Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Gaddafi bei Festnahme getötet

Robert

Gesperrt
Šumadinko;2917109 schrieb:
Ja die Dishadisten haben ihn wie untermenschen getötet :)
zähl mal das Alahu Ekber in den Videos...:hihi:

verkehrte welt

Ja,ich habs schon mitbekommen und gleich den ton abgeschaltet,aber das gleiche hat er auch bei Versammlungen hinaus posaunt und dem Westen mit Dschihat gedrohnt. Schon verkehrte Welt,das er auf dem weg zur Hölle nochmal seine eigene Worte anhören darf. Dschihat - Ahallu Ekber.

ps: es ist klar das die Rebellen der gleiche dreck sind,die Araber sind nunmal noch nicht soweit für Demokratie,Gleichberechtigung usw. die brauchen noch paar Jahrhunderte bis dahin.
 

kiko

Freund der Kroaten
Fulvio Grimaldi

Der italienische Journalist und Dokumentarfilmer Fulvio Grimaldi hat Libyen unter den Bomben der Nato im Frühjahr 2011 bereits zwei Mal bereist. Über seine erste Reise für einen Dokumentarfilm hat die NRhZ bereits berichtet. (1) Am 23. Juli kommt er nach Pfaffenhofen a.d.Ilm und wird diesen Dokumentarfilm "Maledetta primavera" ("Verfluchter Frühling") über Revolution, Konterrevolution und die aktuelle Nato-Aggression in der arabischen Welt im "Cinerado" zeigen. Hier ein Interview mit ihm von Bernd Duschner. – Die Redaktion

Interview mit Fulvio Grimaldi - Die Aggression der Nato gegen Libyen und die Haltung der Linken - NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - info@nrhz.de - Tel.: +49 (0)221 22 20 246 - Fax.: +49 (0)221 22 20 247 - ein Projekt gegen den schleichenden Ver
 

Novak

Top-Poster
Tja nun braucht der westen ihn nicht mehr.
Yes, das rechtfertigt dann, dass mein ein für Afrikanische Verhältnisse sehr gut entwickeltes Land in Grund und Boden bombardiert inkl. ziviler Opfer, Islamisten unterstützt und es dann seiner Rohstoffe beraubt. Dazu noch den schwer Verletzten und unbewaffneten Gaddafi exikutiert.


Nato :beautiful:
 

AlbaJews

Free Balkanic Army
Yes, das rechtfertigt dann, dass mein ein für Afrikanische Verhältnisse sehr gut entwickeltes Land in Grund und Boden bombardiert inkl. ziviler Opfer, Islamisten unterstützt und es dann seiner Rohstoffe beraubt. Dazu noch den schwer Verletzten und unbewaffneten Gaddafi exikutiert.


Nato :beautiful:

Der Westen darf sowas solang nicht der Westen bedroht oder Bombardiert wird ist die Welt in ordnung, falls aber jemand den Westen bedroht dann darf der Westen dieses Land bombardieren und ausrauben.
 
Oben