Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Bosnien und Herzegowina

yuri

Top-Poster
Da kriegt man richtig Angst. Die ersten packen schon ihre Sachen und wollen flüchten, nachdem die Bilder gesehen haben.

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

DZEKO

Besa Bese
Die Jugend wird Aktiv. Masallah.

80370e9970cb07311a1a33108ebe2201.jpg
 

GleGlendale

Frisch aus Bellgrad
Ich weiß nicht, was sich die Menschen erhoffen, was sich die Cetniks und Ustaschas erhoffen.
Es kam jetzt von sehr vielen, selbst von SDP etc. , dass BIH mit allen Mitteln verteidigt wird,
sie gehen in dieser Sache Hand in Hand mit der SDA, haben
Hand in Hand mit der SDA auch die Wahlrechtsreformgespräche abgeblasen,
obwohl eigentlich SDP der SDA immer entgegen stehen will.

Die Sache ist, dass wenn es zu diesem unerwünschten und grausamen Szenario kommt,
die Sache nicht wie 1992-1995 anfangen und enden wird.
Dieses Mal wird man am Ende, wenn es dazu kommt, keine Lösung dieser Art eingehen,
da sollten sich alle "Mächte der Welt" einig sein, dass dies nur Unerwünschtes bringt..

Zudem sind die Kräfteverhältnisse anders, die weltpolitische Lage ist anders,
es ist nicht mehr das "Jugoslawien", wo es anfangs noch gar nicht durchschaubar war,
wer gegen wen überhaupt kämpft. Auch wäre eine direkte Einmischung Serbiens
ein sehr riskanter Schritt, den müsste man mehrmals durchgehen, das kann
ganz andere Züge verursachen. Denn das ist nicht mehr 1992-1995,
heute kann alles noch viel einfacher dokumentiert, archiviert und
ausgestrahlt werden.

Möge sich die Situation beruhigen.. Krieg braucht niemand.
Vor allem nicht einen Krieg diesen Ausmaßes..
 

yuri

Top-Poster
Wer greift euch denn an? Ich sehe keinen, wenn überhaupt wird nur in Sarajevo über Krieg geredet.
Weder Kroaten noch (weniger) die Serben haben Interesse ins Krieg zu ziehen, warum denn auch.
 
Oben