Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

WM Katar Boykott

Ludjak

Labertasche
Teammitglied
Ich schau mir die WM auf jeden Fall an !
Dieses Geschwafel über Umwelt, Menschenrechte, Homophobie etc. kommt komischerweise jetzt erst an die Tagesordnung, bei dem Turnier in den USA hat es keine Sau interessiert dass bei denen der Rassenhass immer noch gabz groß geschrieben wird . . . in Brasilien hat keiner bzw. die wenigsten einen Aufstand gemacht Betreff Umwelt, Regenwälder etc. - wieviele Stadien wurden gebaut und nie wieder genutzt ?!?! Russland und Menschenrechte, Homophobie ? usw usw usw
 
Zuletzt bearbeitet:

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Ich schau mir die WM auf jeden Fall an !
Dieses Geschwafel über Umwelt, Menschenrechte, Homophobie etc. kommt komischerweise jetzt erst an die Tagesordnung, bei dem Turnier in den USA hat es keine Sau interessiert dass bei denen der Rassenhass immer noch gabz groß geschrieben wird . . . in Brasilien hat keiner bzw. die wenigsten einen Aufstand gemacht Betreff Umwelt, Regenwälder etc. - wieviele Stadien wurden gebaut und nie wieder gemutzt ?!?! Russland und Menschenrechte, Homophobie ? usw usw usw
Da bist du gar nicht auf die Staße gegangen? Ich dachte du hast da protestiert :mrgreen:
Ich sehe mir die WM auch an, nur so umstritten wie diese WM, kann mich nicht erinnern, dass es ähnliches schon gab.
War noch 2013 glaube ich, wo Bundesliga, PL und auch spanische und italienische Ligen gesagt haben, um diese Zeit sicher keine WM.
Ich glaube Rummenigge ist damals aus Katar mit 2 Rolex nach Hause gekommen.
 

GleGlendale

Za Bosnjake i Muftiju
Danke für die Einladung😉, ich werde mir aber kein einziges Spiel von dieser Drecks-WM reinziehen.
Und wen interessiert dein dummes Geschwafel?
Denkst du, Katar, FIFA oder sonst wen interessiert dein Boykott,
das Geld wird weiter gedreht und geschoben, ob du es schaust oder nicht,
deine Aufregung ist umsonst.
Schau es nicht und halt dein Maul, dann sparst du dir eventuell noch paar Gehirnzellen
und Nerven.. weil je mehr du es kommentierst und dich darüber aufregst,
umso mehr schadest du dir selbst, als wem anderes.
 

Yu-Rebell

Top-Poster
Und wen interessiert dein dummes Geschwafel?
Denkst du, Katar, FIFA oder sonst wen interessiert dein Boykott,
das Geld wird weiter gedreht und geschoben, ob du es schaust oder nicht,
deine Aufregung ist umsonst.
Schau es nicht und halt dein Maul, dann sparst du dir eventuell noch paar Gehirnzellen
und Nerven..
Mein Geschwafel interessiert - wenn ich deine Reaktion sehe - offenbar Dich. Ziel erreicht. Ein kleiner Schritt für die Menschheit, ein großer Schritt für das BF😊
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
ORF liefert volles Programm aus Katar
Die Fußball-WM 2022 in Katar ist die wohl ungewöhnlichste Weltmeisterschaft der Fußballgeschichte. Dafür sorgen allein der Austragungsort und die Jahreszeit im europäischen Winter. Der ORF bietet aber wie gewohnt während der Endrunde ein volles Programm: 39 der 64 WM-Spiele, darunter das Eröffnungsspiel und das Endspiel, werden live in ORF1 übertragen. Die Fans werden zudem mit einem multimedialen Package inklusive der besten WM-Szenen auf TikTok und YouTube Shorts umfassend versorgt. Aber auch die Schattenseiten rund um die Vergabe und den Austragungsort werden im ORF beleuchtet.

Insgesamt zeigt das ORF-Fernsehen rund 120 Stunden Livefußball aus Katar. In der Gruppenphase stehen täglich bis zu vier Spiele (Anpfiff um 11.00 Uhr, 14.00 Uhr, 17.00 Uhr und 20.00 Uhr MEZ) auf dem Programm. ORF1 überträgt mit Ausnahme der 17.00-Uhr-Partien und dreier weiterer Spiele mit Beginn um 14.00 Uhr alle Spiele live. Diese Duelle – insgesamt 25 Begegnungen – sind beim Sublizenzpartner ServusTV live und im ORF in einer Zusammenfassung zu sehen.

 

GleGlendale

Za Bosnjake i Muftiju
Mein Geschwafel interessiert - wenn ich deine Reaktion sehe - offenbar Dich. Ziel erreicht. Ein kleiner Schritt für die Menschheit, ein großer Schritt für das BF😊
Solche Reaktionen wie deine sind der Beweis dafür, dass ein Forum nicht wirklich für dich und einige andere Menschen ist.
Du hast es dann schon wieder so verstanden, als ob ich wieder irgendwie dich angegriffen hätte, verstehst
scheinbar die Kunst der Rhetorik (Übertreibung etc.) nicht. Oder ihr könnt mit einer direkten Art nicht arbeiten.. selbst schuld in jedem Falle.

Nochmal für dich meine Kernaussage:
- Es interessiert niemanden, ob du es boykottierst oder nicht. Gar niemanden. Die FIFA wird die Spiele abhalten,
alle Nationalmannschaften machen mit. Es wird trotzdem jeder schauen mit geringen Ausnahmen,
es ist wieder nur ein scheinheiliger Boykott. Ein versuchter Boykott,
der den Kataris wieder nur in die Arme spielt, weil die WM wurde noch nie so krass gehyped wie dieses Jahr (zwar im negativen Sinne,
aber die Aufmerksamkeit ist da). Und holla die Waldfee, die Aufmerksamkeit bringt den Kataris wieder Kohle.
Und was jetzt?
Wen interessiert also wirklich dein Boykott? Niemanden.

Und übrigens, ich werde die WM schauen. Die Aufregung kommt halt aber wirklich nur, weil es Qatar ist
und die arabische Halbinsel. Brasilien hat niemanden interessiert, Russland hat niemanden interessiert,
damals Südafrika hat niemanden interessiert - also Socke aus dem Maul nehmen und nicht fadenscheinig
doppelmoralisieren.
 

GleGlendale

Za Bosnjake i Muftiju



Und an die Hater und Heuler..
Deren Kultur und Gebräuchte sind zu akzeptieren und einzuhalten. Selbst als Gäste :)

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
#

Viel Spaß in Qatar,
Assalamu Aleykum Arkadaslar :) ;)
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
Oben