Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Deutschland

Jezersko

Top-Poster
Das betrifft nicht nur die Raucher. Bei unheilbaren Krebs oder Krankheiten wo du noch sehr wenig zu leben hast wird man zur Frührente genötigt und dann holt sich die Krankenkasse das Geld von der Rentenkasse zurück wenn du dann stirbst wird deiner Witwe noch die Witwenrente gekürzt weil ihr Mann ja in Frührente gegangen ist. Ist Deutschland nicht toll!
Tja, das Leben ist kein Ponyhof. Aber möglicherweise ist das in Russland viel besser und sozialer organisiert.
Vielleicht verlegen hunderttausende Deutsche ihren Alterswohnsitz von Spanien an das Kaspische Meer oder auf die Krim.
 

BlackJack

Jackass of the Week
Das betrifft nicht nur die Raucher. Bei unheilbaren Krebs oder Krankheiten wo du noch sehr wenig zu leben hast wird man zur Frührente genötigt und dann holt sich die Krankenkasse das Geld von der Rentenkasse zurück wenn du dann stirbst wird deiner Witwe noch die Witwenrente gekürzt weil ihr Mann ja in Frührente gegangen ist. Ist Deutschland nicht toll!
Das ist in Russland so, da müssten sie die Wodka-Steuer erhöhen
 

BlackJack

Jackass of the Week
Ich habe einen Deal mit der Pensionsversicherung vorgeschlagen. Die sehen das ähnlich. Sollte die Krankenversicherung Mehrkosten haben, dann darf sie sich an der Rentenkasse regressieren.
ja, so in etwa: da stirbt einer sagen wir mal 15 Jahre vor dem Durchschnitt, wird vermutlich schon Rentner sein, das rechnerisch Eingesparte wird verteilt.
Finaziell sind die Nichtraucher die bald im Schnitt 90 Jahre alt werden genau so ein Problem, sowohl bei Rentenkasse als auch Pflege und Medizin weil sie in dem Alter permanent irgendwas behandeln müssen.

Ich war 30 Jahre lang fast durchgehend Kattenraucher, vor 13 Jahren oder so aufgehört, kann das nur jedem empfehlen! Aber: ich verstehe die Raucher, könnte morgen wieder anfangen, ich vermisse es heute noch. Lasst sie rauchen wenn sie wollen verdammt nochmal, das geht keinen was an wenn sie früher sterben, dann ist es eben so.
 

Jezersko

Top-Poster
ja, so in etwa: da stirbt einer sagen wir mal 15 Jahre vor dem Durchschnitt, wird vermutlich schon Rentner sein, das rechnerisch Eingesparte wird verteilt.
Finaziell sind die Nichtraucher die bald im Schnitt 90 Jahre alt werden genau so ein Problem, sowohl bei Rentenkasse als auch Pflege und Medizin weil sie in dem Alter permanent irgendwas behandeln müssen.

Ich war 30 Jahre lang fast durchgehend Kattenraucher, vor 13 Jahren oder so aufgehört, kann das nur jedem empfehlen! Aber: ich verstehe die Raucher, könnte morgen wieder anfangen, ich vermisse es heute noch. Lasst sie rauchen wenn sie wollen verdammt nochmal, das geht keinen was an wenn sie früher sterben, dann ist es eben so.
Dazu kommt: Alle Nichtraucher sind Steuerhinterzieher!

Ich habe für mich beschlossen, dass ich als echter Öko-Grüner nur mehr Bio-Zigaretten rauche! :)

1623419515772.png
 

BlackJack

Jackass of the Week
Rein vom praktischen Handling her ist es sooo viel einfacher wenn man nicht raucht, keinen Raucherplatz suchen müssen, keine Panik wenn kein Feuerzeug da ist oder nur noch 23 Fluppen in der Schachtel sind, Zigaretten im Auto vergessen, tausend Kleinigkeiten die wegfallen. Aber das Rauchen selbst vermisse ich, hätte ich genug Kraft und Willen es auf vlt. 5 - 6 am Tag zu belassen würde ich morgen wieder anfangen.
 

Damien

Spitzen-Poster
Tja, das Leben ist kein Ponyhof. Aber möglicherweise ist das in Russland viel besser und sozialer organisiert.
Vielleicht verlegen hunderttausende Deutsche ihren Alterswohnsitz von Spanien an das Kaspische Meer oder auf die Krim.

Denkst du tatsächlich es nützt dir noch etwas wo du wohnst wenn du Unheilbar krank bist?
 

Jezersko

Top-Poster
Denkst du tatsächlich es nützt dir noch etwas wo du wohnst wenn du Unheilbar krank bist?
DU hast angefangen mit dem Schmarrn, vonwegen Nötigung zu Frührente und dass das in Deutschland nicht so toll ist. Wenn es woanders nicht besser ist, dann spar dir den Fingerzeig auf Deutschland oder halte einfach deine Klappe.

Im Übrigen macht es sehr wohl einen Unterschied, ob ich in einem intakten sozialen Umfeld meinem Lebensende zugehe, oder in irgend so einem ungeheizten Beton-Plattenbau mit zugigen Fenstern und so genannter "ärztlicher Versorgung" dahin vegetieren muss, bis sich die Natur gnädig zeigt.
 

Damien

Spitzen-Poster
DU hast angefangen mit dem Schmarrn, vonwegen Nötigung zu Frührente und dass das in Deutschland nicht so toll ist. Wenn es woanders nicht besser ist, dann spar dir den Fingerzeig auf Deutschland oder halte einfach deine Klappe.

Im Übrigen macht es sehr wohl einen Unterschied, ob ich in einem intakten sozialen Umfeld meinem Lebensende zugehe, oder in irgend so einem ungeheizten Beton-Plattenbau mit zugigen Fenstern und so genannter "ärztlicher Versorgung" dahin vegetieren muss, bis sich die Natur gnädig zeigt.

Du bist ein gutes Beispiel dafür die andere gerne zu kritisieren mit den Finger wo hin zu zeigen aber möglichst weit weg von einem selbst. Andere kritisieren aber Zuhause den Kopf in den Sand stecken damit man die scheiße die bei einen selbst passiert nicht sieht. Ja es ist in Deutschland so und nein ich muss dich leider enttäuschen es ist in Russland nicht so.

Und ich weiß ja nicht ob du es selbst verstehst aber ein soziales intaktes Umfeld wie du es erwähnst hat ja mal überhaupt nichts damit zu tun wie schön deine Wohnung oder Gegend ist in der du Wohnst.

Und in du es glaubst oder nicht in fast jedem Land läst sich ein schönes Plätzchen zum Leben finden. Und wenn du es nicht findest hast du wohl einfach nicht gründlich danach gesucht.
 

Jezersko

Top-Poster
Du bist ein gutes Beispiel dafür die andere gerne zu kritisieren mit den Finger wo hin zu zeigen aber möglichst weit weg von einem selbst. Andere kritisieren aber Zuhause den Kopf in den Sand stecken damit man die scheiße die bei einen selbst passiert nicht sieht. Ja es ist in Deutschland so und nein ich muss dich leider enttäuschen es ist in Russland nicht so.

Und ich weiß ja nicht ob du es selbst verstehst aber ein soziales intaktes Umfeld wie du es erwähnst hat ja mal überhaupt nichts damit zu tun wie schön deine Wohnung oder Gegend ist in der du Wohnst.

Und in du es glaubst oder nicht in fast jedem Land läst sich ein schönes Plätzchen zum Leben finden. Und wenn du es nicht findest hast du wohl einfach nicht gründlich danach gesucht.
Mach dir mal um mich keine Sorgen. Ich bin mit meinem Plätzchen nicht unzufrieden. Und falls du es noch nicht mitbekommen hast: Ich bin kein Deutscher.
 
Oben