Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Montenegro

shqip

Top-Poster
War mir schon damals klar als der Abschaum, der die Regierung übernommen hat, es mit Monte nur noch den Berg runter gehen wird. Heut hat man irgendwelchen Anschaum in der Regierung die kein Problem damit haben Genozide zu leugnen. Ich hoffe das man zu wertschätzen weiß was man an den Duke hatte.

Zum Glück hat man aber noch als kleinen Trostpreis noch den Albo in der Regierung, welcher kurzen Prozess mit den Faschoabschaum macht
 

Ludjak

Labertasche
War mir schon damals klar als der Abschaum, der die Regierung übernommen hat, es mit Monte nur noch den Berg runter gehen wird. Heut hat man irgendwelchen Anschaum in der Regierung die kein Problem damit haben Genozide zu leugnen. Ich hoffe das man zu wertschätzen weiß was man an den Duke hatte.

Zum Glück hat man aber noch als kleinen Trostpreis noch den Albo in der Regierung, welcher kurzen Prozess mit den Faschoabschaum macht

Einen Tag nach der Resolution hat der Bürgermeister von Nikšić den Genozid öffentlich negiert.
 

shqip

Top-Poster

Einen Tag nach der Resolution hat der Bürgermeister von Nikšić den Genozid öffentlich negiert.

Da sprießt der Abschaum wie Unkraut aus dem Boden seit den letzten Wahlen.

Ich hoffe das der Duke wieder den Laden übernimmt und dem Abschaum den Garaus macht, das ist nämlich das wenigste was Monte derzeit benötigt
 

DZEKO

Besa Bese
„Teške riječi patrijarha Porfirija: Usvajanjem rezolucije o Srebrenici crnogorska vlast je iznevjerila Boga“
 
Oben