Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Nordmazedonien

Maradona

Der Goldjunge
Land
Argentina
Geht doch, Bulgariens Parlament gibt grünes Licht das Nordmazedonien Beitrittsverhandlungen begingen kann, somit dann auch indirekt Albanien.




Hoffe ab 01. Januar können sie loslegen.
 
Land
Serbia
Geht doch, Bulgariens Parlament gibt grünes Licht das Nordmazedonien Beitrittsverhandlungen begingen kann, somit dann auch indirekt Albanien.




Hoffe ab 01. Januar können sie loslegen.
Muss dann nicht noch das Screening laufen, damit es ein Datum gibt? Die EU hat da ja viele "Schritte" ....

Ausserdem heißt das noch nichts:

Bugarski parlament dao je Vladi zeleno svetlo za ukidanje veta na otvaranje pristupnih pregovora EU i Severne Makedonije, uz četiri uslova Skoplju. To su efikasna primena Sporazuma o dobrosusedstvu, garancije da će bugarski uslovi biti ispunjeni, uvođenje bugarske zajednice u Ustav, kao i da Bugarska neće priznati makedonski jezik. Međutim, ovo ne znači automatsku deblokadu EU integracija Severne Makedonije, jer je ovo znači prihvatanje francuskog predloga za rešenje spora, koji je makedonski premijer već ocenio neprihvatljivim.

Francuska, koja trenutno predsedava EU po principu rotacije, ove nedelje je učinila poslednje napore da reši spor između Bugarske i Severne Makedonije koji je bio izvor veta, piše AP.




Bugarska vlada je insistirala da Severna Makedonija formalno prizna da njen jezik ima bugarske korene, da u svom ustavu prizna bugarsku manjinu i ukine, kako se navodi, "govor mržnje" protiv Bugarske. Severna Makedonija je, međutim, rekla da njen identitet i jezik nisu otvoreni za diskusiju.

Prema francuskom predlogu, Severna Makedonija bi morala da prizna u preambuli svog ustava da su Bugari jedna od konstitutivnih etničkih grupa u zemlji. Severna Makedonija je na samitu lidera EU u četvrtak jasno stavila do znanja da je francuski predlog "neprihvatljiv" u svom sadašnjem obliku, prenela je agencija AP.
 

Darth Bane

Keyboard Turner
Geht doch, Bulgariens Parlament gibt grünes Licht das Nordmazedonien Beitrittsverhandlungen begingen kann, somit dann auch indirekt Albanien.




Hoffe ab 01. Januar können sie loslegen.
Ich hab Druck gemacht. Vor 3 Wochen hab ich dort angerufen.
 

Гуштер

2 + 2= 5
Ihr Schwachmaten wisst aber schon, dass der französische Vorschlag für den Verhandlungsrahmen den die Schwarzmeertataren angenommen haben für MK inakzeptabel ist?

Es werden keine Beitrittsverhandlungen beginnen.
 
Land
Serbia
Ihr Schwachmaten wisst aber schon, dass der französische Vorschlag für den Verhandlungsrahmen den die Schwarzmeertataren angenommen haben für MK inakzeptabel ist?

Es werden keine Beitrittsverhandlungen beginnen.
Habe ich ja geschrieben. Bugaren in die Verfassung schreiben ist ok, aber akzeptieren dass makedonisch = bugarisch ist und Makedonien Bugaren sind, würde ich niemals.
 

Гуштер

2 + 2= 5
Habe ich ja geschrieben. Bugaren in die Verfassung schreiben ist ok, aber akzeptieren dass makedonisch = bugarisch ist und Makedonien Bugaren sind, würde ich niemals.

Allein das mit den Tataren in die Verfassung schreiben  bevor die Verhandlungen überhaupt beginnen und ohne Zusicherung Seitens EU wird nichts. Die 2/3 Mehrheit wird sich nicht finden, zumal die kleinen Parteien in der Koalition vom Glatzkopf angekündigt haben die Regierung zu verlassen sollte der Vorschlag angenommen werden.
 
Oben