Aktuelles
  • Happy Birthday Balkanforum
    20 Jahre BalkanForum. Herzlichen Dank an ALLE die dieses Jubiläum ermöglicht haben
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Autobahnen und Landstraßen in Serbien [Up to date]

  • Ersteller Gelöschtes Mitglied 28870
  • Erstellt am
Ab dem 21. Oktober 2021 wird die schnelle Bahnverbindung Belgrad-Novi Sad fertig sein, in nur 25 minuten Belgrad-Novi Sad, das wird den Autoverkehr deutlich erleichtern, sonstbrauch man 25 Min um allein aus Belgrad rauszukommen mit dem Auto

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ab dem 21. Oktober 2021 wird die schnelle Bahnverbindung Belgrad-Novi Sad fertig sein, in nur 25 minuten Belgrad-Novi Sad, das wird den Autoverkehr deutlich erleichtern, sonstbrauch man 25 Min um allein aus Belgrad rauszukommen mit dem Auto

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.

Das Problem bleibt dennoch dauerhaft der "Zentralbahnhof" Beograd Centar. Eine Fehlplanung für das nächste halbe Jahrhundert!
Seit fast 10 Jahren habe ich mit dem Management von Srbijavoz versucht diese Scheixxxe abzuwenden. Als Konsequenz dazu wird es keine direkte Bahnverbindung nach Mitteleuropa mehr geben. Danke "Belgrade Waterfront"!

Meinetwegen könnt Ihr noch hundert Jahre Alles dem Moloch Auto unterordnen.
 
Neue Landstrasse von 43 km von Novi Pazar bis Sjenica wird gebaut,, das wird der Region und dem Tourismus ein neuen Schub geben. Bis Spätherbst soll das ganze fertig sein, die Magistrale Raška-Pazar soll zudem erneuert werden

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 
Vučić hat Beginn die Arbeiten der neuen Autobahn Niš-Merdare (administarive Grenze Kosovo) eröffnet, hier in gelb markiert.

Hab die Wikipedia Karte mal auf neusten Stand gebracht.

In rot sind Autobahnen die bereits im Ausbau sind, grau sind geplant, grün sind fertige existierende Autobahnen

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.




Wenn Kosovo die Autobahn Pristina bis Merdare auch fertig stellt, dann ist Belgrad bis Tirana komplett mit Autobahn verbunden. Ein neuer Meilenstein wo von wir nur träumen konnten vor 10 Jahren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Historischer Moment für den Südwesten Serbien. Sandzak wie unsere Bosniaken sagen, oder Raska-Oblast wie die Serben sagen, kriegt ihre erste Autobahn. Heuter wurde der Vertrag unterzeichnet, der Bau soll im März 2022 beginnen, die 75 km lange Autobahn von Požega bis Duga Poljana (zwischen Sjenica und Novi Pazar) soll schon in 4 Jahren fertig gestellt werden. Von den 75 km werden 51 km aus Tunnels und Brückenbestehen. Das heisst das man von Sjenica/Pazar bis Belgrad etwa 2 1/2 Stunden braucht, die Fahrt wird um das doppelte verkürzt, bis Sarajevo wird man 2 Std bis 2 Std. 10 Min. bracuhen, das liegt daran ob und wie schnell BOsnien ihre Autobahn vpon Sarajevo bis zur serbischen Grenzen beendet, so Vucic.

Bis Montenegros Grenze (Boljare) fehlen noch 107 km sagte Vucic, wenn bis Sjenica fertigstellten wird fehlen dann nur noch bis Boljare 32 km welche man schnell beenden wird da es huer fast nur um Flachlandschaft geht, die sogenannte Pester Hochflachebene.

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.



Autobahn Požega bis Duge poljare (Sjenica) hier in gelb eingezeichnet


Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Up to date Septem,ber 2021, Serbiens Autobahnen und Schnellstrassen. Brze saobracajnice sind quasi Autobahnen, vierspurtig nur ohne Seitenstreifen.



Map_of_motorways_in_Serbia_decembar27.jpg
 
Die nächste Autobahn ist komplett fertig gestellt, Ruma bis Šabac, wird morgen offiziell eröffnet

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.




Auch ist die Umgehungsautobahn um Belgrad fertig, kein Stau mehr durch Belgrad




Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 
Die nächste Autobahn ist komplett fertig gestellt, Ruma bis Šabac, wird morgen offiziell eröffnet

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.




Auch ist die Umgehungsautobahn um Belgrad fertig, kein Stau mehr durch Belgrad




Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Diese Karte ist falsch. Kosova ist und bleibt rot-schwarz. Da kann Vucko Plan nach Plan auf die Beine stellen, bringt nichts. In Kosova wird gebaut, was wir entscheiden, nicht Vucko.
 
Zurück
Oben