Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Kroatien

BlackJack

Jackass of the Week
Aber beim Kampf gegen Promaja und Abwehr von heimtückischen Poskok-Angriffen war man fortschrittlicher als die USA
 

mirko

Top-Poster
Selten so eine kranke Scheiße gelesen.
Hunde vergewaltigt, aber arbeitet im europäischen Parlament

Godinama seksualno zlostavljao pse: Sud ga ne može naći, a radi u Europskom parlamentu​


Es hoert sich als waere er ein Mitglied einer der linksparteien. Ich wuerde auf Možemo oder Orah tippen.
 

Vić

Balkaner
Es hoert sich als waere er ein Mitglied einer der linksparteien. Ich wuerde auf Možemo oder Orah tippen.
Sorry Brudi, ich kenne mich nicht mit kroatischen Parteien aus, aber es sieht nicht so aus

"Wie Index aus zuverlässigen Quellen erfahren hat, saß der 41-jährige Ivor Ivanišević, der von 2009 bis 2015 verdächtigt wird, seine Hunde sexuell und körperlich missbraucht zu haben, bis letztes Jahr im Rat der kroatischen Bischofskonferenz für Ökumene und Dialog.

Der rechtsextreme Bischof von Sisak, Vlado Košić, saß ebenfalls mit dem mutmaßlichen Hundevergewaltiger im selben HBK-Rat
. Eine der Sitzungen dieses Rates, an der Ivanišević teilnahm, fand am 27. März 2015 in Remete, Zagreb, statt, an der auch eine kirchliche und bischöfliche HRT-Journalistin, Karolina Vidović Krišto, teilnahm."


"Wir erinnern Sie daran, dass dies Ivor Ivanišević ist, ein ehemaliges Mitglied des Ökumenischen Rates der kroatischen Bischofskonferenz, der den Prozess wegen Depression und PTBS vermieden hat."

 

Ludjak

Labertasche
Sorry Brudi, sieht nicht so aus

"Wie Index aus zuverlässigen Quellen erfahren hat, saß der 41-jährige Ivor Ivanišević, der von 2009 bis 2015 verdächtigt wird, seine Hunde sexuell und körperlich missbraucht zu haben, bis letztes Jahr im Rat der kroatischen Bischofskonferenz für Ökumene und Dialog.

Der rechtsextreme Bischof von Sisak, Vlado Košić, saß ebenfalls mit dem mutmaßlichen Hundevergewaltiger im selben HBK-Rat
. Eine der Sitzungen dieses Rates, an der Ivanišević teilnahm, fand am 27. März 2015 in Remete, Zagreb, statt, an der auch eine kirchliche und bischöfliche HRT-Journalistin, Karolina Vidović Krišto, teilnahm."


"Wir erinnern Sie daran, dass dies Ivor Ivanišević ist, ein ehemaliges Mitglied des Ökumenischen Rates der kroatischen Bischofskonferenz, der den Prozess wegen Depression und PTBS vermieden hat."

Abartig
 
Oben