Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Bosnien und Herzegowina

DT64

Balkaner
Du stellst dich ja noch dümmer als du bist.

Nicht jeder der sich Christ nennt ist ein Gottesfürchtiger Mensch, das erkennt man sehr gut an den sogenannten "Hexenverbrennungen" was unmissverständlich den Geboten Gottes widerspricht.

Dies ist inkorrekt, da es in der Bibel heißt "Eine Hexe sollst du nicht am Leben lassen" und nein, ich werde das jetzt nicht für dich gugeln.


Beim Islam sieht die Lage anders aus, denn Mohammed hat einen gesamten Stamm (Banu Quraiza) umbringen lassen mit Ausnahmen von drei Menschen, die bereit waren den Islam anzunehmen.

Mittlerweile dürfte jeder Mensch, der sich über das Thema informiert, verstehen dass der Islam eine unmenschliche religiös-faschistische Irrlehre eines Kinderschänders und Massenmörders ist.

Dies ist eben falls inkorrekt, das Heiratsalter für Mädchen war bei den Juden damals auch so im Schnitt 12, zudem war Moses ebenfalls ein Massenmörder (4. Mose 31).
 

gibsea106

Frischling
Hi !

off-topic:
Es ist für mich als Nicht-Gläubigen sehr schade zu erfahren, dass die Anhänger verschiedenster Religionen sich immer und immer wieder streiten.
Wie schön wäre eine Welt ohne Religionen.

Einzig Naturreligionen finde ich wichtig:
Die Verehrung der Natur, der Pflanzen, der Tiere und der Mitmenschen.

Bitte darüber nachdenken,
Liebe Grüße,
Martin
 

el Profesor

Moderator
Teammitglied
Lieber Martin,

wir Griechen haben unsere eigenen Götter, aber viele von uns haben ihnen den Rücken gekehrt und somit den Arsch zugedreht, manche wegen lüsternden Gedanken, andere für Christus. Zeus und alle anderen haben uns verflucht, jetzt sind wir verschuldet.


Dir noch einen schönen Abend und *liebengrußdalasse*

Jorgo
 

DT64

Balkaner
Die Urreligion der Menschen ist sowieso diejenige der Sumerer, eine ältere Tradition gibt es nicht. Die griechische Religion steht diesen Überlieferungen noch näher als z. B. das Christentum.
 

Ana

Spitzen-Poster
Die Familien im osmanischen Reich haben sich darum geprügelt, dass ihr Sohn zu den Janitscharen gehören darf. Im Übrigen war Kriegsdienst etwas ganz normales. Euren "orthodoxen Brüdern" im russischen Zarenreich ging es schlechter, als euch im osmanischen. Die hatten dort sehr viel weniger Rechte, als ihr.

Ne lazi, govedo….

- - - Aktualisiert - - -

Vor Jahrhunderten. Serben haben vor nichtmal 25 Jahren junge Knaben vor laufender Kamera erschossen.

Bestreite ich nicht, aber was machen den deine Freunde im IS für den heiligen Krieg?

- - - Aktualisiert - - -

Hallo in welchem Jahrhundert lebst du den? Das OR und die Knabenlese gibt es schon lange nicht mehr. Warum willst du uns Bosniaken jetzt das anhängen was eure geliebten Türken vor über 150 Jahren taten?

Weil die geliebten Türken eure sind und nicht unsere und es noch einige gibt die es befürworten oder gar gut finden...
 
L

Lazarat

Guest
05B318A6-BBB3-4343-A91E-ADFF003827AD.jpg

[FONT=&quot]Türken und Serben ähneln sich zu 95 Prozent[/FONT]
[FONT=&quot]Der serbische Botschafter in der Türkei machte in einem Gespräch mit der türkischen Nachrichtenagentur auf die Gemeinsamkeiten zwischen Türken und Serben aufmerksam:[/FONT]
[FONT=&quot]„Wenn wir unsere Beziehungen in Hunderten auswerten müssten, kann ich sagen, dass wir zu 95 Prozent gleich sind. Wir sind glücklich mit den gleichen Dingen, genießen das Gleiche, genießen jeden Lebensabschnitt“, so Zoran Markovic.


[/FONT]
 

SLO_CH86

Spitzen-Poster
Dies ist inkorrekt, da es in der Bibel heißt "Eine Hexe sollst du nicht am Leben lassen" und nein, ich werde das jetzt nicht für dich gugeln.
Sprich nicht von Dingen von denen du keine Ahnung hast.

Als die Schriftgelehrten eine Ehebrecherin zu Jeshua brachten und fragten ob sie nach dem Gesetz Mose nicht gesteinigt werden müsse entgegnete der Messias: "Wer von Euch noch nie gesündigt hat, werfe den ersten Stein" worauf einer nach dem anderen den Ort verlassen hat, da niemand von sich behaupten konnte noch nie gesündigt zu haben.

Jeshua hat die Botschaft Gottes vollendet.

Wenn du also aus christlicher Perspektive das Töten legitimieren willst, dann musst du schon mit Textstellen aus dem Evangelium kommen.
 

schwabo

Top-Poster
Ne lazi, govedo….

- - - Aktualisiert - - -



Bestreite ich nicht, aber was machen den deine Freunde im IS für den heiligen Krieg?

- - - Aktualisiert - - -



Weil die geliebten Türken eure sind und nicht unsere und es noch einige gibt die es befürworten oder gar gut finden...

Ganz auf einer Wellenlänge mit Mladic und Karadzic. Mladic hatte ja auch davon geredet das er es DEN TÜRKEN gezeigt hatte nach dem sie Zepa gesäubert hatten.

Schau dir mal unten das Bild von Erdo und Vucic an und dort sieht man wessen die Türken sind
- - - Aktualisiert - - -

Schade das es nicht noch mehr solcher Kroaten in Bosnien und vor allem in der Herzegovina gibt.

VATRENI ZMAJ: FRATAR JULIJAN MADŽAR POZIRAO SA DRESOM EDINA DŽEKE

http://www.hayat.ba/vijest.php?id=130511
 
Oben