Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Serbien

Kesaj

Top-Poster
Gerade gelesen:

Mig21 in Serbien abgestürzt

Wieso fliegt die serbische Luftwaffe die Dinger überhaupt noch? Gehören alle ins Museum. Im Artikel steht geschrieben, dass es bereits mehrere Abstürze mit tödlichem Ausgang gab innerhalb von 10 Jahren, auch mit anderem Fluggerät. Sehr häufig für so eine kleine Luftwaffe muss man sagen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 28870

Guest
Und das trotz Corona. Vucic kann bestimmt aus Wasser Wein und Benzin machen.

Ja, ist wohl noch der nschwung vom ersten Viertel 2021, man hatte ja schon im Januar gber 500€ erreicht. Im ersten Viertel hatte man ein Wirtschaftsaufschwung von 5,5%, Juli durch Corona minus 2,6%. Da ist man noch gut weggekommen, beispiel Montenegro und Kroatien waren Juli bei rund minus 20%. Daher, Serbien wird von allen Balkanländern das Jahr 2020 noch recht glimpflich davon kommen im Wirtschaftsschaden, sogar in ganz Europa als bestes dastehen ende des Jahres laut EU Kommission, da kann man froh sein.
 
G

Gelöschtes Mitglied 28870

Guest
Vučić gestern zu Besuch bei Erdogan in Istanbul. Vor allem ging es um wirtschaftliche Themen und die bitte das Türkei eine Industrie Zone in der Vojvodina eröffnet



 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tusamja

Gesperrt
Gerade gelesen:

Mig21 in Serbien abgestürzt

Wieso fliegt die serbische Luftwaffe die Dinger überhaupt noch? Gehören alle ins Museum. Im Artikel steht geschrieben, dass es bereits mehrere Abstürze mit tödlichem Ausgang gab innerhalb von 10 Jahren, auch mit anderem Fluggerät. Sehr häufig für so eine kleine Luftwaffe muss man sagen.
Ist doch offensichtlich dass sie sich nichts besseres leisten können. Die warten noch auf ein Geschenk von onkel putin
 

Kesaj

Top-Poster
Ja, ist wohl noch der nschwung vom ersten Viertel 2021, man hatte ja schon im Januar gber 500€ erreicht. Im ersten Viertel hatte man ein Wirtschaftsaufschwung von 5,5%, Juli durch Corona minus 2,6%. Da ist man noch gut weggekommen, beispiel Montenegro und Kroatien waren Juli bei rund minus 20%. Daher, Serbien wird von allen Balkanländern das Jahr 2020 noch recht glimpflich davon kommen im Wirtschaftsschaden, sogar in ganz Europa als bestes dastehen ende des Jahres laut EU Kommission, da kann man froh sein.

Die Erklärung für die gestiegenen Einkommen ist einfach, viele Menschen mit geringem Einkommen haben ihren Job verloren in Serbien wegen der Corona-Krise. Damit wird der Schnitt nicht mehr so runtergezogen. Ansonsten ist es unüblich, dass aus einem Rückgang des BIP eine Erhöhung der Löhne resultiert. Kannst du mir ungefähr folgen?
 
Oben