Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus der Türkei

TuAF

Turkesteron
Land
Turkey
airport-istanbul wurde zum zweitbesten flughafen der welt gewählt..

The Top 10 International Airports​


 

Elena

Gesperrt
Land
Saint-Helena
airport-istanbul wurde zum zweitbesten flughafen der welt gewählt..

The Top 10 International Airports​



Jetzt heisst es ranklotzen...geht ja nun wirklich nicht, nur zweitbester zu sein...
 

Poliorketes

Ultra-Poster
Die Bombe explodierte nicht am Atatürk-Haus und war auch nicht an das Haus gerichtet, wie es die Fake Nachrichten aus der Türkei berichten wollten.
Es geschah eben in der Nähe des türkischen Konsulats.
Die bombe wurde sogar von der türkischen Regierung selbst gelegt deswegen ist da auch nichts weiter am Atatürk haus passiert.


"Eine Bombe explodierte in der Nähe des türkischen Konsulats und beschädigte auch das Atatürk-Museum. Der Schaden war minimal mit einigen zerbrochenen Fenstern.[4] aber es markierte den Beginn eines antigriechischen Pogroms in Istanbul. Sechs Jahre später wurde der türkische Premierminister Adnan Menderes abgesetzt und ein türkisches Gericht stellte fest, dass die Bombardierung von seiner Regierung angeordnet worden war; Menderes entschuldigte sich und bot eine Entschädigung an[5]"
 

Poliorketes

Ultra-Poster
Die bombe wurde sogar von der türkischen Regierung selbst gelegt deswegen ist da auch nichts weiter am Atatürk haus passiert.


"Eine Bombe explodierte in der Nähe des türkischen Konsulats und beschädigte auch das Atatürk-Museum. Der Schaden war minimal mit einigen zerbrochenen Fenstern.[4] aber es markierte den Beginn eines antigriechischen Pogroms in Istanbul. Sechs Jahre später wurde der türkische Premierminister Adnan Menderes abgesetzt und ein türkisches Gericht stellte fest, dass die Bombardierung von seiner Regierung angeordnet worden war; Menderes entschuldigte sich und bot eine Entschädigung an[5]"
Den scheiß haben sie auch in Zypern abgezogen haben selber Moscheen niedergebrannt um den hass auf die griechische Bevölkerung in Zypern zu schüren.



Turkey burned mosque during Cyprus conflict, general says​

A retired Turkish general has said Turkish authorities burned a mosque on Cyprus to increase civil resistance against Greeks on the disputed island.​


Retired Turkish Gen. Sabri Yirmibeşoğlu said Turkish authorities burned a mosque on Cyprus to increase civil resistance against Greeks on the disputed island, private channel Habertürk reported.

Speaking about military strategy during a Habertürk interview, the general said Turks burned a mosque to increase animosity toward Greeks on Cyprus, Habertürk said. He did not say when the mosque-burning occurred. Turkey intervened on the island in 1974 in response to an Athens-backed coup aimed at union with Greece.

Yirmibeşoğlu, who was in charge of civil resistance during the Cyprus war, said it was a rule of war to engage in acts of sabotage made to look as if they were carried out by the enemy.
Yirmibeşoğlu was later named secretary-general of Turkey’s National Security Council.
 

MissChaos

Pivo
Land
Turkey
gute besserung an die dame

«Ihr geht es sehr gut»​

116-jährige Türkin überlebt Corona-Infektion​

In der Türkei hat eine 116-jährige Frau eine Corona-Infektion im Spital überlebt. Mittlerweile geht es ihr laut Angaben ihres Sohnes wieder sehr gut.

Drei Wochen lang wird die 116-jährige Ayse Karatay in einem Spital in der türkischen Stadt Eskisehir im Westen des Landes nach einer Corona-Infektion intensivmedizinisch behandelt. Im vergangenen Monat wird die Türkin positiv getestet, die Ärzte rechnen ihr nur geringe Überlebenschancen aus, berichtet «heute.at».
Doch Karatay überlebt. Vergangene Woche kann sie von der Intensivstation auf die normale Bettenabteilung verlegt werden. Ihr Sohn berichtet voller Freude: «Ihr Gesundheitszustand ist jetzt sehr gut und es geht ihr immer besser.» Die Türkin sei in einem guten Zustand und erhole sich nun.

Mit ihren 116 Jahren gehört Ayse Karatay offiziell zu den ältesten Menschen der Welt. Geboren wurde sie noch während des osmanischen Reichs, das 1922 zusammenbrach.

Ok krass. Ich musste mal die Lebenserhaltenden Maßnahmen eines 80-Jährigen einstellen, bzw hab die Sedierung auf ärztliche Anordnung erhöht und alles andere reduziert. Weil er wirklich nur noch wegen des Beatmungsgerätes atmete und nur wegen einer Tonne an Medikamenten einen sehr niedrigen Blutdruck erreichte.

Und ich hn auch ca. 30-Jährigen erlebt der so lange intubiert und sediert war, dass er keine Muskelkraft mehr hatte sein bein leicht zu heben.

Oder ne 40 Jährige die einfach aus dem nix so massiv schlecht wurde, dass sie an die ecmo musste. Und sich trotzdem angeblich kaum erholt habe.... Dabei dachte ich echt sie schafft es als ich sie pflegte.


Corona ist einfach nur schlimm. Der schwere Verlauf ist der reinste Albtraum. Ich kann mir echt nicht vorstellen dass es einer 116-jährigen hiernach gut geht. Es gibt auch noch die langzeitfolgen. Wenn es stimmt ist es echt krass.
 
Oben