Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Bulgarien blockiert weiter Nordmazedonien auf dem EU Weg

Das Vetosystem der EU ist halt hart fürn Arsch und mittlerweile hart überholt. Diese "Funktion" war nicht als Missbrauchs- und Erpressungsbutton gedacht. Es sind ohnehin fast ausschließlich die wirtschaftsschwachen Staaten, die dieses Veto permanent benutzen und missbrauchen.
 

daritus

Top-Poster
die EU hat das selbst hart verkackt. Konflikte und Probleme mit Nachbarstaaten können quasi nicht mehr gelöst werden bzw. Länder die per Vertragsbruch in die EU aufgenommen wurden sind klar im Vorteil. Ähnliches erleben wir mit Griechenland und Zypern.
 

GleGlendale

Frisch aus Bellgrad
Kannste laut sagen. Während ihrer Durchreise nehmen Sie die Türken immer noch aus wie eine Weihnachtsgans. Und dann popeln die sich noch an Forderung und Bedingungen zu stellen
Mitunter einer der Gründe, warum ich in die Türkei NIE mit dem Auto fahren würde..
serbische Grenze... bulgarische Grenze..
die glauben auch nur, dass sie alles machen können..
und mir reicht auch schon die kroatische und slowenische, jeden Sommer sind die voll.
 

Tigerfish

Gesperrt
Land
Turkey
Deren korruptes Verhalten hat so eine Runde gemacht, das selbst bei dem türkischen Lebensmittelhersteller Baktat Beachtung fand.

Ich frage mich ernsthaft wie man so ein schwarzes Loch nach Griechenland in die EU aufnehmen kann.


 
Oben