschee machen

Poliorketes

Spitzen-Poster
Versuch


Das wird schwer da dieses Haus zum türkischen Konsulat gehört und somit Staatseigentum ist. Die Hagia Sophia ist aber kein Staatseigentum Griechenlands sondern der Türkei.
Griechenland hat somit kein Anrecht auf die Hagia Sophia auch wenn es Historisch gesehen euch gehört.
1937 hat es der Stadtrat von Thessaloniki an das türkische Konsulat geschenkt das kann locker rückgängig gemacht werden mit einem Gerichtsspruch das diese Schenkung nicht rechtens war (mit dubiosen Gerichtssprüchen kennt sich Erdogan ja selbst gut aus:lol:) und das Gebäude wider konfisziert wird.


Ich mein was will der Erdi da schon sagen sowas macht der selbst jedes jahr(und diese Gebäude waren nicht mal Schenkungen sondern alte Besitztümer)
 

Pontiac

R.i.P. Marsianer
Ist auch gut so. Ich hoffe die Zahl der Touristen wird noch weiter sinken. Einerseits hoffe ich das die Abzocker verhungern. Andererseits führt das zu Stimmenverlusten für Erdogan. Wenn er so weitermacht wird er fliehen müssen oder wird durch die Straßen gezerrt wie Gaddafi. :haha:
Francis ich finde es gut, dass du nicht rumheulst und wie ein richtiger Mann hier geblieben bist! Respekt!
 
Oben