Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus der Türkei

Zakkum

1923
Ja, das stimmt und ist eine bereits alte Technologie. Dabei wird einfach Simberjodid in der Luft gesprüht, woraus Wolken entstehen, die es dann regnen lassen. Nur witzigerweise fragt sich keiner was Silberjodid eigentlich ist. Laut Google ist es hochgiftig für Pflanzen und Lebewesen (Menschen).
Kann man ja weiter entwickeln und mit 100% biologischen Inhaltsstoffe abwerfen. Ja gut TAI sollte mit Tübitak in diesem Bereich forschen.
 

Tigerfish

Gesperrt
Land
Turkey
Erdogan zuckt jetzt völlig aus. Er kennt die Schuldigen an den Bränden:

Die sog. Kinder des Feuers haben sich zu den Bränden bekannt.

" Erdogan beschuldigt Kurden" wenn ich das schon lese..... Anders kennt man ja die bornierten Redakteure deutscher Medien nicht. Wenn die Brandstifter um Asyl erbeten würden wäre Österreich mit einer der ersten Länder, die sie bedingungslos aufnehmen würden, weil ihre Fürzlichkeit wird von dem Türken-Komplex schon lange befingert.
 

Jezersko

Top-Poster
Die sog. Kinder des Feuers haben sich zu den Bränden bekannt.

" Erdogan beschuldigt Kurden" wenn ich das schon lese..... Anders kennt man ja die bornierten Redakteure deutscher Medien nicht. Wenn die Brandstifter um Asyl erbeten würden wäre Österreich mit einer der ersten Länder, die sie bedingungslos aufnehmen würden, weil ihre Fürzlichkeit wird von dem Türken-Komplex schon lange befingert.
Wenn Kurden nach Österreich kommen, dann kommen sie mit einem türkischen Pass. Sie sind als "Kurden" für die österreichischen Behörden nicht erkennbar. Keine Sorge - wenn sie "Asyl" schreien und aus der Türkei kommen, werden sie umgehend zurück geschickt. Türkische Staatsbürger haben nicht den Funken einer Chance auf politisches Asyl.

Wenn dann jemand an der Grenze steht und so dämlich ist und sagt, er sei Mitglied der PKK, dann wandert er ebenfalls sofort weiter, nämlich ins Gefängnis. Die PKK gilt in Österreich als Terrororganisation.
 

Tigerfish

Gesperrt
Land
Turkey
Wenn Kurden nach Österreich kommen, dann kommen sie mit einem türkischen Pass. Sie sind als "Kurden" für die österreichischen Behörden nicht erkennbar. Keine Sorge - wenn sie "Asyl" schreien und aus der Türkei kommen, werden sie umgehend zurück geschickt. Türkische Staatsbürger haben nicht den Funken einer Chance auf politisches Asyl.

Wenn dann jemand an der Grenze steht und so dämlich ist und sagt, er sei Mitglied der PKK, dann wandert er ebenfalls sofort weiter, nämlich ins Gefängnis. Die PKK gilt in Österreich als Terrororganisation.
Euer Wort in Gottes Ohr
 

Dr. Gonzo

Ultra-Poster
Wenn schon länger bekannt ist, dass eine Gruppe von Schwachmaten sich "Kinder des Feuers " nennen und hinterhältiges zündeln für ein probates Mittel des Widerstandes halten, wieso hat man dann keine einzige Sicherheitsvorkehrung getroffen. 3 löschflugzeuge??welche nichtmal funktionieren!! Vorallem mit Hintergrund, dass Waldbrände in der Türkei im Sommer kein Seltenheit ist.
Klingt für mich ehrlich gesagt bisschen an den Haaren herbeigezogen.
Und jetzt kommt mir nicht mit Versäumnis!
 

Dr. Gonzo

Ultra-Poster
Die sog. Kinder des Feuers haben sich zu den Bränden bekannt.

" Erdogan beschuldigt Kurden" wenn ich das schon lese..... Anders kennt man ja die bornierten Redakteure deutscher Medien nicht. Wenn die Brandstifter um Asyl erbeten würden wäre Österreich mit einer der ersten Länder, die sie bedingungslos aufnehmen würden, weil ihre Fürzlichkeit wird von dem Türken-Komplex schon lange befingert.
Als Verantwortliche für die Waldbrände und die großen Schäden nannte Erdogan die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK, die größte Oppositionspartei CHP und die Kampagnen in den sozialen Medien, nicht aber den Klimawandel.


Wo ist Gülen in der Liste?
 

Tigerfish

Gesperrt
Land
Turkey
Wenn schon länger bekannt ist, dass eine Gruppe von Schwachmaten sich "Kinder des Feuers " nennen und hinterhältiges zündeln für ein probates Mittel des Widerstandes halten, wieso hat man dann keine einzige Sicherheitsvorkehrung getroffen. 3 löschflugzeuge??welche nichtmal funktionieren!! Vorallem mit Hintergrund, dass Waldbrände in der Türkei im Sommer kein Seltenheit ist.
Klingt für mich ehrlich gesagt bisschen an den Haaren herbeigezogen.
Und jetzt kommt mir nicht mit Versäumnis!
Mit Versäumnissen hat das gar nix zu tun wenn in allen Landesteilen gleichzeitig Brände ausbrechen sind die Kapazitäten völlig erschöpft.
In den Provinzen am schwarzen Meer wo Waldbrände eher selten sind sind Sie in mehreren Gebieten immer noch nicht unter Kontrolle. Hast du dir über diese Systematik Gedanken gemacht?
 

Dr. Gonzo

Ultra-Poster
Mit Versäumnissen hat das gar nix zu tun wenn in allen Landesteilen gleichzeitig Brände ausbrechen sind die Kapazitäten völlig erschöpft.
In den Provinzen am schwarzen Meer wo Waldbrände eher selten sind sind Sie in mehreren Gebieten immer noch nicht unter Kontrolle. Hast du dir über diese Systematik Gedanken gemacht?
Und ein solches mögliches szenario war den verantwortlichen nicht bewusst???? Potentiell hätte man damit rechnen müssen.

Man stelle sich jetzmal vor, was passieren würde, wenn Atomkraftwerke in der Türkei gebaut werden würden...
 
Oben