Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Österreich

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Ich habe diese Umfrage irgendwie übersehen
FPÖ-Chef Kickl sorgt für Beben in neuem Polit-Barometer
Herbert Kickl ist jetzt der beliebteste Politiker Österreichs. Er setzte sich völlig überraschend an die Spitze des "Heute"-Polit-Barometers.
Der FPÖ-Chef kickelt sich an die Spitze des brandaktuellen Polit-Barometers von "Heute" – in dieser Woche erhoben von Unique Research (500 Online-Befragte, Schwankungsbreite ± 3,8 Prozent). Herbert Kickl hat in nur einem Monat fünf Plätze gutgemacht; November-Siegerin Beate Meinl-Reisinger (Neos) sackt hingegen auf Rang acht ab.

Zadić und Rendi-Wagner ex-aequo
Neben dem blauen Frontmann auf dem Stockerl: Justizministerin Alma Zadić von den Grünen und SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner. Weiter auf dem vierten Platz verharrt ÖVP-Kanzler Karl Nehammer. Auch für Martin Kocher (aktuell Fünfter) ging es weder nach oben noch nach unten. Einen Platz gut gemacht hat Außenminister Alexander Schallenberg (von Rang sieben auf sechs).

 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
FPÖ Wien deckt auf: Leere Gurgeltest-Kartons landen im Altpapier-Container. Schluss mit dem Mülltrennungswahn! :mrgreen:

 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Interessantes für die Freunde der FPÖ. Weitere Einzelfälle, in diesem Sinne Prost mit Ivermectin, ein Pferdeentwurmungsmittel, hilft gegen Corona laut Kickl
FPÖ-Durchsuchung: NS-Material zugeordnet
Bei Hausdurchsuchungen rund um die FPÖ-Finanzaffäre sind Mitte Oktober in Graz auch Datenträger mit nationalsozialistischem Bezug sichergestellt worden. Das Material soll nun einem früheren Parteimitarbeiter und einem Ex-FPÖ-Gemeinderat zugeordnet worden sein.
Der frühere Parteimitarbeiter ist nun in einer städtischen Abteilung tätig, der zweite Verdächtige ist ohne Klubzugehörigkeit weiter politisch tätig. Ihnen sollen jetzt Datenträger mit nationalsozialistischem Bezug zugeordnet worden sein, die bei Hausdurchsuchungen rund um die FPÖ-Finanzaffäre Mitte Oktober in Graz sichergestellt worden waren, berichtete die „Kronen Zeitung“ in ihrer Sonntag-Ausgabe.

Ermittlungen laufen

 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
In Niederösterreich (Bundesland) sind demnächst Landtagswahlen. Spitzenkandidat der FPÖ ist Udo Landbauer, bekannt geworden durch ein Liederbuch und Kickl hat es nicht gestört.
"Liederbuch-Affäre" war kein Stolperstein für den Kickl-Stellvertreter
FPÖ-Mann Udo Landbauer, den ein Nazi-Lied fast seine Karriere kostete, steigt in der Freiheitlichen Partei steil auf.

Udo Landbauer, der nach der „Liederbuch-Affäre“ kurzfristig all seine Ämter zurücklegen musste, wurde mit nur einer Gegenstimme zum stellvertretenden Obmann der FPÖ gewählt. Kommenden Samstag übernimmt er auch formal die Spitze der niederösterreichischen Freiheitlichen.
Er stand Anfang 2018 im Zentrum einer unappetitlichen Nazilied-Affäre, gab unfreiwillig der damals wegen ihrer Koalition mit der FPÖ in die Kritik geratenen ÖVP die willkommene Gelegenheit zur Abgrenzung gegen rechtsaußen, musste die Empörung des Bundespräsidenten ertragen, zog sich kurzfristig aus der Politik zurück - und schickt sich nun an, künftig auch die bundespolitische Bühne zu bespielen: Udo Landbauer, freiheitliche Nachwuchshoffnung und soeben zum Stellvertreter Herbert Kickls als FPÖ-Chef gekürt. Kommenden Samstag wird ihn ein Landesparteitag formal zum Chef der ...

 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Nicht umsonst haben damals die besten Spionage-Romane bzw. Filme in Wien gespielt
Spionage-Paradies Österreich (Videobericht im Link)

Österreich gilt seit Jahrzehnten als Spionage-Paradies. Und daran scheint sich auch weiterhin nichts zu ändern.


Wien ist mit über 7.000 verdeckt ermittelnden Spionen nicht nur Spionage-Hauptstadt. Das wissen wir, weil Experten das behaupten. Demensprechend viele Agenten-Filme spielen auch in Wien.

 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Wenn man glaubt, tiefer geht nimmer kommt ein FPÖ-Politiker daher und beweist, tiefer geht immer. Ist jener wo man die Anfangsbuchstaben nicht verwechseln darf



Als SCR

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Auch wenn man mit den "Klebern" nicht einverstanden ist, diese "Pisser" Fantasien sind doch mehr als verstörend. Es ist ein Erniedrigungsritual auch praktiziert von Kriegsverbrechern und war auch ein Grund warum ich da frank geschützt habe. Aber anscheinend gibt es da keine Hemmschwelle bei FPÖ-Politikern. Nach Nominik Nepp, jetzt auch Vilimsky.

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
In Niederösterreich (größtes Bundesland Österreichs) wird nächsten Sonntag gewählt und auf FB kommt ständig dieser Sänger Udo, aber nicht Jürgens, mit einer bezahlten Werbung. Muss man lesen ob man will oder nicht. Ich hatte mich nach dem ominösen Liederbuch erkundigt, nur für jene die der Meinung sind, hier herrscht eine Diktatur, Zensur oder sowas in der Art.
Auch die Schwurbler, die gerne Dr. Kickl vertrauen, so sieht Meinungsfreiheit wirklich aus

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Und schon wurde ich gesperrt von Udo, nicht Jürgens. Gleiches Spiel wie immer, schreien was von Freiheit und Bürgerrechten, selber aber nicht geben wollen :mrgreen:

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
Oben