Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Hausmittel gegen Lippenherpes

Krosovar

Kami
Und wieso steht z.B. in der Packungsbeilage, dass man die benutzen Papiertücher entsorgen muss?
Hmm keine Ahnung, aber wir liegen beuide flasch bzw. richtig xD

Übertragung und Verbreitung [Bearbeiten]

Herpes-simplex-Viren sind weltweit verbreitet, der Mensch ist für sie als Reservoir der einzige natürliche Wirt. Da das HSV-1 bereits durch Speichelkontakt und Schmierinfektion ab dem Säuglingsalter im normalen familiären Umgang erworben wird, ist es in der Bevölkerung sehr häufig. Das Virus zeigt eine altersabhängige Seroprävalenz, die etwa am Ende der Pubertät bereits hohe Prozentzahlen erreicht und dann nur noch gering weiter ansteigt. In Deutschland konnten bei 84 bis 92 % der Personen einer altersnormalisierten Stichprobenuntersuchung Antikörper gegen HSV-1 nachgewiesen werden.[10]
Das HSV-2 wird durch engen Schleimhautkontakt übertragen, wenn beim Virusträger das Virus gerade reaktiviert und sich in Epithelzellen erneut vermehrt; die Virusausscheidung kann auch ohne sichtbare Läsionen geschehen. Die Prävalenz von Antikörpern gegen das HSV-2 ist sehr unterschiedlich verteilt. Sie wird besonders vom Alter und der sexuellen Aktivität beeinflusst. Ebenfalls ist die geographische Verbreitung sehr unterschiedlich. Bei gesunden Blutspendern oder Gesundheitsüberwachungen fand man Häufigkeiten von 3 bis 23 % in den USA. Diese Zahl ist signifikant höher bei Patienten, die wegen einer anderen sexuell übertragbaren Krankheit einen Arzt konsultierten (bis 55 %) oder gewerbliche Prostitution betrieben (bis 75 %).[11]






Ich bin jetzt verwirrt :confused:
 
P

Posavac

Guest
Hier eine seriöse Quelle

Herpes labialis - Vorbeugen

Dr. med. Beate Eigler

Allgemein gilt: Eine gesunde Lebensweise mit abwechslungsreicher Ernährung, Sport und ausreichend Schlaf stärkt das Immunsystem des Körpers. Und dies ist ein Voraussetzung, um das Herpes-simplex-Virus im Zaum zu halten.

  • Tragen Sie bei starker Sonneneinstrahlung (z.B. Gletschersonne) Cremes mit hohem Lichtschutzfaktor auf die Lippen und Regionen um den Mund auf; am wirkungsvollsten sind so genannte Sun-Blocker-Pasten.
  • Ansteckungsgefahr verringern! Berühren Sie die Bläschen nicht mit den Händen, denn Sie können das Virus auf andere Körperstellen übertragen. Berühren Sie auf keinen Fall Neugeborene, denn eine Infektion mit dem Virus kann zu einer Gehirnentzündung (Enzephalitis) führen.
  • Waschen Sie sich immer die Hände, wenn Sie mit den Bläschen in Kontakt gekommen sind.
Herpes labialis - Vorbeugen | NetDoktor.de
 
P

Posavac

Guest
Ja natürlich, die Herpesviren bleiben für immer im Körper, abtöten kann man sie nicht, nur sind die halt nicht permanent aktiv !
 

Krosovar

Kami
Hier eine seriöse Quelle

Herpes labialis - Vorbeugen

Dr. med. Beate Eigler

Allgemein gilt: Eine gesunde Lebensweise mit abwechslungsreicher Ernährung, Sport und ausreichend Schlaf stärkt das Immunsystem des Körpers. Und dies ist ein Voraussetzung, um das Herpes-simplex-Virus im Zaum zu halten.

  • Tragen Sie bei starker Sonneneinstrahlung (z.B. Gletschersonne) Cremes mit hohem Lichtschutzfaktor auf die Lippen und Regionen um den Mund auf; am wirkungsvollsten sind so genannte Sun-Blocker-Pasten.
  • Ansteckungsgefahr verringern! Berühren Sie die Bläschen nicht mit den Händen, denn Sie können das Virus auf andere Körperstellen übertragen. Berühren Sie auf keinen Fall Neugeborene, denn eine Infektion mit dem Virus kann zu einer Gehirnentzündung (Enzephalitis) führen.
  • Waschen Sie sich immer die Hände, wenn Sie mit den Bläschen in Kontakt gekommen sind.
Herpes labialis - Vorbeugen | NetDoktor.de

ALso hat man es doch schon im Körper :confused:
 
P

Posavac

Guest
Naja es gibt wohl auch Menschen die haben das Virus schon im Körper wenn sie geboren werden, dann kommt das also von der Mutter !
 

ooops

Land Of Eagles
Herpes Simlex Virus kriegt man meist in der Kindheit (von eltern) wird dann von sensieblen Nervernfassern zum Nervus Trigeminus im gehirn geührt und dann es tritt imme wieder auf an der stelle wo man es bekommen hat (eintrittspforte) also es gibt keine Immunisierung gegen dieses Virus, man hat es lebenlang
 
Oben