Aktuelles

Wirtschaft Kroatiens - Gospodarstvo Hrvatske - Economy of Croatia

Cobra

-----
das, das kroatische volk nicht für sich selbst sorgen kann,hat historische gründe.ständig lebten sie ja unter fremdherrschafft und das auch noch freiwillig.siehe österreich-ungarn und dann unter serbien.tests haben gezeigt, das ehemalige hartz 4 empfänger auch nicht lange für sich selbst sorgen können.sie sind dann wieder zum arbeitsamt gegangen und haben einen offenbarungseid abgelegt.gruss oliver
Macht man das beim Arbeitsamt?:lol:
 

oliver

Top-Poster
je nachdem,kann man das beim amtsgericht oder arbeitsamt machen.je nach dringlichkeitsstufe,des betroffenen.so steht das in der agb.gruss oliver
 

Cobra

-----
vukovarac,ich finde es sowieso schon komisch von wirtschaft in kroatien zu sprechen.dieses land ist total abhängig von eu geldern,die arbeitslosigkeit in kroatien beträgt weit über 20%.das heisst, jeder 4-5 ist arbeitslos.die kneipenwirtschaft ist zusammengebrochen.kroatien liegt im koma und wird nur künstlich am leben gehalten, durch die eu.selbst der tourismus steht kurz vor dem kollaps.ich gebe diesem sogenanntem kroatien, noch 5 jahre.dann rollt die
neue armutswelle, nach westeuropa.gruss oliver

BALKAN FIRST: DIE 10 ÄRMSTEN LÄNDER EUROPAS (TOPLIST)

Feb 27, 2017



4. Serbien ($11,553)
Der Staat hat mit hoher Korruption und schlechter Infrastruktur zu kämpfen. Mehr als 1,3 Millionen Serben leben in hoher Armut und kommen kaum über die Runden.

Davor Maze, Alb und BiH
Wie du siehst, hast du ganz andere Sorgen...z.B. die in deiner eingebildeten Heimat:cool:



- - - Aktualisiert - - -

je nachdem,kann man das beim amtsgericht oder arbeitsamt machen.je nach dringlichkeitsstufe,des betroffenen.so steht das in der agb.gruss oliver

Zeig mir mal die AGB´s wo man einen Offenbarungseid beim Arbeitsamt ablegen kann:lol:
 

Hordak

Balkaner
Man kann über Russland als Kroate denken was man will aber wirtschaftlich waren sie immer fair und ein guter Partner für Kroatien.

Die Russen haben selbst in den Kriegsjahren eigentlich nie wirklich gegen Kroatien agiert. Das hing vielleicht auch damit zusammen, dass Milosevic 1991. auf's falsche (rote, anti-Jelzin-) Pferd gesetzt hat, aber Tatsache ist, sie haben's nicht getan. Zumindest wäre mir das neu.
 

berliner

Gesperrt
Weiss jemand hier wie der Arbeitsmarkt in der IT Branche in Kroatien aussieht? In größeren Städten wie Zagreb oder Split? Was man dort als studierter kroatischer Softwareentwickler so verdient und wie die Berufsaussichten vor Ort sind?
 
Weiss jemand hier wie der Arbeitsmarkt in der IT Branche in Kroatien aussieht? In größeren Städten wie Zagreb oder Split? Was man dort als studierter kroatischer Softwareentwickler so verdient und wie die Berufsaussichten dort sind?

In Split gibts ne kleine IT Branche, auch regelmäßig Tagungen dazu, aber das ist wohl alles noch nicht nennenswert. In Zagreb scheint da mehr zu gehen, IBM ist ja jetzt nach Zagreb gekommen. Climber weiß da sicher am meisten.
 

Climber

Spitzen-Poster
Weiss jemand hier wie der Arbeitsmarkt in der IT Branche in Kroatien aussieht? In größeren Städten wie Zagreb oder Split? Was man dort als studierter kroatischer Softwareentwickler so verdient und wie die Berufsaussichten vor Ort sind?

Die meisten aus Kroatien zieht es nach Irland im Moment, die haben ein extrem freundliches Klima für IT Unternehmen und IT Fachkräfte.

Der Markt sucht wie überall in Europa auch in Kroatien dringend nach diesen zu wenig vorhandenen Fachkräften. Es muss einem aber klar sein, dass man nicht das Gehalt bekommt wie in Westeuropa und man auch abstriche machen muss in der Gesundheitsversorgung/Rentenvorsorge die einem Kroatien bietet.
In dieser sich schnell entwickelnden Branche muss man auch aufpassen, dass man in ein Umfeld kommt, was dich auch immer weiter bildet und up to date hält. Da macht Zagreb paar interessante Schritte (Technopark Zagreb usw.) aber alles noch mit viel Entwicklungspotential.

Aber in Zagreb gibt es paar Firmen die dir ein angenehmes Leben ermöglichen können als Fachkraft in diesem Bereich. Siemens,Dok-Ing suchen z.B fast immer in ZG.
 

daro

Geek
Weiss jemand hier wie der Arbeitsmarkt in der IT Branche in Kroatien aussieht? In größeren Städten wie Zagreb oder Split? Was man dort als studierter kroatischer Softwareentwickler so verdient und wie die Berufsaussichten vor Ort sind?

Für kroatische Verhältnisse nicht mal schlecht ich kenne einen der Hatte eine Firma in Gorica, mit 2 Angestellten die in etwa 2500€ verdient haben. Seine Firma hat er verkauft und arbeitet jetzt bei Google in der Schweiz
 
Oben