Aktuelles

Garten

B

Baader

Guest
Nale, muss schon sagen, das sieht hammermässig aus. War bestimmt nicht billig der Umbau.
 

Idemo

Gesperrt
Mitglied seit
16 Januar 2009
Beiträge
17.122
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Ort
Лакташи
Der Garten gefällt mir auch sehr gut, und der Teich ist euch gelungen. ;) Weiter so.
 
K

Karim-Benzema

Guest
Schönen Garten hast du :D Ihr seid voll die Gartenprofis so wie ihr den garten umgebaut habt :D


Und der Hund sieht auch schön aus :D passt voll zum gartenbild :D+ der Teich und das Haus sieht auch ned schlecht aus....
 
F

Ferdydurke

Guest
Ich habe leider auch nur einen Balkon (zwei Quadratmeter)- aber den unbedingten Ehrgeiz, diesen in eine grüne Hölle zu verwandeln- wodurch er zum umstrittenen Terrain wird, mein Mann besteht nämlich darauf, daß eine Ecke zum Rauchen frei bleibt :D. Deshalb mußte ich notgedrungen in die Höhe arbeiten.
 

Furyc

Ex-Normalo
Teammitglied
Mitglied seit
12 März 2008
Beiträge
19.555
Punkte für Reaktionen
165
Punkte
83
Ort
Andernach RLP
Sooooo, jetzt sind hier mal ein paar Spezialisten gefragt, wenn sie denn vorhanden sind (was ich mal hoffe).

Wie weiter oben bereits erwähnt haben wir einen Teich im Garten mit Besatz. Zu den Kois kamen im Laufe der Zeit noch Goldorfen und Shubunkins hinzu :rolleyes:

Seit ein paar Tagen schubbern sich die Kois jetzt an der Teichwand und an Steinen und hüpfen manchmal aus dem Wasser (Delphinsprünge :biggrin: ).

Mein erster Verdacht: Parasiten. Doch Fehlanzeige. Mein zweiter Verdacht: Wasserquali ist Scheiße. Doch auch hier: alles Bestens.

Haben wir jetzt einfach nur völlig bescheuerte Fische oder kann da noch was im Argen liegen? Der Zoofachhändler ist derart qualifiziert, dass er außer einem müden Achselzucken und dem Verweis auf die teuersten Teichpflegeprodukte kein Wort für unser Problem übrig hatte. :(

Ihr Balkanaken mit Erfahrung im Teichbau: meldet euch :(
 

Cobra

-----
Mitglied seit
8 Juni 2009
Beiträge
68.510
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
Sooooo, jetzt sind hier mal ein paar Spezialisten gefragt, wenn sie denn vorhanden sind (was ich mal hoffe).

Wie weiter oben bereits erwähnt haben wir einen Teich im Garten mit Besatz. Zu den Kois kamen im Laufe der Zeit noch Goldorfen und Shubunkins hinzu :rolleyes:

Seit ein paar Tagen schubbern sich die Kois jetzt an der Teichwand und an Steinen und hüpfen manchmal aus dem Wasser (Delphinsprünge :biggrin: ).

Mein erster Verdacht: Parasiten. Doch Fehlanzeige. Mein zweiter Verdacht: Wasserquali ist Scheiße. Doch auch hier: alles Bestens.

Haben wir jetzt einfach nur völlig bescheuerte Fische oder kann da noch was im Argen liegen? Der Zoofachhändler ist derart qualifiziert, dass er außer einem müden Achselzucken und dem Verweis auf die teuersten Teichpflegeprodukte kein Wort für unser Problem übrig hatte. :(

Ihr Balkanaken mit Erfahrung im Teichbau: meldet euch :(
Nimm das Allheilmedikament :)



 
Oben